zurück zur Startseite
 
 


[ 16.09.2000 ]
Erbach gewinnt beim Hessenmeister
Grasshoppers überraschen

Die Baseballer der Erbach Grasshoppers gastierten am Samstag beim Verbandsliga-Tabellenführer und vorzeitigem Hessenmeister Fulda Blackhorses. Erbach wie in der Vergangenheit in personellen Nöten; ohne Auswechselspieler mussten sie 9 Innings durchhalten. Fulda nahm das Spiel trotzdem ernst und trat nahezu in Bestbesetzung an.

Diesmal begann Johann Gelhorn als Pitcher. In den ersten beiden Innings konnten die Domstädter keine Punkte erzielen. Im Outfield waren Hahn, Jäger und Raubach für die Flyouts zur Stelle. Die Erbacher starteten im Angriff geradezu furios und führten zeitweise mit 11:0. Nach Ende des 3. Spielabschnittes konnte Fulda aufholen. Nur noch 11:5; Mitte des 4. Innings war Gelhorn seine Verletzungspause anzumerken. Wolf-Rochus Hahn ging vom Outfield auf den Pitcherhügel. Aus dem Vorsprung war ein 11:12 Rückstand geworden. Die Hits der Gastgeber landeten nun fast immer zwischen dem In- und Outfield der Odenwälder und somit unerreichbar.

Fulda hatte zwischenzeitlich auch wieder ihren Stammpitcher aufgeboten, mit dessen Würfen Erbach schon im Hinspiel nicht zurecht kam. Spielertrainer Stefan Hoffmann ließ einige klare Worte folgen; die Erbacher schienen wieder an ihre Defensivleistungen aus der Vergangenheit anzuknüpfen. Ab dem 6. Inning ging besonders das Infield engagierter und mit der nötigen Konzentration ans Werk. 13:12 die Führung jetzt für die Grasshoppers. Besonders Hahn und J. Gelhorn II (Anm. Zwei Spieler mit dem gleichen Namen) hatten diesmal einen guten Tag erwischt. Mit 14:13 war der Überraschungssieg beim Tabellenführer perfekt.
Nächsten Sonntag empfangen die Erbacher die Rüsselsheim Moskitos zu einem Doubleheader. Dies ist das eigentliche Eröffnungsspiel aus dem Mai, das wegen Schiedsrichtermangel ausfiel.

 

 

 

 

 

 


 Suche


Grasshoppers     Internet

 Saison 2000


[ 30.09.2000 ]
Weichel sorgt für Siegpunkt
Grasshoppers beenden Saison mit Platz drei

[ 16.09.2000 ]
Grasshoppers überraschen
Erbach gewinnt beim Hessenmeister

[ 09.09.2000 ]
Revanche im zweiten Match
Erbach und Darmstadt teilen Punkte

[ 26.08.2000 ]
Im zweiten Spiel gesteigert
Grasshoppers auf Tabellenplatz drei

[ 12.08.2000 ]
Von Blackhorses überrannt
Erbach verliert zwei Matches

[ 08.07.2000 ]
Überlegener Sieg trotz Personalproblemen
Grasshoppers distanzieren Rabbits

[ 03.06.2000 ]
Punkteteilung im Spitzenspiel
Grasshoppers und Hornets mit je einem Sieg

[ 27.05.2000 ]
Einbruch im zweiten Match
Sieg und Niederlage für Erbacher Baseballer

[ 13.05.2000 ]
Saisonopening ohne Schiedsrichter 
Johann Gelhorn zur Nationalteamsichtung

[ 06.05.2000 ]
Grasshoppers nicht zu stoppen 
Ungeschlagen Tabellenführer - Jugend steht in nichts nach

[ 29.04.2000 ]
Siegesserie hält an
15:8-Sieg bei den Dreieich Vultures - Auch die Jugend spielt erfolgreich

[ 22.04.2000 ]
Beruhigender Saisonstart
Erbach setzt sich auswärts durch

[ 15.04.2000 ]
Grasshoppers schlagen Bad Homburg
Erfolg beim Aufsteiger

[ 09.04.2000 ]
Keine Probleme mit den Padres
Siege für die Grasshoppers

[ 30.03.2000 ]
Grasshoppers vor der Verbandsliga-Saison
Auftakt in Bad Homburg

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo