[ 08.09.2001 ]
Knapper, aber verdienter Sieg
Grasshoppers bleiben am Ball

Am vergangenen Samstag waren die Heblos Rabbits zum Baseball-Verbandsliga-spiel zu Gast in Erbach. Das Wetter machte eine Regenpause, so dass unter regulären Bedingungen gespielt werden konnte.
Wolf-Rochus Hahn pitchte für Erbach. Auch diesmal liess er in den ersten vier Innings keine Punkte zu. Die Gäste hatten oft Runner on Base, jedoch konnte Erbach rechtzeitig für das dritte Aus sorgen. Die Odenwälder legten gut los und führten ihrerseits mit 5:0 nach vier Innings. Die Vogelsberger nahmen einen Pitcherwechsel vor und agierten auch gleich konzentrierter.

Erbach hingegen produzierte einige Fehler in der Defensive und musste beim schlagen Rückschläge in Kauf nehmen. Heblos erzielte im fünften Inning drei Punkte, die durch Fehler der Erbacher zustande kamen. Gerade das sonst so sichere Outfield der Grasshoppers erwischte keinen so guten Tag, was primär mit den Wind- und Lichtverhältnissen zusammen hing.

Wolf-Rochus Hahn behielt in dieser Zeit beim pitchen die Nerven und konnte insgesamt 12 Strikeouts verbuchen! Ebenfalls gut in Form und gute Schlagleistungen zeigten Johann Gelhorn, Sven Jäger und „Designated Hitter"(Schlagmann für den Werfer) Martin Nord. Mit 7:6 für Erbach fiel das Ergebnis knapp aber verdient aus.

Am Samstag 15. findet das nächste Spiel in Kriftel ab 13.30 Uhr statt. Rüsselsheim hat erwartungsgemäß sein letztes Spiel gegen Kriftel gewonnen. Somit steht fest, dass Erbach die restlichen drei Spiele gewinnen muss, um als Verbandsligameister in die Regionalliga aufzusteigen. Hierbei müssen die Erbacher auf Wolf-Rochus Hahn und Markus Hartmann verzichten. Dafür könnte Stefan Hoffmann trotz Bänderanriss einsatzbereit sein.

 

 

 

 

 

 

 


 Suche


Grasshoppers     Internet

 Saison 2001


[ 29.09.2001 ]

Grasshoppers sind Hessenmeister
Homerunfestival im Bad Homburg

[ 15.09.2001 ]
Ein Sieg noch bis zur Meisterschaft
Grasshoppers nicht zu stoppen

[ 08.09.2001 ]
Grasshoppers bleiben am Ball
Knapper aber verdienter Sieg

[ 01.09.2001 ]
Grasshoppers düpieren Moskitos
Punktgleich Tabellenführer; Jugend mit Aufholjagd

[ 26.08.2001 ]
Grasshoppers Tabellenzweiter
Eindrucksvolle Revanche gegen die Vipers

[ 18.08.2001 ]
Wieder Softballteam in Erbach
Herrenspiel ohne Umpires

[ 14.07.2001 ]
Grasshoppers im Formtief
Pause wird herbeigesehnt

[ 07.07.2001 ]
Grasshoppers ohne Chance
Schwache Leistung führt zu zwei Niederlagen

[ 01.07.2001 ]
Lerch überragend
Zweites Spiel endet mit Eklat

[ 24.06.2001 ]
Herrenspiel gegen Vipers verlegt
Erneute Niederlage des Nachwuchsteams

[ 14.06.2001 ]
Jugend mit negativer Bilanz
Zwei Niederlagen und ein Sieg

[ 09.06.2001 ]
Spitzenspiel verloren
Sprung an die Tabellenspitze verpasst

[ 24.05.2001 ]
Pokal-Aus gegen die Vultures
Jugend ohne Sieg / Herren gewinnen ein Ligaspiel

[ 20.05.2001 ]
Rockets abgeschossen
Grasshoppers mit geschlossener Mannschaftsleistung

[ 12.05.2001 ]
Gefahrlos zum Sieg
Baseballer etablieren sich in der oberen Tabellenhälfte

[ 01.05.2001 ]
Pokalerfolg gegen Gießen
Regionalligisten bezwungen

[ 28.04.2001 ]
Punkteteilung in Kassel
Souveräne Pitcherleistung von Hahn

[ 21.04.2001 ]
Führung ins Ziel gebracht
Auftaktsieg und Regenabbruch

[ 09.02.2001 ]
Beste Saison seit Gründung
Grasshoppers ziehen Bilanz

[ 21.01.2001 ]
In der Halle erfolgreich
Vizetitel für die Grasshoppers

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [2017] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo