zurück zur Startseite
 
 

[ 06.09.2003 ]

Pflichterfolge beim Schlusslicht
Doppelsieg gegen Trier Cardinals

Am vergangenen Samstag trat das Herrenteam der Erbach Grasshoppers den langen Weg nach Trier an, um in der Regionalliga Süd-West gegen die ortsansässigen Cardinals zu spielen. Begleitet von zahlreichen Fans waren zwei Siege gegen die bereits als Absteiger feststehenden Moselstädter das Ziel.

Rückansichten

Im Anfangsinning des ersten Spiels gelang es den Gastgebern allerdings zunächst, sich mit einigen guten Hits die Führung zu erarbeiten und erst im dritten Inning gingen die Gäste dann mit 4:3 in Führung. Danach gelang es dem Erbacher Werfer Achim Lerch besser, die Offensive der "Kardinäle" zu kontrollieren und gleichzeitig legte man mit eigenem Schlagrecht im fünften Inning weitere fünf Runs durch einen Homerun von Colin Levesque nach.

Mitgereiste FansIm folgenden Spielabschnitt beherrschten die Defensivreihen das Geschehen, die Grasshoppers kamen mit einem von insgesamt drei sehenswerten Doubleplays zu zwei schnellen Aus, konnten aber selber auch nicht punkten. Im siebten und letzten Inning erzielten dann beide Teams noch einmal zwei Punkte, sodass die Gäste das erste Spiel nach zwei Stunden Spielzeit mit 14:8 für sich entschieden. In der Offensive sind außer Colin Levesque (4 Hits) noch Brendan Levesque und Achim Lerch (jeweils 3 Hits) zu erwähnen.

 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
R
 H
E
ERB
2
1
1
3
5
0
2
-
-
-
14
 15
1
TRI
3
0
0
3
0
0
2
-
-
-
8
 14
3

 

 

Angespannt...Im zweiten Spiel des Tages zeichnete sich von Anfang an die jetzt doch deutliche Überlegenheit der Odenwälder ab. Die Trierer Offensive fand nun kein Mittel mehr gegen den wiederum als Werfer startenden Achim Lerch und die Defensive der Grasshoppers, die sich über den ganzen Tag verteilt nur zwei Fehler erlaubte. So gelang es lediglich dem besten Trierer Spieler Alexander Poetsch im zweiten Inning den Ehrenpunkt für sein Team zu erzielen. Bei den Odenwäldern hingegen zeigten auch die Ersatzspieler gute Leistungen, Thorsten Schnellbacher mit 2 Hits und einem guten Spiel am zweiten Base sowie Steffen Wolk im Leftfield hoben ihre Stärken hervor. Im dritten Inning sorgte wiederum Colin Levesque mit seinem zweiten Homerun des Tages für eine zwischenzeitliche 11-1 Führung der Südhessen.

Gelhorn II auf dem Weg nach Hause

Danach löste der wiedergenesene Johann Gelhorn I Achim Lerch auf dem Wurfmal ab und fügte sich sehr überzeugend ein. Zwei weitere Runs für Erbach und ein schnelles letztes Inning durch den dritten Grasshoppers-Pitcher Brendan Levesque beendete die Partie nach weniger als zwei Stunden mit Ten-Run-Rule; Endstand 13-1 für die Odenwälder. Neben Thorsten Schnellbacher und Colin Levesque zeigte auch Stefan Hoffmann eine überzeugende Schlagleistung.

 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
R
 H
E
ERB
1
1
3
6
2
-
-
-
-
-
13
 14
1
TRI
0
1
0
0
0
-
-
-
-
-
1
 6
1

 

Die Grasshoppers haben damit den vierten Tabellenplatz in der Regionalliga Süd-West erobert und nun mit jeweils 11 Siegen und 11 Niederlagen eine ausgeglichene Bilanz. Am nächsten Samstag (13.9.) tritt das Herrenteam bei den Darmstadt Whippets zu den letzten beiden Spielen der Saison an, das Damen-Softballteam holt zeitgleich die im Mai ausgefallene ebenfalls letzte Partie bei den Speyer Turtles nach.

 Regionalliga Südwest vor dem letzten Spieltag
 Platz MannschaftGamesWon      LossGB Perc.
 1.  Frankfurt 1860 221840,0
 
.818
 2. Bad Homburg Hornets 221662,0 .727
 3. Darmstadt Whippets 221484,0 .636
 4. Erbach Grasshoppers 2211117,0 .500
 5. Dreieich Vultures  2211117,0 .500
 6. Mainz Athletics II 2261612,0 .273
 7. Trier Cardinals  2422217,0 .083

 

 

 

 

 

 

 


 Suche


Grasshoppers     Internet

 Saison 2003


[ 21.12.2003 ]
Gelungener Abschluss des Baseballjahres
Zweiter Spieltag der HBSJ-Hallenrunde

[ 19.12.2003 ]
Grasshoppers auf ungewohntem Terrain
Was macht eine Sommersportart eigentlich im Winter

[ 07.12.2003 ]
Transfer-Karussell dreht sich
Erste Off-Season-Trades

[ 23.11.2003 ]
Jugend startet erfolgreich
Beginn der Hallenrunde

[ 16.11.2003 ]
Lizenzkriterien und Projekte
Planungstand

[ 07.10.2003 ]
Veni, vidi, vici
Levesque ist Best Batter 2003

[ 03.10.2003 ]
Allstargames 2003
Jugend und Damen stark vertreten

[ 21.09.2003 ]
Kampfgeist bewiesen
Jugend wird vierter in Speyer

[ 13.09.2003 ]
Kein Glück bei den Heinern
Saisonfinale ohne Sieg

[ 08.09.2003 ]
Schwerer Abschied
Brendan und Colin wieder daheim

[ 06.09.2003 ]
Doppelsieg gegen Trier Cardinals
Pflichterfolge beim Schlusslicht

[ 31.08.2003 ]
Softballdamen unterliegen den Bad Homburg Hornets
Spielgemeinschaft bleibt Tabellendritter

[ 30.08.2003 ]
Sensationell: Veteranen gewinnen mit 8:5...
Veteran's Game

[ 10.08.2003 ]
Zweiten Sieg knapp verpasst
Grasshoppers bleiben Tabellenfünfter

[ 02.08.2003 ]
Doppelerfolg in Dreieich
Operation Desert Storm

[ 30.07.2003 ]
Softball im ZDF-Fernsehgarten
Breites Publikum erreicht

[ 28.07.2003 ]
Zapfhahn wird wieder gegen Schläger getauscht
Wiesenmarkt geht erfolgreich zu Ende

[ 05.07.2003 ]
Hornets ein Bein gestellt
Teilerfolg vor der Wiesenmarktspause

[ 03.07.2003 ]
"Mach' emol es Lischt o"
Bleibende Erinnerungen an die Mannheimer Nacht

[ 28.06.2003 ]
Auswärts knapp gescheitert - Eklat im zweiten Spiel
Damen, Herren und Jugend mit Niederlagen

[ 19.06.2003 ]
Geteiltes Leid - Punkteteilung gegen Athletics
Youngsters mit Niederlage in Wiesbaden

[ 14.06.2003 ]
Selbst besiegt - Drei Niederlagen gegen Whippets
Alle Erbacher Teams ohne Sieg

[ 09.06.2003 ]
Jugend mit Sieg und Niederlage
Freundschaftsspiel gegen Aschaffenburg Mohawks

[ 31.05.2003 ]
Herrenteam mit Doppelerfolg gegen Trier Cardinals
Youngsters erhalten Retour-Kutsche

[ 29.05.2003 ]
Final-Four-Weekend ohne Erbach
Jugend siegt daheim - Herren ohne Drive

[ 18.05.2003 ]
Softballerinnen erhalten Lehrstunde
Vier Niederlagen der Damen - Jugend kampflos 7:0

[ 10.05.2003 ]
Grasshoppers starten spät
Jugend zu unerfahren - Damen mit zwei Siegen

[ 04.05.2003 ]
Doppelte Niederlage in Bad Homburg
Damen und Herren müssen auswärts Federn lassen

[ 26.04.2003 ]
Herren splitten gegen Frankfurt 1860
Saisonauftakt mit Punkteteilung

[ 12.04.2003 ]
Furioser Saisonstart der Damen
Doppelerfolg in Neu-Anspach

[ 06.04.2003 ]
HBSJ-Baseballcamp in Erbach
Hessische Baseball-Jugend zu Gast im Odenwald

[ 03.04.2003 ]
Neuer Coach im Odenwald
Brendan Levesque für 2003 verpflichtet

[ 30.03.2003 ]
Pott im Gepäck - Grasshoppers testen erfolgreich
Dritter Platz beim Frühjahrscup in Fulda

[ 01.03.2003 ]
Gelungene Premiere
HBSJ-Indoorcup in Heblos

[ 13.01.2003 ]
Grasshoppers ziehen Bilanz
Jahreshauptversammlung: Vorstand bestätigt

[ 13.01.2003 ]
Winterliche Impressionen
Klirrende Kälte und Schnee auf dem Baseballfeld

[ 12.01.2003 ]
Tagungsort endlich bekannt
Mitgliederversammlung in Lauerbach

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [2017] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo