zurück zur Startseite
 
 


[ 19.06.2004 ]

Jugend einziges Team mit Sieg
Wieder einmal Extra-Innings: Punkteteilung in Darmstadt

Mit dem festen Vorsatz, sich für die zwei Heimniederlagen am Anfang der Saison zu revangieren, trat das Erbacher Herren-Baseballteam der Grasshoppers am vergangenen Samstag bei den Darmstadt Rockets an.

Bereits in den Anfangsinnings des ersten Spiels trumpfte die Erbacher Offensive mächtig auf, und so stand es nach zwei Spielabschnitten bereits 5:0 für die Odenwälder. Die Heinerstädter hingegen hatten sichtlich Mühe, gegen den erneut stark werfenden Johann Gelhorn I zu gelungenen Aktionen zu kommen, und erst gegen Spielende gelangen ihnen die ersten Punkte. Zu diesem Zeitpunkt war der Erbacher Vorsprung allerdings schon so weit angewachsen, dass am Ende ein verdienter 9:6-Sieg für die Grasshoppers zu Buche stand. Neben Johann Gelhorn I, der auch in der Offensive hervorstach, gefielen noch Philip Raubach und Achim Lerch mit ihren Schlagleistungen.

In der zweiten Partie des Tages setzte sich die Rollenverteilung aus dem ersten Spiel nahtlos fort. Die Odenwälder punkteten kontinuierlich und führten nach fünf Innings mit 4:0, während der Rockets-Angriff an den starken Würfen des Erbacher Pitchers Achim Lerch und der Grasshoppers-Defensive scheiterte. Im sechsten Inning beorderte sich der Erbacher Spielertrainer Scott Koplik dann selbst auf das Wurfmal, um den Sieg für die Grasshoppers zu sichern, jedoch geschah genau das Gegenteil. Mit einem Mal kam die Offensive der Gastgeber auf Touren, und bereits nach wenigen Minuten mussten die Odenwälder den 4:4-Ausgleich passieren lassen. Schließlich ging die Partie dann nach zehn Innings aus Erbacher Sicht sehr unglücklich mit 4-5 verloren, und auf Darmstädter Seite konnte man sich über einen nicht mehr zu hoffen gewagten Sieg freuen. Als beste Erbacher Schlagmänner stachen erneut Johann Gelhorn I und Achim Lerch sowie Scott Koplik heraus.

Mit fünf Siegen und neun Niederlagen befinden sich die Grasshoppers weiter im Mittelfeld der Regionalliga Süd-West. Am nächsten Wochenende reist das Team nach Friedberg, wo man als Halbfinalist am Samstag gegen Rüsselsheim um die Teilnahme am Hessischen Baseball-Pokalfinale spielt.

 Regionalliga Südwest  Tabelle nach dem 7. Spieltag
 Platz MannschaftGamesWon      LossGB Perc.
 1.  Friedberg Braves 10820,0
 
.800
 2. Mainz Athletics II 141042,0 .714
 3. Darmstadt Rockets 14952,0 .643
 4. Bad Homburg Hornets 10642,0 .600
 5. Erbach Grasshoppers 14595,0 .357
 6. Darmstadt Whippets  12396,0 .250
 7. Dreieich Vultures 143117,0 .214

Jugend - Ihre beste Saisonleistung bescherte dem Jugendteam der Grasshoppers einen verdienten 15:5-Sieg bei den Aschaffenburg Mohawks, die in der Vorwoche noch den Tabellenzweiten Dreieich Vultures besiegen konnten. Bereits nach zwei Innings führten die Grasshoppers zwar mit 9:5, ein offener Schlagabtausch aber prägte die Partie. Danach allerdings ließ Starting Pitcher Christopher Berg, unterstützt durch eine an diesem Tag stark agierende Defensive, keine Runs mehr zu. Im Gegenzug konnte der Angriff der Grasshoppers selbst nach einem Pitcherwechsel auf Seiten der Mohawks glänzen und noch mehrere Runs erzielen. Nach fünf Innings gewann der Nachwuchs dann per Ten-Run-Rule und scheint für die nächsten Spiele in der hessischen Jugendliga gewappnet. In der Offensive überzeugten vor allem Lucas Turnwald mit einem mächtigen Homerun und Rene Schenkel mit zwei Hits.

 

 

 

 

 

 

 


 Gameday-Boxscores

Baseball Game 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
1
4
0
1
0
1
2
-
-
9
9
3
DAR
0
0
0
1
1
2
2
-
-
6
8
5
Baseball Game 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
R
H
E
ERB
1
0
1
2
0
0
0
0
0
0
4
11
2
DAR
0
0
0
0
0
2
2
0
0
1
5
13
1
Jugend
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
5
4
1
1
4
-
-
-
-
15
9
0
ABM
3
2
0
0
0
-
-
-
-
5
4
7

 Saison 2004


[ 05.12.2004 ]
Spannender Baseball in der Halle
Erster Spieltag HBSJ-Indoorcup

[ 28.11.2004 ]
HBSJ-Indoorcup 2004/05
Auftakt der Hallenrunde in Michelstadt

[ 16.10.2004 ]
Exhumierung
Wiedergefunden: der Ball aus dem Mound

[ 09.10.2004 ]
Im Zeitplan
Umbaumaßnahme läuft gut

[ 02.10.2004 ]
Überzeugender Doppelerfolg
Damen siegreich zum Saisonabschluss

[ 02.10.2004 ]
Erheblicher Fortschritt
Zweiter Arbeitseinsatz zum Platzumbau

[ 18.09.2004 ]
Erster Arbeitseinsatz
Platzumbau hat begonnen

[ 05.09.2004 ]
Erfolgreiches Saisonfinale
Niederlage und Sieg gegen Mainzer A's

[ 21.08.2004 ]
Tabellenführer Sieg abgetrotzt
Herren mit Niederlage und Sieg gegen Bad Homburg

[ 15.08.2004 ]
Thanks Scott
Coach Koplik verabschiedet

[ 07.08.2004 ]
Schwache Offensivleistung in Dreieich
Grasshoppers-Herren geraten außer Tritt

[ 06.08.2004 ]
Wiesenmarkt erfolgreich beendet
Seitenwechsel an der Theke

[ 11.07.2004 ]
Perfekter Spieltag
Odenwälder auswärts stark - Alle Teams mit Siegen

[ 04.07.2004 ]
Wichtiger Split gegen Friedberg
Regionalliga mit Punkteteilung

[ 03.07.2004 ]
Keine Gnade: Damensieg mit Mercy-Rule
Jugend: Untergang gegen Dreieich - Sieg gegen Rockets

[ 27.06.2004 ]
Knappe Niederlage im Finale
Herren Pokalvizemeister - Damen mit Doppelerfolg

[ 20.06.2004 ]
Niederlagen der Ladys nicht abzuwenden
Damen stark aber ohne Chance

[ 19.06.2004 ]
Wieder einmal Extra-Innings: Punkteteilung in Darmstadt
Jugend einziges Team mit Sieg

[ 12.06.2004 ]
Zwei Siegen hinterher gelaufen
Knappe Niederlagen in Mainz - Damen ebenfalls zweimals unterlegen

[ 12.06.2004 ]
Niederlage ohne Gesichtsverlust
Nachwuchs schlägt sich wacker in Darmstadt

[ 10.06.2004 ]
Teilnahme am Final-Four-Weekend gesichert
Überlegener Sieg beim Landesligisten

[ 05.06.2004 ]
Youngsters erfüllen Pflichtaufgabe
Ten-Run-Rule-Sieg gegen Blue Devils

[ 04.06.2004 ]
Nichts für schwache Nerven - Pokalkrimi
Damen mit starker Leistung zum ersten Saisonsieg

[ 30.05.2004 ]
Magere Bilanz in Friedberg
Niederlagen der Herren und Damen - Jugend siegt 20:0

[ 23.05.2004 ]
Grasshoppers mit Leistungsunterschieden
Herren mit Siegen - Jugend und Damen unterliegen

[ 15.05.2004 ]
Aufwärtstrend erkennbar
Split gegen Tabellennachbar Dreieich

[ 24.04.2004 ]
Saisonstart verpatzt
Zwei Niederlagen gegen Aufsteiger

[ 14.04.2004 ]
Nightgames zur Vorbereitung
Testspiele gegen Tornados und Moskitos

[ 07.04.2004 ]
Herren mit ansteigender Form
Dritter Platz beim HBSV-Frühjahrscup in Fulda

[ 04.04.2004 ]
Bundestrainer auf Stippvisite
HBSJ-Baseballcamp auch 2004 wieder in Erbach

[ 28.03.2004 ]
Erste Trainingsspiele im Freien
Schwerer Gegner für Herren / Jugend siegt souverän

[ 13.03.2004 ]
Sensation: Jugend wird hessischer Vizemeister
Sieg über Friedberg im Halbfinale

[ 29.02.2004 ]
Ticket fürs Halbfinale gelöst
Jugend qualifiziert sich in der Halle

[ 22.02.2004 ]
Grasshoppers @ school
Unterrichtsprojekt am Gymnasium Michelstadt

[ 15.02.2004 ]
Junge Grashüpfer in der Halle aktiv
Gute Ausgangssituation gefestigt

[ 08.02.2004 ]
Damen werden vierte - Herren fünfter
Indoormeisterschaften in Fulda

[ 18.01.2004 ]
Baseballmotive auf internationalen Briefmarken
Philatelie

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo