zurück zur Startseite
 
 


[ 02.10.2004 ]

Damen siegreich zum Saisonabschluss
Überzeugender Doppelerfolg

Zum letzten Spiel der Landesligasaison trafen sich die Grasshoppers- Damen am vergangenen Samstag in Langen, um gemeinsam mit ihren Mitspielerinnen aus Dreieich gegen die zweite Mannschaft von Frankfurt 1860 anzutreten.

Nach einem bescheidenen Start in die diesjährige Runde konnten sich die Damen zuletzt gewaltig steigern und gingen in den letzten acht Partien stets als Sieger vom Platz. Nach einer Fortsetzung dieser Serie sah es allerdings zunächst nicht aus; den Spielerinnen aus der Mainmetropole gelangen bereits im Anfangsinning der ersten Partie fünf Runs. Umso überzeugender war danach aber die Antwort der Erbacherinnen und so stand es zu Beginn des zweiten Durchgangs bereits wieder 11:5 für die Grasshoppers. Während es danach der Erbacher Pitcherin Franziska Spahn gelang, 1860 Frankfurt nach Punkten kurz zu halten, erlief die Offensive im Gegenzug Punkt für Punkt, sodass die Partie nach fünf Innings wegen Überlegenheit mit 24:14 vorzeitig für Erbach gewertet wurde. Offensiv überzeugten hierbei besonders Christiane Bergholz und Tanja Beisel.

Die zweite Partie wurde nach kurzer Zwischenpause dann zu einem Spiegelbild des ersten Spiels. Wieder mussten die Grasshoppers-Ladys sofort einem Rückstand hinterherlaufen, Zwischenstand nach einem Inning diesmal 2:10 aus Erbacher Sicht. Im Anschluss daran ermöglichten zunächst erneut Franziska Spahn und später Iris Reubold als Werferinnen eine spannende Aufholjagd der Heimmannschaft, indem sie kaum weitere Punkte von Frankfurt zuließen. Bis zum letzten Durchgang kämpften sich die Grasshoppers dann bis auf einen Run an den gegnerischen Punktestand heran, dann allerdings ermöglichten es mehrere Fehler hintereinander in der Defensive dem Gegner noch fünf Runs zu erzielen, bevor die Odenwälderinnen ihr letztes Schlagrecht angehen konnten.

Somit war das Ziel für das siebte Inning aus Grasshoppers-Sicht klar: nur durch das Erzielen von sieben Runs konnte der zehnte Sieg in Folge sichergestellt werden. Dies gelang den Erbacherinnen dann auch in souveräner Manier mit einer Mischung aus Geduld bei einigen schlechten Pitches und einigen schönen Hits; bei immer noch null Aus überquerte mit Lena Michel nach einem Hit von Christiane Bergholz der Siegpunkt die Homeplate.

Mit elf Siegen bei nur neun Niederlagen erreichten die Erbacher Damen damit einen hervorragenden zweiten Platz in der Softball Landesliga-Ost und stellten gleichzeitig mit den Spielerinnen Christina Reinhard (Absage aus beruflichen Gründen), Tanja Beisel, Franziska Spahn und Christiane Bergholz sowie Achim Lerch als Coach etliche Akteure für das am Sonntag stattfindende All- Star- Game in Mainz. Alle Grasshoppers- Spielerinnen bekamen hierbei reichlich Einsatzzeit und trugen ihren Teil zu einem tollen 18:4 Sieg des Hessischen Baseball- und Softballverbandes gegen die Auswahl aus Südwest (Rheinland-Pfalz und Saarland) bei. Nun folgt für die Spielerinnen erst einmal eine lange Winterpause mit Hallentraining bevor es im nächsten Frühjahr dann wieder heißt: "play ball"!

 Softball-Landesliga-O-st  Tabelle nach dem 8. Spieltag
 Platz MannschaftGamesWon      LossGB Perc.
 1.  Gießen Busters 201820,0
 
.900
 2. SG Dreieich/Erbach  201197,0 .550
 3. Wetzlar Comets 2061412,0 .300
 4. Neu-Anspach Eagles* 2002018,0 .000
*Mannschaft wurde zurückgezogen, alle bisher gespielten Spiele annulliert
 

 

 

 

 

 


 Gameday-Boxscores

Softball Game 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
FRA
5
6
0
0
3
-
-
-
-
14
10
7
ERB
11
7
4
2
-
-
-
-
-
24
14
6
Softball Game 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
FRA
10
3
1
0
2
3
5
-
-
24
15
7
ERB
2
1
3
1
4
7
7
-
-
25
15
7

 Saison 2004


[ 05.12.2004 ]
Spannender Baseball in der Halle
Erster Spieltag HBSJ-Indoorcup

[ 28.11.2004 ]
HBSJ-Indoorcup 2004/05
Auftakt der Hallenrunde in Michelstadt

[ 16.10.2004 ]
Exhumierung
Wiedergefunden: der Ball aus dem Mound

[ 09.10.2004 ]
Im Zeitplan
Umbaumaßnahme läuft gut

[ 02.10.2004 ]
Überzeugender Doppelerfolg
Damen siegreich zum Saisonabschluss

[ 02.10.2004 ]
Erheblicher Fortschritt
Zweiter Arbeitseinsatz zum Platzumbau

[ 18.09.2004 ]
Erster Arbeitseinsatz
Platzumbau hat begonnen

[ 05.09.2004 ]
Erfolgreiches Saisonfinale
Niederlage und Sieg gegen Mainzer A's

[ 21.08.2004 ]
Tabellenführer Sieg abgetrotzt
Herren mit Niederlage und Sieg gegen Bad Homburg

[ 15.08.2004 ]
Thanks Scott
Coach Koplik verabschiedet

[ 07.08.2004 ]
Schwache Offensivleistung in Dreieich
Grasshoppers-Herren geraten außer Tritt

[ 06.08.2004 ]
Wiesenmarkt erfolgreich beendet
Seitenwechsel an der Theke

[ 11.07.2004 ]
Perfekter Spieltag
Odenwälder auswärts stark - Alle Teams mit Siegen

[ 04.07.2004 ]
Wichtiger Split gegen Friedberg
Regionalliga mit Punkteteilung

[ 03.07.2004 ]
Keine Gnade: Damensieg mit Mercy-Rule
Jugend: Untergang gegen Dreieich - Sieg gegen Rockets

[ 27.06.2004 ]
Knappe Niederlage im Finale
Herren Pokalvizemeister - Damen mit Doppelerfolg

[ 20.06.2004 ]
Niederlagen der Ladys nicht abzuwenden
Damen stark aber ohne Chance

[ 19.06.2004 ]
Wieder einmal Extra-Innings: Punkteteilung in Darmstadt
Jugend einziges Team mit Sieg

[ 12.06.2004 ]
Zwei Siegen hinterher gelaufen
Knappe Niederlagen in Mainz - Damen ebenfalls zweimals unterlegen

[ 12.06.2004 ]
Niederlage ohne Gesichtsverlust
Nachwuchs schlägt sich wacker in Darmstadt

[ 10.06.2004 ]
Teilnahme am Final-Four-Weekend gesichert
Überlegener Sieg beim Landesligisten

[ 05.06.2004 ]
Youngsters erfüllen Pflichtaufgabe
Ten-Run-Rule-Sieg gegen Blue Devils

[ 04.06.2004 ]
Nichts für schwache Nerven - Pokalkrimi
Damen mit starker Leistung zum ersten Saisonsieg

[ 30.05.2004 ]
Magere Bilanz in Friedberg
Niederlagen der Herren und Damen - Jugend siegt 20:0

[ 23.05.2004 ]
Grasshoppers mit Leistungsunterschieden
Herren mit Siegen - Jugend und Damen unterliegen

[ 15.05.2004 ]
Aufwärtstrend erkennbar
Split gegen Tabellennachbar Dreieich

[ 24.04.2004 ]
Saisonstart verpatzt
Zwei Niederlagen gegen Aufsteiger

[ 14.04.2004 ]
Nightgames zur Vorbereitung
Testspiele gegen Tornados und Moskitos

[ 07.04.2004 ]
Herren mit ansteigender Form
Dritter Platz beim HBSV-Frühjahrscup in Fulda

[ 04.04.2004 ]
Bundestrainer auf Stippvisite
HBSJ-Baseballcamp auch 2004 wieder in Erbach

[ 28.03.2004 ]
Erste Trainingsspiele im Freien
Schwerer Gegner für Herren / Jugend siegt souverän

[ 13.03.2004 ]
Sensation: Jugend wird hessischer Vizemeister
Sieg über Friedberg im Halbfinale

[ 29.02.2004 ]
Ticket fürs Halbfinale gelöst
Jugend qualifiziert sich in der Halle

[ 22.02.2004 ]
Grasshoppers @ school
Unterrichtsprojekt am Gymnasium Michelstadt

[ 15.02.2004 ]
Junge Grashüpfer in der Halle aktiv
Gute Ausgangssituation gefestigt

[ 08.02.2004 ]
Damen werden vierte - Herren fünfter
Indoormeisterschaften in Fulda

[ 18.01.2004 ]
Baseballmotive auf internationalen Briefmarken
Philatelie

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo