zurück zur Startseite
 
 
[19.08.2006]
Arbeitseinsatz mit schwerem Gerät
Tschüß Turm - hallo Container !

Das spielfreie Wochenende für die Grasshoppers kam dem von langer Hand geplanten Großeinsatz am Baseballplatz gerade recht. Mit Sonnenaufgang trafen sich zahlreiche Helfer an der Erbacher Brauerei.

Dort stand ein Doppel-Bürocontainer, der aufgrund der Übernahme der Erbacher Brauerei durch die Radeberger-Gruppe, und damit verbunden der Schließung der Braustätte, veräußert werden sollte. Die Handelseinigkeit war schnell und unbürokratisch herbeigeführt, jedoch entpuppte sich der Container als etwas unhandlich zu transportieren. Aber auch dieses Problem sollte gelöst werden.

Bereits am Wochenende zuvor musste der so liebgewonnene wie auch gehasste Turm der Neuanschaffung weichen. Irgenwann bekamen die Grasshoppers diesen ausrangierten Richterturm vom benachbarten Reiterverein geschenkt. Ursprünglich handelte es sich dabei nur um ein Stahlgestell auf Rollen, dessen Obergeschoss der Punktevergabe bei Reiterveranstaltungen diente. Als er 1992 endlich mit Holz zugeschlagen,
abgedichtet und gestrichen war, diente er den Grasshoppers von da an als Lager und Scorersitz. Insbesondere an der Abdichtung und der teilweise ungeschützten Holzkonstruktion jedoch nagte neben den Mäusen auch der Zahn der Zeit. War er einst der Stolz des Vereins, so wurde er am vergangenen Samstag mit den unnachgiebigen Pferdestärken eines Allrad-Traktors vom angestammten Standort entfernt. Die seinerzeit funktionierenden Rollen - inzwischen bis zur Radnabe eingewachsen und dementsprechend verrostet - versagten bereits nach wenigen Metern die Funktion und brachen eine nach der anderen. Doch auch dieses Malheur konnte das unnachgiebig ziehende Ackergerät nicht aufhalten. Nun war Platz für die Neuerwerbung.

Durch die anfangs etwas unterschätzte Größe des Containers war der Transport nur mit einem Tieflader und die Verladung auch nur mit entsprechend großem Gerät möglich. Für die gesamte Logistik fand man bei der ortsansässigen Firma SMS einen kompetenten (und auch geduldigen) Partner.

Bevor die erste Hälfte am Baseballfeld abesetzt werden konnte, musste noch der Holzrahmen auf dem die Container ruhen sollen exakt waagerecht ausgerichtet werden und morsche Teile der Holzkonstruktion ausgetauscht werden. Alles in allem lief die gesamte Aktion jedoch sehr professionell und zügig ab. Bereits vor Mittag standen die Helfer in den neuen Räumlichkeiten und bekundeten unisono, dass auch der Container zukünftig "Turm" heißen soll. Wohl nicht nur weil das Obergeschoss des alten Turms abgetrennt und auf den neuen "Turm" aufgesetzt werden soll. Nein, auch weil der alte einem doch ans Herz gewachsen ist. Dies sind aber Projekte von denen demnächst an dieser Stelle berichtet wird.

 

 

 

 

 

 

 



 Saison 2006


[ 10.12.2006 ]
Grasshoppers ziehen Bilanz
Spitzenleistung in den einzelnen Ligen

[ 30.09.2006 ]
Guter Baseball in den letzten Spielen
Spannende Begegnungen gegen Hornets

[ 24.09.2006 ]
Saisonabschluss mit Doppelsieg
Zweite Mannschaft wird zweiter - Damen derzeit erste

[ 16.09.2006 ]
Aufholjagd an der Bergstraße
Damen und Herren mit jeweils zwei Siegen

[ 09.09.2006 ]
Siegteilung im Taunus
Splitgame gegen Bad Homburg

[ 03.09.2006 ]
Erste Mannschaft ist Regionalligameister
Jugend scheitert knapp

[ 27.08.2006 ]
Play-Offs fallen ins Wasser
Nur Platz drei ausgespielt - Finale verschoben

[ 19.08.2006 ]
Tschüß Turm - hallo Container
Arbeitseinsatz mit schwerem Gerät

[ 06.08.2006 ]
Vier Spiele, drei Siege
Beide Herrenteams in Rüsselsheim

[ 01.08.2006 ]
Heiße Sache
Tropischer Wiesenmarkt 2006

[ 23.07.2006 ]
Grasshoppers sind Vizepokalsieger
Chancenlos im Finale gegen starke Hornets

[ 16.07.2006 ]
Spannend gemacht
Jugend im Finale - Herren I überlegen gegen Kassel

[ 09.07.2006 ]
Jugend als Ligaerste in den Play-Offs
Damen und Herren II splitten

[ 01.07.2006 ]
Patzer ohne Folgen
Splitgame gegen Mainz Athletics

[ 25.06.2006 ]
Jugend und Herren II mit klaren Siegen
Damen unterliegen Kassel daheim

[ 18.06.2006 ]
Führung ausgebaut
Doppelsieg gegen Schriesheim - Jugend vorzeitig in Play-Offs

[ 11.06.2006 ]
Grasshoppers bleiben auf Erfolgsspur
Gesamtverein seit siebzehn Spielen ungeschlagen

[ 05.06.2006 ]
Alle Erbacher Teams gewinnen
Erfolgreiches Pfingstfest

[ 28.05.2006 ]
Vier Siege gegen Kassel
Regenausfälle in Erbach

[ 21.05.2006 ]
Landesliga: Herren II verlieren Tabellenspitze
Sieg und Rainout bei der Jugend

[ 14.05.2006 ]
Herren mit Doppelsieg nach Comeback
Jugend siegt im Extra-Inning

[ 07.05.2006 ]
Erste Mannschaft bleibt Tabellenführer
Damen mit ersten Erfolgen

[ 29.04.2006 ]
Neun Spiele in drei Tagen
Licht und Schatten am langen Baseball-Wochenende

[ 23.04.2006 ]
Grasshoppers starten stark
Herren und Jugend mit Siegen - Damen unterliegen

[ 09.04.2006 ]
Neuer Wagen fürs Volk
Eine kurze Geschichte der Vereinsvehikel

[ 28.03.2006 ]
Saisonvorschau
Optimistischer Blick in die neue Saison

[ 12.03.2006 ]
Neu erworbenes Wissen
Catcher-Lehrgänge in Erbach

[ 25.02.2006 ]
Aufholjagd beendet
Nachwuchs holt Vizetitel in der Halle

[ 29.01.2006 ]
Grasshoppers erreichen Halbfinale
Jugend erfolgreich in der Hallenrunde

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo