zurück zur Startseite
 
 

[17.06.2007]
Softball-Damen unterliegen Tabellenführer Saarbrücken
Grasshoppers-Jugend und Herren II erneut siegreich

Für alle Odenwälder Baseball- und Softballfreunde gab es am vergangenen Wochenende im Erbacher Sportpark einiges zu sehen; insgesamt fünf Heimspiele lockten besonders am Sonntag zahlreiche Zuschauer an das Baseballfeld der Grasshoppers. Hierbei taten sich besonders zwei Teams aus der Kreisstadt als Sieger hervor; die Jugend konnte den Tabellenletzten der Verbandsliga aus Neu-Anspach doppelt besiegen und auch die zweiten Herren gingen im Spitzenspiel der Landesliga Süd gegen Babenhausen nach einer hochklassigen Partie als Sieger vom Platz.

Die jungen „Grashüpfer“ hatten nur in der ersten Begegnung Mühe mit den Eagles aus dem Taunus, beim 10:7 Sieg für Erbach gelang Neu-Anspach mit ihrem besten Saisonspiel fast die Überraschung. Eine geschlossene Mannschaftsleistung der Grasshoppers jedoch ließ die Odenwälder das Steuer kurz vor Ende der Partie noch herumreißen und den Pflichtsieg unter Dach und Fach bringen. Im zweiten Spiel dann dominierten die Erbacher das Geschehen klar und führten nach zwei Abschnitten bereits uneinholbar mit 22:2. Mit etwas Ergebniskosmetik gelang es den Eagles zwar noch den Rückstand auf 23:7 zu verkürzen, am Sieg für die Grasshoppers änderte das jedoch nichts mehr. Herausragende Spieler auf Erbacher Seite waren Kevin Kiehl, Lucas Turnwald sowie Starting Pitcher Patrick Alexnat.

Das Gipfeltreffen der Landesliga Süd konnte die zweite Garnitur der Grasshoppers- Herren am Sonntag für sich entscheiden. Gegen den Tabellenzweiten aus Babenhausen glückte dem jungen Team um Starting Pitcher Henry Raubach ein nie gefährdeter 8:4 Sieg. In einer stets spannenden Partie erwischten die Gastgeber den besseren Start und gingen im dritten Spielabschnitt in Führung. Dank einer überzeugenden Defensivleistung und einigen guten Aktionen in der Offensive konnten die Grasshoppers ihre Führung ausbauen und gaben diese bis zum Ende nicht mehr ab. Mit dieser überzeugenden Teamleistung gelang es den Odenwäldern den Vorsprung auf Babenhausen weiter auszubauen sich den Platz an der Spitze ihrer Liga weiterhin zu sichern.

Leider gelang es nicht allen Mannschaften des Erbacher Vereins Siege einzufahren; die Softball- Damen hatten es genauer betrachtet aber auch mit dem schwersten Gegner zu tun. Mit dem letztjährigen Absteiger aus der Verbandsliga, den Saarbrücken Blues, war immerhin der Tabellenführer zu Gast bei dem noch weitestgehend unerfahrenen Team aus der Odenwälder Kreisstadt. Die Saarländerinnen begannen auch gleich mit einem starken Offensivauftritt in den ersten beiden Spielabschnitten und führten schnell mit 11:2. Erbach gelang es dann aber im vierten Inning aufzuholen und den Vorsprung des Gegners auf drei Punkte zu begrenzen. Leider machten die Blues- Spielerinnen in der Folgezeit den guten Kampf der Grasshoppers- Ladys wieder zunichte und siegten mit einem klaren 20:12 nach sieben gespielten Innings. Nachdem sich die erste Begegnung wegen der schlechten Wetterbedingungen als wahres Marathonspiel dargestellt hatte, ging es in der zweiten Partie dann ganz schnell. Grasshoppers- Coach Kyle Murphy gab mit Kathrin Bastian und Katja Olt zwei neuen Pitcherinnen erste Spielerfahrung am Wurfmal und auch andere Spielerinnen auf Erbacher Seite debütierten auf ungewohnten Positionen. Saarbrücken spielte in der Folgezeit seine gesamte Routine aus und zeigte dem jungen Erbacher Team deutlich die Grenzen auf. Nach nur vier Innings war das Spiel bereits mit 23:3 für die Saarländerinnen gewonnen, und für die Grasshoppers- Damen heißt es erneut aus einer Niederlage lernen und am folgenden Wochenende wieder für einen möglichen Sieg kämpfen; diesmal dann in Darmstadt bei den Whippets.

Nachdem die Spiele der ersten Herren in der Heinerstadt noch kurzfristig verlegt wurden, tritt das Regionalligateam am kommenden Samstag ab 13 Uhr zuhause gegen das Tabellenschlusslicht aus Kassel an, bevor dann am Sonntag ab 10 Uhr die Jugend gegen Spitzenreiter Frankfurt 1860 nach der Verbandligaführung greift.

 

 

 

 

 

 


 Weekend-Boxscores

Jugend, (Samstag)
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ANS
4
1
0
0
2
0
0
-
-
7
3
5
ERB
1
0
4
2
0
3
-
-
-
10
5
3
Damen, Spiel 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
SAB
4
7
0
2
0
4
3
-
-
20
12
3
ERB
2
0
1
1
7
0
1
-
-
12
6
3
Damen, Spiel 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
SAB
9
8
0
3
-
-
-
-
-
23
6
0
ERB
1
0
0
2
-
-
-
-
-
3
2
1
Jugend, (Sonntag)
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ANS
0
2
5
0
-
-
-
-
-
7
4
1
ERB
7
15
1
-
-
-
-
-
-
23
9
3
Herren II
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
BAB
0
0
0
1
0
0
3
-
-
4
3
3
ERB
1
1
1
1
0
4
-
-
-
8
11
8

 Saison 2007


[ 18.11.2007 ]
Beginn der Hallensaison
Erster Spieltag erfolgreich verlaufen

[ 11.11.2007 ]
Auftakt der Hallenrunde
HBSJ-Indoorcup startet in Michelstadt

[ 11.10.2007 ]
"Von solchen Talenten träumt jeder"
Kiehl und Turnwald in der Nationalmannschaft

[ 03.10.2007 ]
Nachwuchs-Allstargames am Erdbach
Erbacher Spieler Kiehl und Turnwald geehrt

[ 16.09.2007 ]
Doppelsiege der Herren
Knappe Erfolge sichern Aufstieg in die zweite Liga

[ 09.09.2007 ]
Das Wunder von München - Jugend ist Deutscher Meister
Kevin Kiehl wird MVP - Herrenteams mit drei Siegen

[ 02.09.2007 ]
Hart erkämpfte Punkteteilung
Herren I mit Split in Mainz - Damen schließen auf dem dritten Platz

[ 26.08.2007 ]
Im zweiten Anlauf geschafft
Jugend wird Hessenmeister - Siegesserie der Damen hält an

[ 19.08.2007 ]
Chance vertan - Split in der Regionalliga
Doppelsiege der zweiten Herren und der Damen

[ 12.08.2007 ]
Erste Meisterschaft sicher
Herren II vorzeitig Meister - Doppelsieg der Ersten

[ 05.08.2007 ]
Drei Siege aus vier Spielen
Herren I ohne Probleme - Damen mit erstem Saisonsieg

[ 29.07.2007 ]
Grasshoppers unterliegen im Pokalfinale
Seriensieger Bad Homburg zu stark

[ 15.07.2007 ]
Zurück im Meisterschaftsrennen
Regionalliga: Doppelsieg gegen Tornados - Damen unterliegen knapp

[ 08.07.2007 ]
Jugend in den Play-Offs
Regionalliga gewinnt zweimal in Schriesheim

[ 01.07.2007 ]
Siegesserien halten weiter an
Jugend Tabellenführer - Herren II mit Sieg

[ 24.06.2007 ]
Erbacher schwimmen auf Erfolgswelle
Herren II und Jugend an der Tabellenspitze - Spielausfälle am Samstag

[ 17.06.2007 ]
Grasshoppers-Jugend und Herren II erneut siegreich
Softball-Damen unterliegen Tabellenführer Saarbrücken

[ 10.06.2007 ]
Niederlagen trotz Steigerung
Herren I in Mannheim - Jugend und Damen mit Rainouts

[ 07.06.2007 ]
Revanche geglückt
Jugendteam meldet sich zurück

[ 03.06.2007 ]
Schwarzes Wochenende
Bittere Niederlagen für Herren I und Jugend

[ 19.05.2007 ]
Grasshoppers-Jugend baut Siegesserie aus
Damen weiter ohne Erfolgserlebnis

[ 13.05.2007 ]
Erste reißt Spiel herum
Damen offensiv harmlos - Nachwuchs punktet in Hünstetten

[ 06.05.2007 ]
Regionalligateam weiter auf Siegeskurs
Herren II und Jugend mit hohen Niederlagen

[ 01.05.2007 ]
Weiter im Pokal
Nachwuchs weiter ungeschlagen - Softball-Heimspiel abgesagt

[ 15.04.2007 ]
Grasshoppers-Teams mit Licht und Schatten
Jugend siegt, Damen verlieren, Herrenteams mit Punkteteilung

[ 15.04.2007 ]
Grasshoppers mit gutem Start in die Saison
Auftakt nach Maß

[ 14.04.2007 ]
Turmhochzeit
Platzbau

[ 28.03.2007 ]
Sportlerehrung des Odenwaldkreises
Sportplakette in Silber für die Meisterschaft

[ 19.03.2007 ]
Neuer Coach und neue Spieler
Grasshoppers mit vielversprechenden Neuverpflichtungen

[ 03.03.2007 ]
Jugend ist Indoor-Hessenmeister
Schwacher Abschluss der Junioren: 4.Platz

[ 17.02.2007 ]
Endrunde erreicht
Indoorcup: vierter Spieltag in Lauterbach

[ 09.02.2007 ]
Neue Gesichter und neues Amt
Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo