zurück zur Startseite
 
 

[08.07.2007]
Regionalliga gewinnt zweimal in Schriesheim
Jugend in den Play-Offs

Nachdem die erste Herrenmannschaft der Erbach Grasshoppers in den vergangenen Wochen durch das unbeständige Wetter mehrere Spielausfälle hinnehmen musste, sollte es am vergangenen Wochenende für die Odenwälder endlich einmal wieder zu zwei Begegnungen in der Regionalliga Süd-West kommen. Zu Gast bei den Schriesheim Raubrittern meldeten sich die Mannen um Spielertrainer Kyle Murphy eindrucksvoll zurück und fügten dem Gastgeber zwei schwere Niederlagen zu.

Der nach einer Verletzung wieder einsatzfähige Johann Gelhorn I als Starting Pitcher machte hierbei eine besonders gute Figur und ließ den Raubrittern in der ersten Partie nicht den Hauch einer Chance. Erbach konnte nach Belieben punkten und geriet in der eigenen Defensive dank Gelhorn nie in Gefahr. Erst mit dem letzten Angriffsrecht gelang es den Schriesheimer Spielern noch, zumindest einige Ehrenpunkte zu erzielen; am sicheren 11:4- Sieg für Erbach änderte dies allerdings nichts mehr.

In der zweiten Begegnung wechselte die Führung mit jedem gespielten Abschnitt munter hin und her und es entwickelte sich eine spannende und unterhaltsame Partie. Beide Teams wechselten ihre Werfer und auch etliche andere Feldspieler aus, doch schlussendlich waren es die Odenwälder, die die richtigen Knöpfe gedrückt zu haben schienen. In den letzten beiden Spielabschnitten wuchs die Erbacher Offensive über sich hinaus und die Grasshoppers erzielten noch einmal 16 Punkte. Die Raubritter, zusätzlich noch durch die Herausstellung des eigenen Trainers nach einem Disput mit den Schiedsrichtern geschwächt, konnten nicht mehr reagieren, und gingen nach sieben Spielabschnitten deutlich mit 12:24 baden. Besonders beeindruckend präsentierte sich Neuzugang Darren Brown im Grasshoppers- Angriff; mit zehn Treffern aus 11 Schlagchancen, darunter einem Homerun und fünf Doubles, und elf durch ihn hereingeschlagenen Punkten besiegte er fast im Alleingang die Defensive des Schriesheimer Teams.

Auch die zweite Garnitur der Erbacher Herren überzeugte bei ihren 14:2 und 10:0- Auswärtssiegen in Babenhausen. Beim direkten Verfolger war wiederum Christopher Berg der Mann des Tages für die Grasshoppers. Berg warf beide Spiele für die Odenwälder und ließ insgesamt nur drei Treffer der Blue Devils zu. In der Offensive glänzten Thomas Krasemann und Lucas Turnwald mit etlichen Treffern; Turnwald setzte hierbei mit einem Homerun den Glanzpunkt auf eine eindrucksvolle Erbacher Leistung. Auch die Defensive der Grasshoppers zeigte sich von ihrer besten Seite und war bis auf zwei Fehler ein sicherer Rückhalt der Mannschaft. Durch diese Erfolge hat sich der Abstand der Erbacher auf die Verfolger weiter vergrößert und ein möglicher Aufstieg in die Verbandsliga nimmt immer deutlichere Formen an.

Auch von der Jugend der Grasshoppers gab es am vergangenen Wochenende wieder positives zu vermelden. Zwar verloren die kleinen „Grashüpfer“ am Samstag gegen Verfolger Frankfurt 1860 mit 11:0, allerdings setzte Trainer Thorsten Schnellbacher in dieser Partie auch nur überwiegend Anfänger ein. Trotzdem präsentierten sich die Neulinge überraschend gut gegen den starken Gegner, was sicherlich auch für die nächsten Jahre hoffen lässt. Bereits am vorigen Mittwoch hatte das Erbacher Nachwuchsteam allerdings schon den Einzug ins Hessenmeisterschafts- Finale erreicht, indem man den Nachbarn aus der Heinerstadt, die Darmstadt Whippets, mit 15:6 besiegen konnte. In einer spannenden Begegnung wechselte die Führung mehrfach hin und her, bevor dann ein gewaltiger Homerun von Kevin Kiehl die Whippets auf die Verliererstrasse bringen sollte. Erbach konnte in den darauffolgenden Innings immer wieder punkten, und Darmstadt gelang es nicht mehr noch einmal gefährlich zurückzuschlagen. So ging der Sieg am Ende verdient an die Grasshoppers, die dann Ende August in Erbach erneut auf die Whippets treffen werden, um den Hessenmeister auszuspielen.

Symbolisch: Blick nach hinten

Am letzten Spieltag vor der Wiesenmarktsunterbrechung treten noch einmal die Herren I und die Softball- Damen des Erbacher Vereins in Aktion - die Herren empfangen hierbei am kommenden Samstag die Mannheim Tornados II ab 13 Uhr auf dem Baseballfeld am Erdbach, die Damen sind am Sonntag bei den Saarbrücken Blues zu Gast.

 

 

 

 

 

 

 

 


 Weekend-Boxscores

Jugend, Mittwoch
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
1
0
1
0
4
3
6
-
-
15
8
5
DAW
0
1
0
2
1
2
0
-
-
6
6
1
Jugend, Samstag
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
FRA
3
4
2
1
1
-
-
-
-
11
7
0
ERB
0
0
0
0
0
-
-
-
-
0
0
3
Herren I, Spiel 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
1
0
1
1
2
3
3
-
-
11
18
1
SRR
0
0
0
0
0
1
3
-
-
4
9
2
Herren I, Spiel 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
0
4
0
2
2
7
9
-
-
24
16
4
SRR
2
3
0
2
4
1
0
-
-
12
15
8
Herren II, Spiel 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
-
-
-
-
-
-
-
-
-
14
-
-
BAB
-
-
-
-
-
-
-
-
-
2
-
-
Herren II, Spiel 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
-
-
-
-
-
-
-
-
-
10
-
-
BAB
-
-
-
-
-
-
-
-
-
0
-
-

 Saison 2007


[ 18.11.2007 ]
Beginn der Hallensaison
Erster Spieltag erfolgreich verlaufen

[ 11.11.2007 ]
Auftakt der Hallenrunde
HBSJ-Indoorcup startet in Michelstadt

[ 11.10.2007 ]
"Von solchen Talenten träumt jeder"
Kiehl und Turnwald in der Nationalmannschaft

[ 03.10.2007 ]
Nachwuchs-Allstargames am Erdbach
Erbacher Spieler Kiehl und Turnwald geehrt

[ 16.09.2007 ]
Doppelsiege der Herren
Knappe Erfolge sichern Aufstieg in die zweite Liga

[ 09.09.2007 ]
Das Wunder von München - Jugend ist Deutscher Meister
Kevin Kiehl wird MVP - Herrenteams mit drei Siegen

[ 02.09.2007 ]
Hart erkämpfte Punkteteilung
Herren I mit Split in Mainz - Damen schließen auf dem dritten Platz

[ 26.08.2007 ]
Im zweiten Anlauf geschafft
Jugend wird Hessenmeister - Siegesserie der Damen hält an

[ 19.08.2007 ]
Chance vertan - Split in der Regionalliga
Doppelsiege der zweiten Herren und der Damen

[ 12.08.2007 ]
Erste Meisterschaft sicher
Herren II vorzeitig Meister - Doppelsieg der Ersten

[ 05.08.2007 ]
Drei Siege aus vier Spielen
Herren I ohne Probleme - Damen mit erstem Saisonsieg

[ 29.07.2007 ]
Grasshoppers unterliegen im Pokalfinale
Seriensieger Bad Homburg zu stark

[ 15.07.2007 ]
Zurück im Meisterschaftsrennen
Regionalliga: Doppelsieg gegen Tornados - Damen unterliegen knapp

[ 08.07.2007 ]
Jugend in den Play-Offs
Regionalliga gewinnt zweimal in Schriesheim

[ 01.07.2007 ]
Siegesserien halten weiter an
Jugend Tabellenführer - Herren II mit Sieg

[ 24.06.2007 ]
Erbacher schwimmen auf Erfolgswelle
Herren II und Jugend an der Tabellenspitze - Spielausfälle am Samstag

[ 17.06.2007 ]
Grasshoppers-Jugend und Herren II erneut siegreich
Softball-Damen unterliegen Tabellenführer Saarbrücken

[ 10.06.2007 ]
Niederlagen trotz Steigerung
Herren I in Mannheim - Jugend und Damen mit Rainouts

[ 07.06.2007 ]
Revanche geglückt
Jugendteam meldet sich zurück

[ 03.06.2007 ]
Schwarzes Wochenende
Bittere Niederlagen für Herren I und Jugend

[ 19.05.2007 ]
Grasshoppers-Jugend baut Siegesserie aus
Damen weiter ohne Erfolgserlebnis

[ 13.05.2007 ]
Erste reißt Spiel herum
Damen offensiv harmlos - Nachwuchs punktet in Hünstetten

[ 06.05.2007 ]
Regionalligateam weiter auf Siegeskurs
Herren II und Jugend mit hohen Niederlagen

[ 01.05.2007 ]
Weiter im Pokal
Nachwuchs weiter ungeschlagen - Softball-Heimspiel abgesagt

[ 15.04.2007 ]
Grasshoppers-Teams mit Licht und Schatten
Jugend siegt, Damen verlieren, Herrenteams mit Punkteteilung

[ 15.04.2007 ]
Grasshoppers mit gutem Start in die Saison
Auftakt nach Maß

[ 14.04.2007 ]
Turmhochzeit
Platzbau

[ 28.03.2007 ]
Sportlerehrung des Odenwaldkreises
Sportplakette in Silber für die Meisterschaft

[ 19.03.2007 ]
Neuer Coach und neue Spieler
Grasshoppers mit vielversprechenden Neuverpflichtungen

[ 03.03.2007 ]
Jugend ist Indoor-Hessenmeister
Schwacher Abschluss der Junioren: 4.Platz

[ 17.02.2007 ]
Endrunde erreicht
Indoorcup: vierter Spieltag in Lauterbach

[ 09.02.2007 ]
Neue Gesichter und neues Amt
Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [2017] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo