zurück zur Startseite
 
 

[12.08.2007]
Herren II vorzeitig Meister - Doppelsieg der Ersten
Erste Meisterschaft sicher

Nach dem vorletzten Wochenende, das mit drei Siegen aus vier Spielen für den Baseballclub Grasshoppers Erbach bereits sehr erfolgreich verlaufen war, setzten beide Herrenteams vor heimischem Publikum ihre Serien weiter fort.

Raubach im Luftkampf

Die erste Garnitur tat sich dabei nur zu Beginn des Doppelspieltages schwer und ermöglichte dem Tabellenvorletzten aus Saarlouis in den beiden Anfangsdurchgängen noch das Erzielen von Punkten. Durch mehrere Fehler der Erbacher Defensive auf dem schweren Boden des Baseballfeldes am Erdbach konnten die Hornets aus dem Saarland nach zwei Innings noch eine 6:2-Führung behaupten, ehe sich mit zunehmender Sonneneinstrahlung eine Verbesserung der Platzverhältnisse und auch ein völliges Versiegen der Hornets-Offensive einstellte.Franzisco Reyes Während auf Erbacher Seite die Schlagmänner nun Punkt um Punkt aufholten, lief bei den Mannen aus Südwestdeutschland jetzt nicht mehr viel zusammen. Im fünften Inning glich zunächst der Erbacher Spielertrainer Kyle Murphy mit einem weiten Homerun den Spielstand aus, bevor die Grasshoppers dann auch gleich mit 10:6 in Führung gehen konnten. Der Werfer der Gastgeber, Johann Gelhorn, brachte die Partie schlussendlich mit genau diesem Spielstand auch nach Hause und ein schwer erarbeiteter Sieg konnte auf dem Konto der Odenwälder gutgeschrieben werden. Außer Murphy überzeugte auch noch Francisco Reyes am Schlagmal; er erzielte drei Treffer aus vier Möglichkeiten.

Kyle Murphy mit 2 HomerunsDie Geschichte der zweiten Partie ist schnell erzählt – Saarlouis sollte in diesem Spiel keinen Punkt erzielen und insgesamt schafften es nur vier Spieler der Gäste, auf Base zu kommen. Die Erbacher Werfer Wolf-Rochus Hahn, Achim Lerch und Kyle Murphy hatten zumeist leichtes Spiel mit ihren Gegenübern und in der Grasshoppers-Offensive wurden acht Treffer und insgesamt 13 Punkte erzielt. Hierbei krönte der Amerikaner Murphy seine Leistung an diesem Wochenende mit seinem zweiten Homerun des Tages, und auch Johann Gelhorn und Achim Lerch erzielten noch mehrere Hits am Schlag. Die Partie endete vorzeitig bereits im fünften Durchgang mit 13:0 für die Südhessen. Erbach behauptet damit weiter den zweiten Rang in der Regionalliga Süd-West und fährt gestärkt zum Spitzenspiel des kommenden Wochenendes nach Bad Homburg, wo ebenfalls ein Team von „Hornissen“ auf die Grasshoppers wartet.

Die zweite Herren-Mannschaft hingegen hat bereits ihr Saisonziel Meisterschaft verwirklichen können. Ausgerechnet gegen den direkten Verfolger aus Darmstadt gelangen dem sehr jungen Nachwuchsteam in überzeugender Manier die fehlenden zwei Siege, um bereits drei Spieltage vor Ende der Saison den Platz an der Sonne sicher und den Aufstieg in die Verbandsliga geschafft zu haben.

Mit 10:0 und 5:0 endeten beide Partien deutlich für die Mannschaft aus dem Odenwald, die damit ihre Spitzenleistungen der ablaufenden Saison noch einmal untermauerten. Das Team um den Spielertrainer Henry Raubach, das zu großen Teilen noch aus Jugendspielern oder Aktiven im Juniorenalter besteht, spielte fast fehlerfreien Baseball und aus der hervorragenden Mannschaftsleistung der Grasshoppers II stachen Philip Raubach, Markus Hartmann, Christopher Berg und Lucas Turnwald als beste Offensivspieler heraus. Dass sich fast alle der eingesetzten Spieler in der zurückliegenden Saison auch schon in der Regionalliga-Mannschaft Einsatzzeiten erkämpfen konnten, zeigt, dass in Erbach im Baseballbereich sehr fruchtbare Nachwuchsarbeit betrieben wurde und wird, und das Konzept des Vereins mit einer zweiten Herrenmannschaft als Übergang für dem Jugendbereich entwachsene Spieler aufgegangen ist. Ein weiterer Beleg dafür ist auch die Tatsache, dass die Jugend der Odenwälder am übernächsten Sonntag (26.) ab 10 Uhr vor eigenem Publikum zum zweiten Jahr in Folge im Finale der Jugend- Hessenmeisterschaft stehen wird.

Auch die beiden Nationalspieler, die die Grasshoppers im Jugendbereich hervorgebracht haben, sind ein erwähnenswerter Effekt dieser jahrelangen Arbeit mit jungen Spielern, die darüber hinaus Erbach und den Odenwald als Hessische Baseball- Hochburg über die Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht haben.

Das nächste Heimspiel der Grasshoppers im Erbacher Sportpark allerdings wird den Softball- Damen gehören, die am kommenden Samstag (18.) ab 13.30 Uhr gegen die Darmstadt Whippets versuchen wollen, den zweiten Sieg in Folge zu erringen.

 

 

 

 

 

 


 Weekend-Boxscores

Herren I , Spiel 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
SLS
4
2
0
0
0
0
-
-
-
6
7
2
ERB
2
0
2
1
5
0
-
-
-
10
13
5
Herren I , Spiel 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
SLS
0
0
0
0
0
-
-
-
-
0
2
1
ERB
3
6
4
0
-
-
-
-
-
13
8
0
Herren II, Spiel 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
DAR
-
-
-
-
-
-
-
-
-
0
-
-
ERB
-
-
-
-
-
-
-
-
-
10
-
-
Herren II, Spiel 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
DAR
-
-
-
-
-
-
-
-
-
0
-
-
ERB
-
-
-
-
-
-
-
-
-
5
-
-

 Saison 2007


[ 18.11.2007 ]
Beginn der Hallensaison
Erster Spieltag erfolgreich verlaufen

[ 11.11.2007 ]
Auftakt der Hallenrunde
HBSJ-Indoorcup startet in Michelstadt

[ 11.10.2007 ]
"Von solchen Talenten träumt jeder"
Kiehl und Turnwald in der Nationalmannschaft

[ 03.10.2007 ]
Nachwuchs-Allstargames am Erdbach
Erbacher Spieler Kiehl und Turnwald geehrt

[ 16.09.2007 ]
Doppelsiege der Herren
Knappe Erfolge sichern Aufstieg in die zweite Liga

[ 09.09.2007 ]
Das Wunder von München - Jugend ist Deutscher Meister
Kevin Kiehl wird MVP - Herrenteams mit drei Siegen

[ 02.09.2007 ]
Hart erkämpfte Punkteteilung
Herren I mit Split in Mainz - Damen schließen auf dem dritten Platz

[ 26.08.2007 ]
Im zweiten Anlauf geschafft
Jugend wird Hessenmeister - Siegesserie der Damen hält an

[ 19.08.2007 ]
Chance vertan - Split in der Regionalliga
Doppelsiege der zweiten Herren und der Damen

[ 12.08.2007 ]
Erste Meisterschaft sicher
Herren II vorzeitig Meister - Doppelsieg der Ersten

[ 05.08.2007 ]
Drei Siege aus vier Spielen
Herren I ohne Probleme - Damen mit erstem Saisonsieg

[ 29.07.2007 ]
Grasshoppers unterliegen im Pokalfinale
Seriensieger Bad Homburg zu stark

[ 15.07.2007 ]
Zurück im Meisterschaftsrennen
Regionalliga: Doppelsieg gegen Tornados - Damen unterliegen knapp

[ 08.07.2007 ]
Jugend in den Play-Offs
Regionalliga gewinnt zweimal in Schriesheim

[ 01.07.2007 ]
Siegesserien halten weiter an
Jugend Tabellenführer - Herren II mit Sieg

[ 24.06.2007 ]
Erbacher schwimmen auf Erfolgswelle
Herren II und Jugend an der Tabellenspitze - Spielausfälle am Samstag

[ 17.06.2007 ]
Grasshoppers-Jugend und Herren II erneut siegreich
Softball-Damen unterliegen Tabellenführer Saarbrücken

[ 10.06.2007 ]
Niederlagen trotz Steigerung
Herren I in Mannheim - Jugend und Damen mit Rainouts

[ 07.06.2007 ]
Revanche geglückt
Jugendteam meldet sich zurück

[ 03.06.2007 ]
Schwarzes Wochenende
Bittere Niederlagen für Herren I und Jugend

[ 19.05.2007 ]
Grasshoppers-Jugend baut Siegesserie aus
Damen weiter ohne Erfolgserlebnis

[ 13.05.2007 ]
Erste reißt Spiel herum
Damen offensiv harmlos - Nachwuchs punktet in Hünstetten

[ 06.05.2007 ]
Regionalligateam weiter auf Siegeskurs
Herren II und Jugend mit hohen Niederlagen

[ 01.05.2007 ]
Weiter im Pokal
Nachwuchs weiter ungeschlagen - Softball-Heimspiel abgesagt

[ 15.04.2007 ]
Grasshoppers-Teams mit Licht und Schatten
Jugend siegt, Damen verlieren, Herrenteams mit Punkteteilung

[ 15.04.2007 ]
Grasshoppers mit gutem Start in die Saison
Auftakt nach Maß

[ 14.04.2007 ]
Turmhochzeit
Platzbau

[ 28.03.2007 ]
Sportlerehrung des Odenwaldkreises
Sportplakette in Silber für die Meisterschaft

[ 19.03.2007 ]
Neuer Coach und neue Spieler
Grasshoppers mit vielversprechenden Neuverpflichtungen

[ 03.03.2007 ]
Jugend ist Indoor-Hessenmeister
Schwacher Abschluss der Junioren: 4.Platz

[ 17.02.2007 ]
Endrunde erreicht
Indoorcup: vierter Spieltag in Lauterbach

[ 09.02.2007 ]
Neue Gesichter und neues Amt
Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [2017] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo