zurück zur Startseite
 
 

[04.05.2008]
Damen mit Split in Kassel - Jugend zurück aus der Schweiz
Herren I weiter ohne Erfolg: Niederlage gegen Tabellenführer

Das Ende des vergangenen Spieltages blieb für die Herren I des BC Grasshoppers Erbach mit zwei verschiedenen Gefühlszuständen in Erinnerung: Zum einen mit Freude über zumindest ein gutes Spiel und der Gewissheit, sich weiter gesteigert zu haben, aber auch mit der Enttäuschung über zwei weitere Niederlagen in der 2. Bundesliga und dem Gefühl, von einer offensichtlich falschen Schiedsrichter-entscheidung um einen möglichen Sieg gebracht worden zu sein.

Zu Gast auf dem Baseballfeld am Erdbach war am vergangenen Samstag das Nachwuchsteam des Bundesligisten Heidenheim Heideköpfe, gleichzeitig der momentane Tabellenführer der 2. Bundesliga Süd. Die erste Partie dominierten die Gäste aus dem Schwabenland klar, gegen den starken Werfer Schattmann konnten die Hessen im gesamten Spielverlauf nur zwei Treffer erzielen und trotz einer guten Defensivleistung der Odenwälder um Pitcher Achim Lerch kamen die Heideköpfe nach gespielten sieben Innings zu einem klaren und verdienten 6:1- Erfolg.

In die zweite Partie jedoch starteten die Erbacher besser, sofort konnten sie zwei Punkte erzielen und mit Werfer Daniel Czekalla kamen die Gäste zunächst überhaupt nicht zurecht. Im weiteren Spielverlauf entwickelte sich ein spannender Schlagabtausch bei dem Heidenheim zunächst mit 4:2 Runs davonziehen konnte, und im letzten Durchgang noch einmal einen Punkt nachlegte. Mit ihrer finalen Offensive jedoch zeigten die Hausherren dann aber den unbedingten Willen, dieses Spiel noch für sich entscheiden zu wollen. Schnell konnten sie zwei weitere Punkte durch Chris Berg und Bernd Henzel erzielen und den Rückstand so auf nur einen Run verkürzen. Mit einem Läufer auf dem ersten Base bei zwei Aus schlug Johann Gelhorn II den Ball weit ins Outfield, und alle Beteiligten und Zuschauer hatten bereits den Ausgleichspunkt gezählt, als die Schiedsrichter den Grasshoppers diesen verwehrten und auf das dritte Base zurückverwiesen; eine Entscheidung die bei den Platzherren laute Proteste und bei den Gästen Verwunderung auslöste - hatten doch alle Beteiligten die Richtigkeit des Schlages deutlich erkennen können.

Nach langen Diskussionen, bei denen die Unparteiischen sich nicht von ihrer Meinung abbringen ließen, ging das Spiel schließlich weiter, Heidenheim erzielte das fehlende Aus und die Grasshoppers standen schließlich mit leeren Händen und einer 4:5- Niederlage da. Aus Erbacher Sicht war wieder eine Leistungssteigerung erkennbar, trotzdem konnte sich bei den Hausherren niemand über ein gutes Spiel freuen, da der Frust über das Zustandekommen der Niederlage einfach zu tief saß.

Mehr Glück hatten die Erbacher Softball-Damen bei ihrem Gastspiel in Kassel am selben Tag. In einer hart umkämpften ersten Begegnung konnten die Spielerinnen aus Südhessen einen knappen 9:7-Sieg mit nach Hause nehmen. Garant hierfür war wieder einmal das herausragende Pitching von Tanja Beisel und eine sehr ausgeglichene Leistung des gesamten Teams am Schlagmal, sowie eine fast fehlerlose Defensive. In der zweiten Partie dann machten sich fehlende Alternativen auf der Ersatzbank der Grasshoppers und die große Erfahrung der Kasseler Werferin bemerkbar. Ein starkes Inning in der Offensive der Nordhessinnen reichte aus, um sich einen komfortablen Vorsprung zu erkämpfen und so den Grundstein für einen sicheren 15:3-Sieg zu legen. Erbachs stärkste Spielerinnen am Schlagmal an diesem Spieltag waren Anna-Lena Schwinn und Lena Michel.

Das Jugendteam der Grasshoppers kehrte derweil am Sonntag von seiner weiten Reise aus der Schweiz als Turniersieger zurück. Der letztjährige Deutsche Jugendmeister besiegte in dem international besetzten Wettbewerb unter anderem ein Team aus dem Gastgeberland, aus Belgien und im Finale dann die U15-Nationalmannschaft der Eidgenossen.

Die nächsten Spiele der Grasshoppers- Teams finden erst wieder übernächste Woche statt; die Herren I treffen dann samstags auswärts auf die Bad Homburg Hornets während die Jugend zuhause ab 10 Uhr auf die Dreieich Vultures trifft. Am Sonntag dann spielen die Herren II ab 13.30 Uhr ebenso in Erbach gegen die Giessen Busters.

 

 

 

 

 

 

 


 Weekend-Boxscores

Herren I , Spiel 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
HEI
3
1
0
0
1
0
1
-
-
6
8
3
ERB
0
0
0
0
0
1
0
-
-
1
2
1
Herren I , Spiel 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
HEI
0
0
0
3
1
0
1
-
-
5
4
5
ERB
1
1
0
0
0
0
2
-
-
4
6
2
Damen, Spiel 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
0
0
3
0
0
6
0
-
-
9
7
4
KAS
2
0
1
0
4
0
0
-
-
7
9
7
Damen, Spiel 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
0
0
0
3
0
-
-
-
-
3
6
2
KAS
1
10
3
1
-
-
-
-
-
15
8
1

 Saison 2008


[ 13.12.2008 ]
Befreiungsschlag im Taunus
Grasshoppers-Nachwuchs punktet in der Halle

[ 29.10.2008 ]
Gäste-Dugout fertiggestellt
Zweckbau mit Charme

[ 03.10.2008 ]
Saisonabschluss mit Doppelsieg
Herren II beenden Saison siegreich - Nominierungen

[ 21.09.2008 ]
Softball-Team mit siegreichem Abschluss
Grasshoppers-Damen überzeugen mit Vize-Meisterschaft

[ 13.09.2008 ]
Zum Abschied leise "Servus"
Split am letzten Spieltag in Ingolstadt

[ 06.09.2008 ]
Damen setzen sich durch
Durch Aufholjagden Meisterschaftschance gewahrt

[ 31.08.2008 ]
Punkteteilungen in Kassel und Saarbrücken
Weite Auswärtsfahrten bringen Siege

[ 24.08.2008 ]
Baseball-Waterloo für Erbach
Herrenteams mit Niederlagen

[ 17.08.2008 ]
Hawks halten Sicherheitsabstand
Beide Herrenteams mit Punkteteilung - Jugend steigt ab

[ 10.08.2008 ]
Zweite Bundesliga - Last-Minute-Sieg gegen Hornets
Damen und Herren II doppelt erfolgreich - Jugend wieder unterlegen

[ 03.08.2008 ]
Platztausch im Kellerduell - Rote Laterne abgegeben
Herren II und Jugend mit Niederlagen - Erste Mannschaft mit Doppelsieg

[ 27.07.2008 ]
Endspielniederlage gegen Hornets
Pokal: Abonnement-Finale Erbach - Bad Homburg

[ 13.07.2008 ]
Herrenteams jeweils mit Sieg und Niederlage
Erfolg gegen Regensburg - zweite Garnitur unterliegt Schlusslicht

[ 06.07..2008 ]
Grasshoppers-Herren I mit knappster und Niederlage
Erneuter Doppelsieg für zweite Garnitur in der Verbandsliga

[ 29.06.2008 ]
Erwartungen erfüllt
Doppelsieg der zweiten Garnitur in Frankfurt

[ 21.06.2008 ]
Odenwälder Baseballer mit Split gegen Ingolstadt
Knoten geplatzt - Herren I siegreich

[ 15.06.2008 ]
Herren II etablieren sich - Ladys auf Erfolgswelle
Nachwuchs kränkelt

[ 08.06.2008 ]
Damen glänzen gegen Bous
Jugendteam glücklos

[ 01.06.2008 ]
Grasshoppers-Teams mit sehenswerten Leistungen
Niederlagen in Regensburg - Jugend und Damen punkten

[ 25.05.2008 ]
Wochenende der knappen Entscheidungen
Erste Herren und Damen unterliegen knapp - Herren II siegreich - Jugend chancenlos

[ 18.05.2008 ]
Grasshoppers erleben schwarzes Wochenende
Niederlagen Herren I und II - Jugend verliert zu hoch

[ 04.05.2008 ]
Herren I weiter ohne Erfolg: Niederlagen gegen Tabellenführer
Damen mit Split in Kassel - Jugend zurück aus der Schweiz

[ 01.05.2008 ]
(Unter-)Stand der Dinge
Umbaumaßnahmen am Erdbach

[ 27.04.2008 ]
Grasshoppers scheitern trotz Leistungssteigerung
Herren I und Jugend mit Niederlagen - Damen und Herren II siegreich

[ 20.04.2008 ]
Durchwachsener Spieltag
Dämpfer zum Saisonstart

[ 12.04.2008 ]
Saisonstart Damen und Jugend
Überraschungserfolg in Bad Kreuznach

[ 06.04.2008 ]
Baubeginn: DUGOUTS NOW !
Förderbescheid des Landes endlich da

[ 07.02.2008 ]
Grasshoppers rüsten für die Zweite Liga
Mit Platzumbau und Neuverpflichtungen konkurrenzfähig

[ 05.01.2008 ]
Was geht...? Projekte 2008
Umbaumaßnahmen am Erdbach

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [2017] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo