zurück zur Startseite
 
 

[25.05.2008]
Erste Herren und Damen unterliegen knapp -
Herren II siegreich -Jugend chancenlos
Wochenende der knappen Entscheidungen

Die Saison der verhexten Spieltage für die Herren I der Erbach Grasshoppers hat sich auch am letzten Spieltag fortgesetzt. Wie schon in den Vorwochen bewiesen die Odenwälder, dass sie mit den meisten anderen Zweitligateams mithalten können, verloren jedoch erneut denkbar unglücklich ihre Heimspiele gegen den Erstliga-Absteiger Tübingen Hawks mit 6:7 und 9:11.

In beiden Spielen liefen die Hessen zeitweise sogar hohen Rückständen hinterher, kämpften sich aber jeweils mit Bravour wieder heran und auch die in den vorherigen Spielen zeitweilig so harmlose Offensive zeigte sich erstmals in dieser Saison von ihrer sonst so gewohnten starken Seite. Trotz all dieser positiven Zeichen standen die Mannen um Trainer David Kraft jedoch am Ende wiederum mit leeren Händen da, und hoffen nun auf den am Freitag im Odenwald eintreffenden Amerikaner Ed Kahovec, der die Offensive der Grasshoppers noch einmal entscheidend verstärken und die Defensive weiter stabilisieren soll. Aus einer geschlossenen Mannschaftsleistung der Erbacher gegen Tübingen stachen am Samstag in der Offensive Johann Gelhorn I, Kevin Kiehl und Johann Gelhorn II hervor; in der Defensive überzeugten besonders die Werfer Daniel Czekalla und Wolf-Rochus Hahn.

Zwei ebenso schwer zu verdauende Niederlagen erlitten die Softball-Damen der Grasshoppers im Saarland bei Lokomotive Bous. Beim ungeschlagenen Verbandsliga-Absteiger präsentierte sich das junge hessische Team jedoch in hervorragender Spiellaune und machte es den Gastgeberinnen beim 12:20 und 12:13 äußerst schwer. Besonders auf den Bases und in der Defensive erlaubten sich die Odenwälderinnen kaum Fehler und stellten das routinierte Team aus Bous ein ums andere Mal auf die Probe. Schlussendlich setzte sich zwar die Erfahrung der „Eisenbahnerinnen“ durch, die Erbacher Coaches Suna Vieweber und Achim Lerch waren mit der gezeigten Leistung ihrer Mannschaft aber trotzdem sehr zufrieden. Franziska Spahn in der Offensive, Tanja Beisel sowie Lena Michel auf den Bases und Yasemin Esiyok in der Defensive stachen hierbei besonders hervor.

Zwei Marathonspiele mit erfreulichem Ausgang aus Odenwälder Sicht lieferten die Herren II der Grasshoppers bei den Fulda Blackhorses ab. Mit 18:12 und 16:13 nach zwei Zusatz- Innings entführte das Nachwuchsteam beide Siege aus der Rhön und schaffte es somit zum ersten Mal seit Jahren, einen alten Grasshoppers-Angstgegner zu besiegen. In der ersten Partie vermochten es die Pitcher Chris Berg, Kevin Phillips und Daniel Czekalla in Gemeinschaftsarbeit, die starke Offensive der Blackhorses in Schach zu halten. Berg und Phillips sowie Lucas Turnwald zeigten im Gegenzug auch in der Offensive ihr Können, und erzielten jeweils drei Treffer am Schlagmal. Im zweiten Spiel dann konnten die Erbacher kurz vor Spielende durch Schläge von Daniel Gelhorn und Markus Hartmann ausgleichen, nachdem man vorher noch mit zwei Punkten im Rückstand gelegen hatte. Rene Rittger und Daniel Gelhorn als Werfer hatten die Grasshoppers zuvor lange im Spiel gehalten und Einwechselwerfer Daniel Czekalla wiederum machte den Sieg durch zwei makellose Extra-Innings dann perfekt, nachdem die Odenwälder im neunten Abschnitt drei Punkte vorgelegt hatten. Durch diese klare Leistungssteigerung gegenüber der Vorwoche klettert der Aufsteiger aus Erbach in der hessischen Verbandsliga nun auf den zweiten Tabellenplatz.

Von einer ähnlichen Platzierung weit entfernt befindet sich im Moment das Erbacher Jugendteam in der Verbandsliga. Die im Neuaufbau befindliche Mannschaft von Coach Thorsten Schnellbacher hatte beim Gastspiel in Nordhessen gegen die Kassel Herkules keine reale Siegchance. Im ersten Spiel hielten die Grasshoppers zunächst noch lange gut mit, bevor das schlagstarke Kasseler Team den Sieg mit 18:8 klar machte. Jeremy Coon, der für Erbach zwei Treffer erzielte, war damit noch bester Odenwälder Offensivspieler. Im zweiten Spiel schickte das Team von Herkules Kassel dann Philipp Elster auf den Mound, der einen Traumtag erwischte und nicht einen einzigen Erbacher Hit zuließ.
Mangelnde Erfahrung, nachlassende Konzentration und viele Fehler in der Defensive führten dann am Ende zu einer unnötig deutlichen 0:23- Niederlage.

Eine sofortige Chance zur Wiedergutmachung haben die jungen „Grashüpfer“ bereits am kommenden Sonntag, wo sie ab 12 Uhr zuhause auf 1860 Frankfurt treffen werden. Die Herren I treten bereits am Samstag beim letztjährigen Meister der 2.Bundesliga Süd, den Regensburg Legionären II an, während die Damen ebenfalls am Samstag ab 13.30 Uhr in Erbach auf die Auswahl der Neu-Anspach Eagles treffen werden.

 

 

 

 

 

 


 Weekend-Boxscores

Jugend
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
KAS
2
0
6
3
4
3
-
-
-
18
16
2
ERB
1
0
5
0
2
0
-
-
-
8
4
4
Jugend
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
KAS
5
1
7
10
-
-
-
-
-
23
17
0
ERB
0
0
0
0
-
-
-
-
-
0
0
6
Herren I , Spiel 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
TÜB
0
1
0
1
0
1
4
-
-
7
10
5
ERB
1
0
0
0
0
1
4
-
-
6
5
3
Herren I , Spiel 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
TÜB
2
2
4
0
0
2
1
-
-
11
15
4
ERB
0
0
1
4
3
1
0
-
-
9
12
2
Damen, Spiel 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
4
1
2
2
2
1
0
-
-
12
4
7
BOU
5
6
1
3
0
5
-
-
-
20
14
7
Damen, Spiel 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
2
0
4
4
0
2
0
-
-
12
10
3
BOU
0
0
3
7
0
2
1
-
-
13
12
6
Herren II , Spiel 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
-
-
-
-
-
-
-
-
-
18
-
-
FUL
-
-
-
-
-
-
-
-
-
12
-
-
Herren II , Spiel 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
-
-
-
-
-
-
-
-
-
16
-
-
FUL
-
-
-
-
-
-
-
-
-
13
-
-

 Saison 2008


[ 13.12.2008 ]
Befreiungsschlag im Taunus
Grasshoppers-Nachwuchs punktet in der Halle

[ 29.10.2008 ]
Gäste-Dugout fertiggestellt
Zweckbau mit Charme

[ 03.10.2008 ]
Saisonabschluss mit Doppelsieg
Herren II beenden Saison siegreich - Nominierungen

[ 21.09.2008 ]
Softball-Team mit siegreichem Abschluss
Grasshoppers-Damen überzeugen mit Vize-Meisterschaft

[ 13.09.2008 ]
Zum Abschied leise "Servus"
Split am letzten Spieltag in Ingolstadt

[ 06.09.2008 ]
Damen setzen sich durch
Durch Aufholjagden Meisterschaftschance gewahrt

[ 31.08.2008 ]
Punkteteilungen in Kassel und Saarbrücken
Weite Auswärtsfahrten bringen Siege

[ 24.08.2008 ]
Baseball-Waterloo für Erbach
Herrenteams mit Niederlagen

[ 17.08.2008 ]
Hawks halten Sicherheitsabstand
Beide Herrenteams mit Punkteteilung - Jugend steigt ab

[ 10.08.2008 ]
Zweite Bundesliga - Last-Minute-Sieg gegen Hornets
Damen und Herren II doppelt erfolgreich - Jugend wieder unterlegen

[ 03.08.2008 ]
Platztausch im Kellerduell - Rote Laterne abgegeben
Herren II und Jugend mit Niederlagen - Erste Mannschaft mit Doppelsieg

[ 27.07.2008 ]
Endspielniederlage gegen Hornets
Pokal: Abonnement-Finale Erbach - Bad Homburg

[ 13.07.2008 ]
Herrenteams jeweils mit Sieg und Niederlage
Erfolg gegen Regensburg - zweite Garnitur unterliegt Schlusslicht

[ 06.07..2008 ]
Grasshoppers-Herren I mit knappster und Niederlage
Erneuter Doppelsieg für zweite Garnitur in der Verbandsliga

[ 29.06.2008 ]
Erwartungen erfüllt
Doppelsieg der zweiten Garnitur in Frankfurt

[ 21.06.2008 ]
Odenwälder Baseballer mit Split gegen Ingolstadt
Knoten geplatzt - Herren I siegreich

[ 15.06.2008 ]
Herren II etablieren sich - Ladys auf Erfolgswelle
Nachwuchs kränkelt

[ 08.06.2008 ]
Damen glänzen gegen Bous
Jugendteam glücklos

[ 01.06.2008 ]
Grasshoppers-Teams mit sehenswerten Leistungen
Niederlagen in Regensburg - Jugend und Damen punkten

[ 25.05.2008 ]
Wochenende der knappen Entscheidungen
Erste Herren und Damen unterliegen knapp - Herren II siegreich - Jugend chancenlos

[ 18.05.2008 ]
Grasshoppers erleben schwarzes Wochenende
Niederlagen Herren I und II - Jugend verliert zu hoch

[ 04.05.2008 ]
Herren I weiter ohne Erfolg: Niederlagen gegen Tabellenführer
Damen mit Split in Kassel - Jugend zurück aus der Schweiz

[ 01.05.2008 ]
(Unter-)Stand der Dinge
Umbaumaßnahmen am Erdbach

[ 27.04.2008 ]
Grasshoppers scheitern trotz Leistungssteigerung
Herren I und Jugend mit Niederlagen - Damen und Herren II siegreich

[ 20.04.2008 ]
Durchwachsener Spieltag
Dämpfer zum Saisonstart

[ 12.04.2008 ]
Saisonstart Damen und Jugend
Überraschungserfolg in Bad Kreuznach

[ 06.04.2008 ]
Baubeginn: DUGOUTS NOW !
Förderbescheid des Landes endlich da

[ 07.02.2008 ]
Grasshoppers rüsten für die Zweite Liga
Mit Platzumbau und Neuverpflichtungen konkurrenzfähig

[ 05.01.2008 ]
Was geht...? Projekte 2008
Umbaumaßnahmen am Erdbach

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [2017] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo