zurück zur Startseite
 
 

[10.08.2008]
Damen und Herren II doppelt erfolgreich - Jugend wieder unterlegen
Zweite Bundesliga - Last-Minute-Sieg gegen Hornets

Am Ende des vergangenen Spieltages in der zweiten Baseball-Bundesliga hatten die Erbach Grasshoppers zwar keinen Boden auf einen Nichtabstiegsplatz gutmachen können, aber trotzdem allen Grund zur Freude. Bei der knappen 2:4-Niederlage im ersten Spiel und einem hart umkämpften 11:10-Sieg gegen den Angstgegner Bad Homburg Hornets, präsentierten sich die Grasshoppers weiterhin in guter Form, und sind vor dem „Endspiel“ am kommenden Wochenende in Tübingen gut gerüstet.

Daniel Czekalla als Pitcher der ersten Begegnung hielt sein Team lange gut im Spiel und die Gäste aus dem Taunus konnten nur im ersten Durchgang offensiv überzeugen. Anschließend dominierten die Abwehrreihen das Geschehen, es konnten auf beiden Seiten kaum Treffer gelandet oder Runs erzielt werden. Auch die in den Vorwochen wackelige Erbacher Defensive präsentierte sich verbessert, und so reichte den Gästen am Ende der knappe Vorsprung, um eine eher ereignislose Partie für sich zu entscheiden.

Dafür begannen die Hausherren das zweite Aufeinandertreffen des Tages gleich mit einem Paukenschlag: Bereits nach drei Durchgängen lag man 7:2 in Führung, und zunächst sah es nicht so aus, als hätten die Hornets dem noch viel entgegenzusetzen. Doch nachdem Erbach den bis dahin hervorragend werfenden Johann Gelhorn aus der Partie nehmen musste, gelang es den nachfolgenden Pitchern nicht, Bad Homburg den Strom in der Offensive abzustellen. Am Ende der regulären sieben Innings hatten die Hornets plötzlich den Ausgleich hergestellt, und im nun folgenden Zusatzinning erzielten sie sofort zwei weitere Runs zur 10:8- Führung. Wer nun aber aus Grasshoppers-Sicht die Partie bereits verloren geglaubt hatte, wurde noch eines Besseren belehrt. Ohne ein Aus der Defensive zuzulassen, besetzten die ersten drei Erbacher Schlagmänner alle Bases und erzielten durch Überwurf des Bad Homburger Werfers einen Run. Die fehlenden zwei Zähler zum Sieg der Kreisstädter erzielte Lucas Turnwald mit einem Schlag durch die Mitte des Feldes und bescherte Erbach einen weiteren Sieg gegen einen der Aufstiegsaspiranten der Liga. Die Grasshoppers haben es nun selbst in der Hand, die Tür zum Nichtabstieg mit zwei Siegen beim direkten Konkurrenten in Tübingen wieder weit aufzustoßen.

Auch die Herren II können auf ein erfolgreiches Wochenende zurückblicken. Von ihrem Auswärtsspiel bei den Friedberg Braves kehrten sie mit zwei Siegen (16:2; 18:6) zurück in den Odenwald. Herausragende Leistungen zeigten hierbei besonders die beiden Grasshoppers-Werfer Chris Berg und Rene Rittger, sowie in der Offensive Ed Kahovec und Daniel Czekalla. Beide Partien dominierten die Odenwälder von Beginn an; Friedberg kam erst spät zu vereinzelten eigenen Punkten. Bis auf wenige Ausnahmen stand die Erbacher Defensive sehr sicher und ermöglichte so die schnellen und ungefährdeten Erfolge, besonders Markus Hartmann wusste hier zu gefallen. Die Grasshoppers II festigen mit diesen beiden Siegen einen vorderen Mittelfeldplatz und befinden sich noch immer in Schlagdistanz zur Vizemeisterschaft der Verbandsliga Hessen.

In der Landesliga-Süd der Softball- Damen hingegen ist der zweite Platz den Erbacherinnen schon fast nicht mehr zu nehmen. Bei ungefährdeten Siegen (16:1; 22:12) gegen den Tabellenletzten aus Babenhausen hatte die Mannschaft am Sonntag allen Grund zur Freude über ihre eigene gelungene Leistung. Die erste Begegnung endete bereits nach 45 Minuten vorzeitig; die Erbacher Werferin Tanja Beisel blieb hierbei gänzlich ohne gegnerischen Treffer. Im zweiten Spiel zeigte sich die Odenwälder Defensive von Zeit zu Zeit nachlässig und die Gäste kamen etwas besser ins Spiel; Erbachs Werferin Kathrin Bastian und die Grasshoppers-Offensive ließen sich jedoch davon nicht beeindrucken und rückten die Verhältnisse schnell wieder zurecht. Besonders Elif Esiyok, Lena Michel, Tanja Beisel und Elena Stein trugen am Schlagmal durch besonders häufige Treffer zum Sieg entscheidend bei.

Wieder nicht zu einem Erfolg gereicht hat es hingegen für die Jugend des Odenwälder Baseballvereins. Beim Titelfavoriten aus Dreieich spielten die jungen „Grashüpfer“ zwar lange gut mit, mussten sich am Ende jedoch mit 6:16 geschlagen geben, obwohl die Partie bis zum fünften Durchgang sehr ausgeglichen war. Trotzdem freute man sich auf Erbacher Seite über eine Leistungssteigerung und hofft nun wieder darauf, mit einem Sieg im direkten Duell gegen Frankfurt 1860 am kommenden Sonntag (17.) ab 10 Uhr auf dem Baseballfeld im Erbacher Sportpark die Verbandsligazugehörigkeit erhalten zu können.

Zeitgleich wird es in der Verbandsliga der Männer in Frankfurt ebenfalls zur Begegnung 1860 – Grasshoppers kommen, wenn die Herren II der Erbacher in der Mainmetropole um weitere Siege kämpfen werden. Bereits am Samstag (16.) geht es zunächst allerdings für die erste Mannschaft um den Klassenerhalt; beim direkten Konkurrenten Tübingen Hawks müssen unbedingt zwei Siege eingefahren werden, um die zweithöchste deutsche Spielklasse in Erbach erhalten zu können.

 

 

 

 

 

 


 Weekend-Boxscores

Jugend
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
4
0
2
0
0
-
-
-
-
6
1
3
DRE
4
5
1
1
5
-
-
-
-
16
9
1
Herren I, Spiel 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
HOM
3
0
0
1
0
0
0
-
-
4
4
3
ERB
0
1
1
0
0
0
0
-
-
2
3
2
Herren I, Spiel 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
HOM
0
0
2
0
0
3
3
2
-
10
11
1
ERB
0
5
2
1
0
0
0
3
-
11
13
1
Herren II, Spiel 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
3
1
0
2
10
-
-
-
-
16
13
2
FRI
0
0
1
1
0
-
-
-
-
2
3
7
Herren II, Spiel 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
0
6
1
3
0
5
3
-
-
18
11
2
FRI
0
0
0
2
4
0
0
-
-
6
7
3
Damen, Spiel 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
BAB
0
0
1
0
-
-
-
-
-
1
0
5
ERB
5
4
7
-
-
-
-
-
-
16
10
0
Damen, Spiel 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
BAB
3
1
2
5
1
0
-
-
-
12
7
3
ERB
2
7
3
5
2
3
-
-
-
22
9
7

 Saison 2008


[ 13.12.2008 ]
Befreiungsschlag im Taunus
Grasshoppers-Nachwuchs punktet in der Halle

[ 29.10.2008 ]
Gäste-Dugout fertiggestellt
Zweckbau mit Charme

[ 03.10.2008 ]
Saisonabschluss mit Doppelsieg
Herren II beenden Saison siegreich - Nominierungen

[ 21.09.2008 ]
Softball-Team mit siegreichem Abschluss
Grasshoppers-Damen überzeugen mit Vize-Meisterschaft

[ 13.09.2008 ]
Zum Abschied leise "Servus"
Split am letzten Spieltag in Ingolstadt

[ 06.09.2008 ]
Damen setzen sich durch
Durch Aufholjagden Meisterschaftschance gewahrt

[ 31.08.2008 ]
Punkteteilungen in Kassel und Saarbrücken
Weite Auswärtsfahrten bringen Siege

[ 24.08.2008 ]
Baseball-Waterloo für Erbach
Herrenteams mit Niederlagen

[ 17.08.2008 ]
Hawks halten Sicherheitsabstand
Beide Herrenteams mit Punkteteilung - Jugend steigt ab

[ 10.08.2008 ]
Zweite Bundesliga - Last-Minute-Sieg gegen Hornets
Damen und Herren II doppelt erfolgreich - Jugend wieder unterlegen

[ 03.08.2008 ]
Platztausch im Kellerduell - Rote Laterne abgegeben
Herren II und Jugend mit Niederlagen - Erste Mannschaft mit Doppelsieg

[ 27.07.2008 ]
Endspielniederlage gegen Hornets
Pokal: Abonnement-Finale Erbach - Bad Homburg

[ 13.07.2008 ]
Herrenteams jeweils mit Sieg und Niederlage
Erfolg gegen Regensburg - zweite Garnitur unterliegt Schlusslicht

[ 06.07..2008 ]
Grasshoppers-Herren I mit knappster und Niederlage
Erneuter Doppelsieg für zweite Garnitur in der Verbandsliga

[ 29.06.2008 ]
Erwartungen erfüllt
Doppelsieg der zweiten Garnitur in Frankfurt

[ 21.06.2008 ]
Odenwälder Baseballer mit Split gegen Ingolstadt
Knoten geplatzt - Herren I siegreich

[ 15.06.2008 ]
Herren II etablieren sich - Ladys auf Erfolgswelle
Nachwuchs kränkelt

[ 08.06.2008 ]
Damen glänzen gegen Bous
Jugendteam glücklos

[ 01.06.2008 ]
Grasshoppers-Teams mit sehenswerten Leistungen
Niederlagen in Regensburg - Jugend und Damen punkten

[ 25.05.2008 ]
Wochenende der knappen Entscheidungen
Erste Herren und Damen unterliegen knapp - Herren II siegreich - Jugend chancenlos

[ 18.05.2008 ]
Grasshoppers erleben schwarzes Wochenende
Niederlagen Herren I und II - Jugend verliert zu hoch

[ 04.05.2008 ]
Herren I weiter ohne Erfolg: Niederlagen gegen Tabellenführer
Damen mit Split in Kassel - Jugend zurück aus der Schweiz

[ 01.05.2008 ]
(Unter-)Stand der Dinge
Umbaumaßnahmen am Erdbach

[ 27.04.2008 ]
Grasshoppers scheitern trotz Leistungssteigerung
Herren I und Jugend mit Niederlagen - Damen und Herren II siegreich

[ 20.04.2008 ]
Durchwachsener Spieltag
Dämpfer zum Saisonstart

[ 12.04.2008 ]
Saisonstart Damen und Jugend
Überraschungserfolg in Bad Kreuznach

[ 06.04.2008 ]
Baubeginn: DUGOUTS NOW !
Förderbescheid des Landes endlich da

[ 07.02.2008 ]
Grasshoppers rüsten für die Zweite Liga
Mit Platzumbau und Neuverpflichtungen konkurrenzfähig

[ 05.01.2008 ]
Was geht...? Projekte 2008
Umbaumaßnahmen am Erdbach

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo