zurück zur Startseite
 
 

[31.08.2008]
Weite Auswärtsfahrten bringen Siege
Punkteteilungen in Kassel und Saarbrücken

Zum weitesten Auswärtsspiel der zu Ende gehenden Saison trat die zweite Garnitur der Grasshoppers-Herren am vergangenen Samstag in Kassel bei den Herkulessen an. Beide Partien entwickelten sich jeweils zu denkbar knappen Begegnungen mit wechselnden Siegern.

Im ersten Spiel schenkte der Erbacher Trainer David Kraft Chris Berg sein Vertrauen und überlies ihm für die gesamte Partie den Mound als Werfer. Nach holprigem Anfang rechtfertigte Berg ab der Mitte des Spiels jedoch seine Nominierung, hielt den Gegner, besonders in den letzten drei Spielabschnitten, merklich auf Distanz und sorgte schlussendlich für einen 10:8-Sieg seiner Mannschaft auf fremdem Platz. Defensiv standen die Erbacher sehr gut, was sich auch in der später folgenden zweiten Begegnung noch fortsetzen sollte. Am Schlagmal konnten sich besonders David Schäfer und erneut Chris Berg auszeichnen.

Die zweite Begegnung für Erbach startete der in dieser Saison sehr solide Juniorenwerfer Rene Rittger, welcher auch in diesem Spiel wieder eine ansprechende Leistung bot. Die Odenwälder präsentierten sich zunächst noch in Angriff und Verteidigung routiniert, erspielten sich schnell einen Vorsprung und sahen lange wie der sichere Sieger aus. Doch dann verstummten die Schläger plötzlich, die Würfe der Erbacher wurden immer öfter vom Gegner zu Treffern umgewandelt und am Ende standen die Grasshoppers, wie bereits letzte Woche geschehen, plötzlich mit leeren Händen da. Mit 8:6 entschieden die erfahrenen Herkulesse die zweite Partie für sich, obwohl die Südhessen aus der Kreisstadt fast die gesamte Spielzeit über geführt hatten. Trotzdem konnte man aus Erbacher Sicht zumindest mit dem Einsatz der mitgereisten Spieler zufrieden sein und sich über einen Sieg und einen weiterhin sicheren Platz im Mittelfeld der Verbandsliga Hessen freuen.

Auch die Damen des Softballteams der Grasshoppers hatten am Sonntag eine weite Fahrtstrecke zu bewältigen, bis es endlich aufs Spielfeld gehen konnte. Die Odenwälderinnen waren bei den Saarbrücken Blues zu Gast und konnten sich am Ende des Tages auch über zumindest einen Sieg freuen. Die erste Begegnung verlief lange ausgeglichen; nach anfänglicher Führung der Gastgeber konnten die Grasshoppers nach und nach aufholen und nach dem fünften Inning eine 11:8-Führung erobern. Dank eines schwachen Durchgangs der Gäste erzielten die Blues im sechsten Abschnitt jedoch vorentscheidende fünf Runs und den Odenwälderinnen gelang es leider nicht mehr, noch einmal vollständig heranzukommen. Mit 12:13 ging die erste Partie denkbar knapp verloren; die besten Offensivleistungen für Erbach zeigten Tanja Beisel, Elena Stein und Elif Esiyok. Offensichtlich hatte man sich aber teamintern über die vorangegangene Niederlage gehörig geärgert und Besserung gelobt; begann die zweite Partie doch mit einem Paukenschlag. Bereits im ersten Durchgang erzielten die Grasshoppers- Damen unglaubliche 30 Punkte, sodass die Begegnung zu diesem Zeitpunkt bereits entschieden war. Nachdem Saarbrücken im dritten Inning nur noch den Ehrenpunkt erzielen konnte, endete dieses Spiel vorzeitig durch Überlegenheit. Erbach rangiert damit weiter ungefährdet auf dem zweiten Platz der Landesliga-Süd und empfängt am nächsten Samstag ab 13.30 Uhr die SG Darmstadt auf dem heimischen Softballfeld am Erdbach; alle anderen Grasshoppers-Teams sind am kommenden Wochenende spielfrei.

 

 

 

 

 

 


 Weekend-Boxscores

Herren II, Spiel 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
4
2
0
1
0
2
1
-
-
10
9
3
KAS
2
2
0
3
0
1
0
-
-
8
10
6
Herren II, Spiel 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
3
2
0
1
0
0
0
-
-
6
7
1
KAS
0
1
2
0
0
5
-
-
-
8
8
5
Damen, Spiel 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
0
0
0
3
8
0
1
-
-
12
11
4
SAB
3
2
1
2
0
5
-
-
-
13
6
8
Damen, Spiel 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
30
0
0
-
-
-
-
-
-
30
7
1
SAB
0
0
1
-
-
-
-
-
-
1
1
7

 Saison 2008


[ 13.12.2008 ]
Befreiungsschlag im Taunus
Grasshoppers-Nachwuchs punktet in der Halle

[ 29.10.2008 ]
Gäste-Dugout fertiggestellt
Zweckbau mit Charme

[ 03.10.2008 ]
Saisonabschluss mit Doppelsieg
Herren II beenden Saison siegreich - Nominierungen

[ 21.09.2008 ]
Softball-Team mit siegreichem Abschluss
Grasshoppers-Damen überzeugen mit Vize-Meisterschaft

[ 13.09.2008 ]
Zum Abschied leise "Servus"
Split am letzten Spieltag in Ingolstadt

[ 06.09.2008 ]
Damen setzen sich durch
Durch Aufholjagden Meisterschaftschance gewahrt

[ 31.08.2008 ]
Punkteteilungen in Kassel und Saarbrücken
Weite Auswärtsfahrten bringen Siege

[ 24.08.2008 ]
Baseball-Waterloo für Erbach
Herrenteams mit Niederlagen

[ 17.08.2008 ]
Hawks halten Sicherheitsabstand
Beide Herrenteams mit Punkteteilung - Jugend steigt ab

[ 10.08.2008 ]
Zweite Bundesliga - Last-Minute-Sieg gegen Hornets
Damen und Herren II doppelt erfolgreich - Jugend wieder unterlegen

[ 03.08.2008 ]
Platztausch im Kellerduell - Rote Laterne abgegeben
Herren II und Jugend mit Niederlagen - Erste Mannschaft mit Doppelsieg

[ 27.07.2008 ]
Endspielniederlage gegen Hornets
Pokal: Abonnement-Finale Erbach - Bad Homburg

[ 13.07.2008 ]
Herrenteams jeweils mit Sieg und Niederlage
Erfolg gegen Regensburg - zweite Garnitur unterliegt Schlusslicht

[ 06.07..2008 ]
Grasshoppers-Herren I mit knappster und Niederlage
Erneuter Doppelsieg für zweite Garnitur in der Verbandsliga

[ 29.06.2008 ]
Erwartungen erfüllt
Doppelsieg der zweiten Garnitur in Frankfurt

[ 21.06.2008 ]
Odenwälder Baseballer mit Split gegen Ingolstadt
Knoten geplatzt - Herren I siegreich

[ 15.06.2008 ]
Herren II etablieren sich - Ladys auf Erfolgswelle
Nachwuchs kränkelt

[ 08.06.2008 ]
Damen glänzen gegen Bous
Jugendteam glücklos

[ 01.06.2008 ]
Grasshoppers-Teams mit sehenswerten Leistungen
Niederlagen in Regensburg - Jugend und Damen punkten

[ 25.05.2008 ]
Wochenende der knappen Entscheidungen
Erste Herren und Damen unterliegen knapp - Herren II siegreich - Jugend chancenlos

[ 18.05.2008 ]
Grasshoppers erleben schwarzes Wochenende
Niederlagen Herren I und II - Jugend verliert zu hoch

[ 04.05.2008 ]
Herren I weiter ohne Erfolg: Niederlagen gegen Tabellenführer
Damen mit Split in Kassel - Jugend zurück aus der Schweiz

[ 01.05.2008 ]
(Unter-)Stand der Dinge
Umbaumaßnahmen am Erdbach

[ 27.04.2008 ]
Grasshoppers scheitern trotz Leistungssteigerung
Herren I und Jugend mit Niederlagen - Damen und Herren II siegreich

[ 20.04.2008 ]
Durchwachsener Spieltag
Dämpfer zum Saisonstart

[ 12.04.2008 ]
Saisonstart Damen und Jugend
Überraschungserfolg in Bad Kreuznach

[ 06.04.2008 ]
Baubeginn: DUGOUTS NOW !
Förderbescheid des Landes endlich da

[ 07.02.2008 ]
Grasshoppers rüsten für die Zweite Liga
Mit Platzumbau und Neuverpflichtungen konkurrenzfähig

[ 05.01.2008 ]
Was geht...? Projekte 2008
Umbaumaßnahmen am Erdbach

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [2017] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo