zurück zur Startseite
 
 

[23.02.2009]
Luke Harrigan freut sich auf seine Aufgaben
Grasshoppers warten auf US-Coach

Für die Erbach Grasshoppers steht die neue Baseballsaison vor der Tür und damit wird auch wieder ein neuer Trainer in den Odenwald kommen. Bereits seit 2002 können die Baseballer auf die Unterstützung eines jährlich wechselnden Spielertrainers zählen. Hierbei handelt es sich in der Regel um ehemalige Collegespieler aus den USA, die nach ihrem Abschluss für einen Sommer als Trainer arbeiten, bevor für sie das "richtige" Berufsleben anfängt.

Auch Luke Harrigan, der am 1. April zu den Grasshoppers stößt, kann auf eine erfolgreiche Collegekarriere zurückblicken, was ihn aber von anderen Bewerbern abhob und für die Odenwälder interessant machte, ist seine Erfahrung als professioneller Trainer, die er seit 2005 sammelt. Während man in der Vergangenheit vor allem Luke Harrigandarauf achtete, einen guten Spieler zu verpflichten, der bei den Herren eingesetzt wurde, gehen die Grass-hoppers dieses Jahr einen etwas anderen Weg, der auch dem Damen- und Jugendteam verstärkt helfen soll. Derzeit arbeitet Harrigan als Assistenz-Coach am Adrian College (Michigan/USA), war aber bereits in den letzten Sommern in Deutschland aktiv. Obwohl Baseball in Deutschland noch immer eine Randsportart ist, weiß Harrigan gutes zu berich-ten: "Es ist erfrischend zu sehen, dass die Leute [in Deutschland] den Sport aus Liebe betreiben. Einige Spieler in den USA haben diese Leidenschaft verloren." Als Trainer beabsichtigt er zunächst das Baserunning zu adressieren, eine Schwäche der Grasshoppers im letzten Jahr. Als Spieler wird er voraussichtlich an seiner angestammten Position als Catcher aktiv werden.

Neben Harrigan gelang es den Odenwäldern in den letzten Wochen mit Darren Brown und Stefan Gesele zwei Spieler zu verpflichten, die bereits 2006 bzw. 2007 in Erbach tätig waren. Als erstes der vier Grasshoppers-Teams werden am kommenden Samstag (28.) die Damen gegen Kassel in die Saison starten (ab 13.30 Uhr).

 

 

 

 

 

 

 


 Saison 2009


[ 22.11.2009 ]
Indoorcup startet in Michelstadt
Saisonauftakt der Hallenrunde

[ 06.09.2009 ]
Erfolgreicher Saisonabschluss
Vier Siege für die Teams der Grasshoppers

[ 23.08.2009 ]
Damen sichern vorzeitig die Meisterschaft
Punkteteilung für Nachwuchs und Herren

[ 16.08.2009 ]
Doppelschlag gegen Mannheim
Tabellenführer überrascht

[ 09.08.2009 ]
Mit Doppelsieg aus der Sommerpause
Grasshoppers-Herren gegen Bad Homburg Hornets

[ 08.08.2009 ]
Little League EM in Kutno/Polen
Zwei Grasshoppers im Hessen-Junior-League-Team

[ 19.07.2009 ]
Den Kürzeren gezogen in Mainz
Erstmals doppelte Niederlage

[ 11.07.2009 ]
Unerwarteter Doppelsieg
Defensivschlacht gegen Kaiserslautern

[ 05.07.2009 ]
Damen kurz vor der Meisterschaft
Chancenloser Nachwuchs

[ 28.06.2009 ]
Regionalligateam mit Split
Jugend unterliegt nach Aufholjagd

[ 14.06.2009 ]
Durchwachsenes Wochenende
Herren verlieren Anschluss - Ladys mit Doppelsieg

[ 07.06.2009 ]
Ladys weiter auf Titelkurs
Regenausfälle am Samstag

[ 30.05.2009 ]
Nachholsieg ohne Mühe
Jugendteams ohne Erfolg

[ 24.05.2009 ]
Damen schlagen direkte Verfolger
Herren halten Kontakt zur Spitze

[ 17.05.2009 ]
Niederlage und Shutout gegen Mainz
Jugend feiert ersten Saisonsieg

[ 10.05.2009 ]
Erwachsenenteams weiter auf Erfolgskurs
Klare Niederlagen bei der Jugend

[ 03.05.2009 ]
Damen und Herren: einmal offensiv, einmal defensiv
Nachwuchs unterliegt in Neu-Anspach

[ 26.04.2009 ]
Doppelerfolg der Herren in Saarlouis
Jugendteams mit Niederlagen

[ 18.04.2009 ]
Herren verlieren erstes Spiel
Ladys mit Split in Saarlouis

[ 06.04.2009 ]
Qualität siegt über Quantität
Damen starten erfolgreich in die Saison

[ 23.03.2009 ]
Grasshoppers warten auf US-Coach
Luke Harrigan freut sich auf seine Aufgaben

[ 13.02.2009 ]
Ehrungen, Wahlen und ein neuer Coach
Jahreshauptversammlung

[ 18.01.2009 ]
Mit Zuversicht in die neue Saison
Zwei Jugendteams, eine Damen- und eine Herrenmannschaft

[ 10.01.2009 ]
15 Grad unter Null - na und?
Platzbau auch bei Frost

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo