zurück zur Startseite
 
 

[14.06.2009]
Herren verlieren Anschluss - Ladys mit Doppelsieg
Durchwachsenes Wochenende

Mit einem Split und einem ungläubigen Kopfschütteln kehrten die Herren der Grasshoppers Erbach am Sonntag aus Schriesheim zurück.

Zunächst war für die Odenwälder alles nach Plan gelaufen: schon im ersten Inning konnte man -unter Mithilfe der gastgebenden Defensive- zahlreich punkten und lag nach drei Schlagchancen so weit vorne, dass auf beiden Seiten Stammspieler geschont wurden, bevor nach fünf Innings das Spiel mit 32:3 denkbar deutlich an Erbach ging.

Obwohl Coach Harrigan in der Spielpause davor warnte nun nachlässig zu werden, geriet die zweite Partie zu einem Spiegelbild der ersten, allerdings mit unterschiedlichem Ausgang, denn nun war es Schriesheim, das scheinbar nach Belieben punkten konnte und durch eine neben sich stehende Erbacher Defensive auch dazu eingeladen wurde. Endstand 29:10 für Schriesheim. Lichtblicke des Nachmittags waren die Homeruns von Darren Brown und Henry Raubach, sowie das Pitching von Rookie René Rittger, dennoch haben die Grasshoppers durch diese Niederlage zumindest vorübergehend den Anschluss an die Tabellenspitze der Regionalliga verloren.

Nicht nur als Pitcherin souverän: Franziska Spahn at Bat

Erfolgreicher gestalteten die Damen ihre Spiele gegen Saarbrücken Blues. Die in Unterzahl angereisten Saarländerinnen hatten im ersten Spiel keine Chance gegen die routiniert auftretenden Odenwälder und Pitcherin Franziska Spahn. Die Begegnung endete 12:2 für Erbach. Die zweite Partie gestaltete sich überraschenderweise trotz der Lücken in den Reihen der Gäste wesentlich ausgeglichener und Erbach ging mit einer dünnen 10:6-Führung ins sechste Inning bevor Saarbrücken die Pitcherin wechseln musste und in der Folge mangelnde Kontrolle dafür sorgte, dass die Gastgeberinnen die nötigen Punkte bis zur Ten-Run-Rule sammeln konnten. Endstand 16:6.

Sieglos blieb das Jugendteam in drei angesetzten Spielen. Während die Partie gegen Frankfurt am Feiertag wegen starker Regenfälle abgebrochen wurde, setzte es gegen die Dreieich Vultures zwei klare Niederlagen. Mit 18:0 und 19:2 fegten die Liga-Favoriten die jungen Grasshoppers, die es in beiden Spielen auf nur insgesamt drei Hits brachten, vom Feld.

Nächstes Wochenende sind alle Mannschaften spielfrei. Erst am 27. Juni empfängt die Jugend Hünstetten Storm (Spielbeginn 10 Uhr). Die Herren erwarten tags darauf die Saarlouis Hornets (13.00 Uhr).

 

 

 

 

 

 


 Weekend-Linescores

Damen, Spiel 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
SBB
0
0
1
1
0
-
-
-
-
2
3
2
ERB
6
3
2
1
-
-
-
-
-
12
11
2
Damen, Spiel 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
SBB
0
2
2
0
2
0
-
-
-
6
2
4
ERB
4
3
0
2
1
6
-
-
-
16
12
4
Herren, Spiel 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
-
-
-
-
-
-
-
-
-
32
-
-
SRR
-
-
-
-
-
-
-
-
-
3
-
-
Herren, Spiel 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
-
-
-
-
-
-
-
-
-
10
-
-
SRR
-
-
-
-
-
-
-
-
-
29
-
-
Jugend, Spiel 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
DRE
3
15
-
-
-
-
-
-
-
18
9
0
ERB
0
0
-
-
-
-
-
-
-
0
1
4
Jugend, Spiel 2 (NH v. 06.06.)
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
DRE
2
6
11
-
-
-
-
-
-
19
8
0
ERB
0
1
1
-
-
-
-
-
-
2
2
7

 Saison 2009


[ 22.11.2009 ]
Indoorcup startet in Michelstadt
Saisonauftakt der Hallenrunde

[ 06.09.2009 ]
Erfolgreicher Saisonabschluss
Vier Siege für die Teams der Grasshoppers

[ 23.08.2009 ]
Damen sichern vorzeitig die Meisterschaft
Punkteteilung für Nachwuchs und Herren

[ 16.08.2009 ]
Doppelschlag gegen Mannheim
Tabellenführer überrascht

[ 09.08.2009 ]
Mit Doppelsieg aus der Sommerpause
Grasshoppers-Herren gegen Bad Homburg Hornets

[ 08.08.2009 ]
Little League EM in Kutno/Polen
Zwei Grasshoppers im Hessen-Junior-League-Team

[ 19.07.2009 ]
Den Kürzeren gezogen in Mainz
Erstmals doppelte Niederlage

[ 11.07.2009 ]
Unerwarteter Doppelsieg
Defensivschlacht gegen Kaiserslautern

[ 05.07.2009 ]
Damen kurz vor der Meisterschaft
Chancenloser Nachwuchs

[ 28.06.2009 ]
Regionalligateam mit Split
Jugend unterliegt nach Aufholjagd

[ 14.06.2009 ]
Durchwachsenes Wochenende
Herren verlieren Anschluss - Ladys mit Doppelsieg

[ 07.06.2009 ]
Ladys weiter auf Titelkurs
Regenausfälle am Samstag

[ 30.05.2009 ]
Nachholsieg ohne Mühe
Jugendteams ohne Erfolg

[ 24.05.2009 ]
Damen schlagen direkte Verfolger
Herren halten Kontakt zur Spitze

[ 17.05.2009 ]
Niederlage und Shutout gegen Mainz
Jugend feiert ersten Saisonsieg

[ 10.05.2009 ]
Erwachsenenteams weiter auf Erfolgskurs
Klare Niederlagen bei der Jugend

[ 03.05.2009 ]
Damen und Herren: einmal offensiv, einmal defensiv
Nachwuchs unterliegt in Neu-Anspach

[ 26.04.2009 ]
Doppelerfolg der Herren in Saarlouis
Jugendteams mit Niederlagen

[ 18.04.2009 ]
Herren verlieren erstes Spiel
Ladys mit Split in Saarlouis

[ 06.04.2009 ]
Qualität siegt über Quantität
Damen starten erfolgreich in die Saison

[ 23.03.2009 ]
Grasshoppers warten auf US-Coach
Luke Harrigan freut sich auf seine Aufgaben

[ 13.02.2009 ]
Ehrungen, Wahlen und ein neuer Coach
Jahreshauptversammlung

[ 18.01.2009 ]
Mit Zuversicht in die neue Saison
Zwei Jugendteams, eine Damen- und eine Herrenmannschaft

[ 10.01.2009 ]
15 Grad unter Null - na und?
Platzbau auch bei Frost

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [2017] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo