zurück zur Startseite
 
 

[28.04.2012]
Herren verlieren daheim - Jugend in Dreieich
Fiasko beim Heimspiel-Opener

Das Herrenteam der Grasshoppers empfing am vergangenen Samstag die Mainz Athletics zum ersten Heimspiel der Regionalligasaison. Bereits in der ersten Begegnung wurden die Machtverhältnisse auf dem Platz klargestellt: weder in der Offense, noch in der Defense mit Coach Johann Gelhorn auf dem Mound, gab es für die Erbacher etwas zu holen.


Debut auf dem Mound: Marc Hammer
Foto: Ines Kreft

Bereits im ersten Inning gingen die Mainzer mit 5:0 in Führung. Daraufhin konnte sich das junge Team aus Erbach durch einen Hit von Bernd Henzel, und effektiven Doubleplays in der Defensive noch einmal zum 5:2 heran kämpfen. Trotz wunderbarem Wetter, und zahlreichen Zuschauern, darunter die Ehrengäste Landrat Dietrich Kübler und Bürgermeister Harald Buschmann, schafften es die vom Verletzungspech geplagten Odenwälder nicht, die stark aufspielenden Mainzer in den Griff zu bekommen. Eine gut organisierte Defensive um Pitcher Julius Reitemeier, ließ für die schwache Offensive der Grasshoppers keine Lücke, und so erreichte das Gästeteam einen Endstand von 30:2 nach 5 Innings.

Bernd HenzelAuch im zweiten Spiel an diesem Nachmittag gingen die Erbacher leer aus. Angefangen mit Danny Kiehl auf dem Mound der "Hoppers" gingen die Mainzer wieder prompt in Führung, und wirkten dabei ideenreicher und spritziger. Anschließend durfte sich Marc Hammer als Pitcher der Erbacher versuchen. Während ihm der Erfolg auf dem Mound versagt blieb, lieferte er danach im Outfield ein gelungenes Debut für die Grasshoppers ab. Als Johann Gelhorn erneut auf den Mound wechselte blieb ihm nur Schadensbegrenzung zu betreiben: die zweite Partie endete mit einem Punktestand von 17:1 für die Mainzer. Ein verdientes Ergebnis, dass aber wie bereits im ersten Spiel durchaus zu hoch ausfiel.

Die Grasshoppers warten somit immer noch auf ihren ersten Saisonsieg und versuchen diesen am 13.Mai in Kaiserslautern ein zu fahren.

Auch für das Jugendteam gab es an diesem Wochenende wenig zu holen. Das Team von Coach Thorsten Schnellbacher musste im Gastspiel bei den Dreieich Vultures eine herbe 24:0-Niederlage einstecken. Mit Luis Freitag, und später Anton Heringer auf dem Mound fehlte in der Defensive die benötigte Erfahrung, sowie in der Offensive die Durchschlagskraft um bei der routinierten Nachwuchsmannschaft der Vultures etwas zu erreichen. Das nächste Spiel der Jugend findet am 1. Mai in Babenhausen, und darauf am 19.5. gegen Frankfurt auf heimischem Feld statt.

 


 

 

 

 

 

 


 Weekend-Linescores

Herren, Game 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
MAI
5
0
6
13
6
-
-
-
-
30
25
1
ERB
2
0
0
0
0
-
-
-
-
2
1
6
Herren, Game 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
MAI
4
13
0
0
0
-
-
-
-
17
9
0
ERB
0
1
0
0
0
-
-
-
-
1
3
2
Jugend
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
0
0
0
-
-
-
-
-
-
0
0
5
DRE
12
12
-
-
-
-
-
-
-
24
6
1

 Saison 2012


[ 25.11.2012 ]
Premiere in neuem Ambiente
3. Spieltag zur Hallenrunde in neuer Campus-Halle

[ 29.09.2012 ]
Veteranenspiel voller Erfolg
FungameDay 2012

[ 15.09.2012 ]
Jugend überzeugt zum Saisonfinale
Nachwuchs besiegt Rüsselsheim

[ 08.09.2012 ]
Luft raus - Niederlagen zum Saisonabschluss
Herren-Team verliert zweimal in Mannheim

[ 02.09.2012 ]
Die Butter vom Brot nehmen lassen
Niederlagen gegen Karlsruhe Cougars

[ 01.09.2012 ]
Grasshoppers auf dem Kerwemarkt
Markt der Möglichkeiten

[ 25.08.2012 ]
Splitgame gegen Dreieich Vultures
Nur ein Inning mit guter Offensive

[ 18.08.2012 ]
Eagles lassen Federn
Doppelsieg gegen Neu-Anspach

[ 12.08.2012 ]
Zu viele Errors in der Defensive
Niederlagen in Heidelberg - Jugend siegt überlegen

[ 05.08.2012 ]
Doppelsieg gegen Kaiserslautern
Ejection beendet zweite Partie

[ 15.07.2012 ]
Weiterer Sieg eingefahren
Splitgame in Mainz - Jugend testet erfolgreich

[ 30.06.2012 ]
Kraftakt bei 28 Grad
Sieg gegen Tabellenführer Mannheim

[ 23.06.2012 ]
Sieg verschenkt
Doppelniederlage gegen Heidelberg Hedgehogs

[ 16.06.2012 ]
Erfolgreiche Roadgames
Auswärtssiege in Regionalliga und Jugend

[ 10.06.2012 ]
Gegen Neu-Anspach nichts zu holen
Alle Grasshoppers-Teams mit Niederlagen

[ 02.06.2012 ]
Nachwuchs punktet
Neuling Offenbach ohne Chance

[ 19.05.2012 ]
Frankfurt 1860 zu stark
Jugend unterliegt dem Favoriten

[ 13.05.2012 ]
Doppelerfolg mit Signalwirkung
Gelhorn II mit Grandslam-Homerun in K'town

[ 01.05.2012 ]
Nachwuchs behält in Babenhausen die Nerven
Arbeitssieg am Tag der Arbeit

[ 28.04.2012 ]
Fiasko beim Heimspiel-Opener
Herren verlieren daheim - Jugend in Dreieich

[ 22.04.2012 ]
Einundzwanzig Innings in Karlsruhe
Regionalliga-Opener auswärts

[ 15.04.2012 ]
Auswärtssieg bei den Twins
Saisonauftakt Jugend

[ 03.03.2012 ]
Furioser Abschluss
Finalturnier Indoorcup in Babenhausen

[ 12.02.2012 ]
Durchwachsene Leistung
Indoorcup in Darmstadt

 

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [2017] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo