zurück zur Startseite
 
 
[08.06.2013]
RL-Split gegen Mainz - Jugend siegt mit No-Hitter
Gerechte Punkteteilung

Am vergangenen Samstag empfingen die Erbach Grasshoppers die Athletics aus Mainz. Bei erstmals sonnigem Wetter in dieser Saison konnten die Kreistädter direkt im ersten Inning durch ein Double von Kevin Phillips mit 0:3 in Führung gehen, während eine gut agierende Defensvie um Pitcher Johann Gelhorn nichts anbrennen ließ. Durch weitere Hits und geschicktes Baserunning konnte man den Punktestand im dritten Inning auf 0:9 verbessern. Nach einer Verletzung von Catcher Florian Hutter kam Neuzugang Sean Morash zu seinem Debut, und die Erbacher ließen trotz jetzt aufgewachter Mainzer Offensive nichts anbrennen. Folgerichtig konnte die erste Partie mit 7:16 zugunsten der Grasshoppers beendet werden.

Starke Gesamtleistung: Kevin Phillips
Foto: Oliver Hezel

Im zweiten Spiel begann Yannick Schnellbacher auf dem Mound der Kreisstädter, welcher die Mainzer Offensive in den ersten beiden Innings gut in Schach halten konnte. Im dritten Inning jedoch brachen die Dämme bei den Grasshoppers, und Mainz konnte nach Belieben Hit für Hit verbuchen. Durch einige Walks und minimale Fehler in der Defensive der Erbacher gingen die Landeshauptstädter im dritten Inning mit 15:0 in Führung. Das Team aus dem Odenwald zeigte jedoch Moral und wehrte sich mit ganzer Kraft, sodass man bis zum 5. Inning auf 15:10 verkürzte, während zwischenzeitlich Pitcher Kevin Phillips auf dem Mound der Grasshoppers durch starke Leistung kaum noch Hits für die Rheinland-Pfälzer zuließ. Gegen Ende reichte die Kraft jedoch nicht, den 5-Punkte-Rückstand aufzuholen, und die A's beendeten die Partie durch 3 Runs im letzten Inning mit 18:10. Bei einer guten geschlossenen Teamleistung konnte besonders Kevin Phillips in der Defensive sowie Offensive überzeugen.

Auch das Jugendteam hatte ein Heimspiel. Die Gegner am vergangenen Sonntag waren die Offenbach Twins. Gleich zu Beginn zeigten das Odenwälder Jugendteam, wer der Herr im Haus ist, und konnten durch eine durch die Bank weg solide Defensive um Pitcher Luis Freitag die Offenbacher Offensive im Keim ersticken. Im eigenen Angriff war man hellwach, und konnte im ersten Inning durch geschicktes Baserunning und einem Double von Jonas Köbler eine solide 0:8-Führung herausspielen. Das zweite Inning verlief ähnlich, die jungen 'Hoppers konnten durch etliche Hits, unter anderen von den stark aufspielenden Anton Heringer und Luis Freitag mit 0:16 in Führung gehen. Durch einen 3-Run-Homerun von Yon Degen ließ man keine Zweifel mehr aufkommen, während Luis Freitag in der Defensive keinen einzigen Hit zuließ. Folgerichtig wurde das Spiel nach dem 3. Inning mit einem 0:21 beendet.

Die Juniorenspielgemeinschaft hatte vorletztes Wochenende ihre letzten Begegnungen und mussten sich mit einer Punkteteilung gegen die Main-Taunus Redwings zufrieden geben.

Nächsten Sonntag ist das Herrenteam zu Gast bei den Tornados in Mannheim, während die Jugend samstags Ligakonkurrenten Frankfurt 1860 erwartet. Am selben Tag spielt das Softballteam der "Rockethoppers" auswärts gegen die Spielgemeinschaft der Dreieich Vultures und Main Taunus Redwings.

 

 

 

 

 

 

 


 Weekend-Linescores

Herren, Game 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
MAI
0
0
0
2
1
4
0
-
-
7
5
6
ERB
2
2
5
3
0
4
-
-
-
16
13
2
Herren, Game 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
MAI
0
0
15
0
0
0
3
-
-
18
14
6
ERB
0
0
3
3
4
0
0
-
-
10
9
4
Jugend
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
OFT
0
0
0
-
-
-
-
-
-
0
0
4
ERB
8
8
5
-
-
-
-
-
-
21
4
0

 Saison 2013


[ 07.09.2013 ]
Spielabbruch wegen Dunkelheit
Niederlage der Jugend - Damen kampflos

[ 01.09.2013 ]
Zum Saisonabschluss Sieg gegen Whippets
Frauen splitten beim zweiten - Nachwuchs gewinnt

[ 24.08.2013 ]
500er-Serie geht weiter: Split in Saarlouis
Softballerinnen schlagen Favoriten - Jugend unterliegt

[ 18.08.2013 ]
Punkteteilung in Mainz
Jugend chancenlos in Friedberg - Damen dominieren Babenhausen

[ 11.08.2013 ]
Pitcherwechsel bringt Niederlage
Jugend empfängt Tabellenführer - Ladys ohne Chance

[ 03.08.2013 ]
Mittelfeldposition gefestigt
Herren besiegen Saarlouis zweimal - Damen mit zwei Niederlagen

[ 13.07.2013 ]
Sweep gegen Tabellenführer Frankfurt
Herrenteam überrascht - Damen unterliegen

[ 07.07.2013 ]
Der Fluch des zweiten Spiels
Erneut nur Punkteteilung - diesmal in Kassel

[ 29.06.2013 ]
Herren-Split gegen Dreieich
Softballteam bezwingt Tabellenführer

[ 23.06.2013 ]
Rabenschwarzes Wochenende
Nur Softballteam mit einem Sieg

[ 15.06.2013 ]
Unglückliche Niederlagen
Herren und Jugend verlieren - Damen mit erstem Saisonsieg

[ 08.06.2013 ]
Gerechte Punkteteilung
RL-Split gegen Mainz - Jugend siegt mit No-Hitter

[ 02.06.2013 ]
Damen und Jugend erneut ohne Fortune
Odenwälder mit Auswärts-Niederlagen

[ 25.05.2013 ]
Frankfurt kein gutes Pflaster
Zwei Regionalliga-Niederlagen in der Mainmetropole

[ 11.05.2013 ]
Weiter warten auf den ersten Sieg
Softball-Spielgemeinschaft verliert zweimal gegen Cobras

[ 04.05.2013 ]
Fünf Siege in fünf Spielen
Herren bezwingen Herkules - Jugend mit Siegesserie

[ 03.05.2013 ]
Die Grasshoppersstraße
Fundstück der Woche

[ 28.04.2013 ]
Regionalligateam mit Punkteteilung
Damen unterliegen in Saarlouis

[ 21.04.2013 ]
Nichts zu holen gegen Ligafavoriten
Mercy-Rule-Niederlage gegen Hünstetten

[ 14.04.2013 ]
Wertvolle Auftaktsiege
Saisonopening mit Split - auch Nachwuchs punktet

[ 17.03.2013 ]
Verein in sicherem Fahrwasser
Mitgliederversammlung mit Wahlen

[ 03.03.2013 ]
Finalturniere in der Halle
Nur ein Team erfüllt Erwartungen

[ 17.02.2013 ]
Kräftemessen in Ladenburg
Erstmalige Teilnahme am Römer Cup

[ 11.02.2013 ]
Aufwärtstrend in der Halle
Neulinge überraschen

[ 31.01.2013 ]
2013 wieder mit drei Teams am Start
Saisonplanungen laufen auf Hochtouren

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo