zurück zur Startseite
 
 
[08.02.2015]
Ladenburger Einladungsturnier Römercup
Podest knapp verpasst

Am vergangenen Wochenende nahm das Jugendteam der Grasshoppers am Römercup in Ladenburg teil. Eine willkommene Abwechslung zum Liga-Alltag, wird in Baden-Württemberg doch nach anderen Regeln und in kleineren Hallen gespielt, was dem Sport Indoor Baseball ein deutlich anderes Gesicht gibt. Außerdem bezieht das Turnier seine besondere Spannung aus dem Wettkampf mit Gegnern, denen man im regulären Ligabetrieb nicht begegnet.

Gleich zu Beginn des Turniers wartete mit der Erstvertretung des Gastgebers, den Romans 1, ein dicker Brocken auf die Erbacher. In einem hochklassigen Spiel, in dem die Defensiven überragten stand es nach sechs Innings immer noch 0:0. Die Grasshoppers legten zwar einen Run vor, die Romans konterten aber mit drei Punkten und gewannen glücklich mit 3:1. Im zweiten Turnierspiel wartete dann mit den Bad Homburg Hornets der haushohe Turnierfavorit. Gespickt mit Auswahl- und Nationalspielern, ließen sie dem Erbacher Nachwuchs keine Chance und siegten souverän mit 18:8. Ein frühes Ausscheiden schien unvermeidlich. Warteten doch mit den Mainz Athletics und den Mannheim Tornados zwei Nachwuchsteams von Erstbundesligisten im weiteren Verlauf der Vorrunde. Ein am Ende knapper Sieg mit 16:14 gegen Mainz und ein starker Auftritt gegen die Tornados, der mit einem 18:3-Sieg belohnt wurde, katapultierten die Grasshoppers noch auf Platz drei Ihrer Gruppe. Das Viertelfinale war erreicht.

Hier wartete der Gruppenzweite der Gruppe A, die Ladenburg Romans 2 auf die Erbacher. In einem sehr spannenden Spiel, das bis zum Ende auf Messers Schneide stand, setzten sich die Grasshoppers, dank einer wieder einmal überragenden Defensive mit 8:5 durch. Das Halbfinale war erreicht. Bezeichnend das alle vier Teams aus der Erbacher Vorrundengruppe darin vertreten waren. Es wartete nun erneut das Überteam aus Bad Homburg. Eine 0:11 Niederlage war unvermeidlich und einkalkuliert.

Im Spiel um Platz drei gab es dann ein Wiedersehen mit den Romans 1. Erneut entwickelte sich eine hochdramatische Partie, vielleicht die interessanteste des gesamten Turniers. Wieder ließen die Defensivreihen kaum etwas zu. Erst im letzten Inning konnten die Romans eine eigentlich beruhigenden 4:1 Führung erzielen. Doch in Ihrer Letzten Schlagchance gelang den Erbacher noch das Kunststück auszugleichen. Extra-Innings waren angesagt. Drei (!) Spielabschnitte ließen die Defensivreihen beider Teams erneut nichts mehr zu. Erst im elften Inning gelang den Romans der entscheidende Run zum 5:4. Ein Highlight für die zahlreichen Zuschauer. Turniersieger wurden, wie erwartet, die Bad Homburg Hornets mit einem souveränen 15:5 im Finale gegen die Mainz Athletics.

Aus einer starken Erbacher Mannschaft ragten in der Defensive Jonas Koch und David Nassos heraus -in der Offensive setzten Simon Bender und Philip Horlebein die Glanzlichter. Eine Turnierteilnahme wird für 2016 wieder anvisiert. Bereits am kommenden Wochenende müssen die Grasshoppers, sowohl mit Jugend und Junioren, in Friedberg wieder versuchen bei der Hallenrunde des Hessischen Baseballverbandes, an die in Ladenburg gezeigten Leistungen anzuknüpfen.

 

 

 

 

 

 

 


 Winterball-Termine

Samstag, 08.11.2014
in Friedberg (Jugend + Junioren)

Samstag, 13.12.2014
in Babenhausen (Junioren)

Samstag, 11.01.2015
in Michelstadt (Jugend + Junioren)

Samstag, 24.01.2015
in Gießen (ohne Erbacher Beteiligung)

Samstag, 14.02.2015
in Heblos (ohne Erbacher Beteiligung)

Sonntag, 15.02.2015
in Friedberg (Jugend + Junioren)

Finalturnier Jugend
Samstag, 28.02.2015

in Gießen (Jugend)

Finalturnier Junioren
Sonntag, 08.03.2015

in Bad Homburg (Junioren)


 Saison 2015


[ 19.09.2015 ]
Saisonabschluss
Vetsgame und Abschlussfeier

[ 13.09.2015 ]
Potential nicht abgerufen
Jugend: Liga gewonnen - Spiel verloren

[ 04.09.2015 ]
Enttäuschende Saison beendet
Nachholspiel in Mannheim endet 0:10

[ 30.08.2015 ]
Sieg knapp verfehlt
RL-Team verliert beide Spiele in Bad Homburg

[ 15.08.2015 ]
Tabellenführer hält sich schadlos
Doppel-Niederlage gegen Darmstadt Whippets

[ 09.08.2015 ]
Durststrecke beendet
Zweiter Saisonsieg eingefahren

[ 02.08.2015 ]
Stuttgart kein gutes Pflaster
Zwei Niederlagen im Ländle

[ 25.07.2015 ]
Achterbahnfahrt in Heidelberg
Jugend siegt - Herren verlieren zweimal

[ 19.07.2015 ]
Untergang in Mannheim
Grasshoppers-Jugend uneinholbar Erster

[ 11.07.2015 ]
Spannendes Spitzenspiel
Erste Niederlage der Grasshoppers-Jugend

[ 21.06.2015 ]
Jugend einziger Lichtblick
Herren unterliegen Stuttgart - Nachwuchs brilliert

[ 13.06.2015 ]
Rote Laterne manifestiert
Grasshoppers unterliegen Heidelberg - Jugend weiter ungeschlagen

[ 06.06.2015 ]
Dreimal Ten-Run-Rule
Herren wieder ohne Sieg - Jugend mühelos

[ 31.05.2015 ]
Zweiten Saisonsieg verpasst
Heimspiel-Niederlagen gegen Tornados

[ 17.05.2015 ]
Derby in Darmstadt mit schlechtem Ende
Nachwuchssieg in Friedberg

[ 09.05.2015 ]
Herrenteam ohne Gegenwehr
Jugend verliert Testspiel knapp

[ 03.05.2015 ]
Blamage in Stuttgart
Erneut deutliche Niederlagen

[ 25.04.2015 ]
Arbeitssieg nach desaströser Leistung
Punkteteilung in Heidelberg

[ 19.04.2015 ]
Glücklose Erbacher
Saisonopening gegen Mannheim Tornados

[ 12.03.2015 ]
Kontinuität und Erfolge
Mitgliederversammlung

[ 08.03.2015 ]
Finaltraum frühzeitig geplatzt
Junioren beenden Hallenrunde auf Platz fünf

[ 28.02.2015 ]
Minimalziel erreicht
Grasshoppers-Jugend beschließt Hallenrunde als sechster

[ 15.02.2015 ]
Nachwuchs zeigt Rückgrat
Jugend vertritt Junioren in Friedberg

[ 08.02.2015 ]
Podest knapp verpasst
Ladenburger Einladungstunier Römercup

[ 11.01.2015 ]
Budenzauber
Hallenturnier in Michelstadt

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [2017] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo