zurück zur Startseite
 
 
[12.03.2015]
Mitgliederversammlung
Kontinuität und Erfolge

Bei der Mitgliederversammlung des Baseballclub Grasshoppers Erbach am vergangenen Donnerstag standen turnusgemäß auch Vorstandswahlen an. Doch zuvor begrüßte der Vorsitzende Oliver Hezel unerwartet viele Mitglieder, darunter auch Jugendliche unter sechzehn Jahren, die nach den Vereinsstatuten noch gar kein Stimmrecht haben. Dies wertete Hezel als gutes Zeichen für die Zukunft und bestätigte dies auch gleich in seinem Jahresrückblick mit der geglückten Integration vieler Nachwuchsspieler in den Erwachsenenbereich.

Die abgelaufene Saison war für das Herrenteam mit dem vierten Platz in der Regionalliga die erfolgreichste seit 2010 (2. Platz) und für das Jugendteam mit dem Erreichen des zweiten Tabellenplatzes gar die erfolgreichste seit der Saison 2007, in der die Hessen- und kurz darauf sogar die Deutsche Meisterschaft errungen wurde. Aber gerade im Jugendbereich beklagt Hezel die fehlende Bereitschaft der Eltern sich an Fahrdiensten zu beteiligen und verurteilte die augenscheinliche Mentalität die Kids im Verein "abzugeben". Um dieses fehlende Engagement auszugleichen sind auch die Aktiven gefordert und aufgefordert mehr Unterstützung zu zeigen.

Natürlich war auch der Rückzug aus dem Wiesenmarktsgeschäft noch einmal ein Thema, das Hezel den Mitgliedern ausführlich erläuterte. Gleichzeitig rief er dazu auf neue Ideen zu entwickeln. Ein erster Schritt zu alternativen Finanzierungsmöglichkeiten war der überaus erfolgreiche Getränkeausschank beim Erbacher Fastnachtsumzug.

Dies konnte der amtierende Schatzmeister Thomas König nur bestätigen und präsentierte den Mitgliedern im weiteren Verlauf der Sitzung das Zahlenwerk der abgelaufenen Saison, sowie eine ausgeglichene Haushaltsplanung für das kommende Jahr. Trotz einer soliden Finanzsituation des Vereins plädierte König - nicht zuletzt wegen der fehlenden Einnahmen aus dem Wiesenmarkt - für sparsameren Umgang mit den Vereinsressourcen. Die Kassenprüfer bescheinigten König eine vorbildliche Kassenführung und empfahlen der Versammlung die Entlastung des Vorstandes.

Bei den folgenden Vorstandswahlen gab es lediglich zwei neue Personalien. Für Karsten Stolz, der nach zwanzig Jahren als 2. Vorsitzender Administration nicht mehr zur Verfügung stand, wurde Tanja Beisel zur Nachfolgerin gewählt und Kevin Kiehl, ebenfalls einstimmig gewählt, folgt Ingeborg Thierolf als Beisitzer im erweiterten Vorstand. In den weiteren Ämtern wurden jeweils einstimmig wieder gewählt, Oliver Hezel (1. Vorsitzender), Thorsten Schnellbacher (2. Vorsitzender, Sport), Thomas König (Schatzmeister), Christian Eales (Pressewart), Corinna Kaisers (Schriftführerin), Dirk Freitag (Organisationsleiter), Jochen Scharmann und Johann Gelhorn (Platz- u. Zeugwarte), Florian Hutter (Beisitzer), sowie Susanne Krämer (Gleichstellungsbeauftragte).

Der alte und neue Vorsitzende Oliver Hezel bedankte sich für das entgegengebrachte Vertrauen und bei den scheidenden Vorstandsmitgliedern für die geleistete Arbeit. Insbesondere bei Karsten Stolz, der seit der Vereinsgründung zunächst als Schriftführer, später auch als Pressewart tätig war und seit 1995 als zweiter Vorsitzender agierte.

Optimistisch in die Zukunft blickend, verbunden mit der Freude auf die anstehende Saison, die am 19. April mit einem Heimspiel gegen die Mannheim Tornados startet, beschloss Hezel die Sitzung und verabschiedete die Mitglieder.

 

 

 

 

 

 

 


 Related Links


Übersicht und Kontaktinfos Vorstandsbesetzung

seit der Mitgliederversammlung vom 12.03.2015


 Saison 2015


[ 19.09.2015 ]
Saisonabschluss
Vetsgame und Abschlussfeier

[ 13.09.2015 ]
Potential nicht abgerufen
Jugend: Liga gewonnen - Spiel verloren

[ 04.09.2015 ]
Enttäuschende Saison beendet
Nachholspiel in Mannheim endet 0:10

[ 30.08.2015 ]
Sieg knapp verfehlt
RL-Team verliert beide Spiele in Bad Homburg

[ 15.08.2015 ]
Tabellenführer hält sich schadlos
Doppel-Niederlage gegen Darmstadt Whippets

[ 09.08.2015 ]
Durststrecke beendet
Zweiter Saisonsieg eingefahren

[ 02.08.2015 ]
Stuttgart kein gutes Pflaster
Zwei Niederlagen im Ländle

[ 25.07.2015 ]
Achterbahnfahrt in Heidelberg
Jugend siegt - Herren verlieren zweimal

[ 19.07.2015 ]
Untergang in Mannheim
Grasshoppers-Jugend uneinholbar Erster

[ 11.07.2015 ]
Spannendes Spitzenspiel
Erste Niederlage der Grasshoppers-Jugend

[ 21.06.2015 ]
Jugend einziger Lichtblick
Herren unterliegen Stuttgart - Nachwuchs brilliert

[ 13.06.2015 ]
Rote Laterne manifestiert
Grasshoppers unterliegen Heidelberg - Jugend weiter ungeschlagen

[ 06.06.2015 ]
Dreimal Ten-Run-Rule
Herren wieder ohne Sieg - Jugend mühelos

[ 31.05.2015 ]
Zweiten Saisonsieg verpasst
Heimspiel-Niederlagen gegen Tornados

[ 17.05.2015 ]
Derby in Darmstadt mit schlechtem Ende
Nachwuchssieg in Friedberg

[ 09.05.2015 ]
Herrenteam ohne Gegenwehr
Jugend verliert Testspiel knapp

[ 03.05.2015 ]
Blamage in Stuttgart
Erneut deutliche Niederlagen

[ 25.04.2015 ]
Arbeitssieg nach desaströser Leistung
Punkteteilung in Heidelberg

[ 19.04.2015 ]
Glücklose Erbacher
Saisonopening gegen Mannheim Tornados

[ 12.03.2015 ]
Kontinuität und Erfolge
Mitgliederversammlung

[ 08.03.2015 ]
Finaltraum frühzeitig geplatzt
Junioren beenden Hallenrunde auf Platz fünf

[ 28.02.2015 ]
Minimalziel erreicht
Grasshoppers-Jugend beschließt Hallenrunde als sechster

[ 15.02.2015 ]
Nachwuchs zeigt Rückgrat
Jugend vertritt Junioren in Friedberg

[ 08.02.2015 ]
Podest knapp verpasst
Ladenburger Einladungstunier Römercup

[ 11.01.2015 ]
Budenzauber
Hallenturnier in Michelstadt

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo