zurück zur Startseite
 
 
[09.05.2015]
Jugend verliert Testspiel knapp
Herrenteam ohne Gegenwehr

Am vergangenen Wochenende galt es für das Herrenteam der Erbacher Baseballer den Kopf aus der Schlinge zu ziehen und den ersten Heimsieg gegen die Hornets aus Bad Homburg einzufahren.

Harmlose Grasshoppers-Offense: Florian Hutter
Foto: Oliver Hezel

Im ersten Spiel hielt das Team um die Trainer Gelhorn und Hartmann ordentlich mit. Die Offensive war wie zuletzt des Öfteren eher harmlos, in der Defensive, mit Max Vetter als Pitcher, stand man jedoch solide und ließ die ersten drei Innings keinen Run zu. Kurz darauf gingen die Gäste durch unglücklich agierende Grasshoppers mit 0:3 in Führung. Erbach kämpfte sich zurück und scorte im Nachschlag des 4. Innings zwei, im fünften Inning einen weiteren Punkt zum 3:3 Ausgleich. Nun schienen die Kräfte der Aufholjagd nachzulassen; Bad Homburg erzielte fünf weitere Runs zum 3:8 Endstand und ließ auch in der Verteidigung nichts mehr anbrennen.

Die zweite Partie gestaltete sich von Beginn an sehr einseitig: Die Odenwälder hatten ihre Mühe auf Base zu kommen, während die Kurstädter munter einen Punkt nach dem anderen einfuhren. Erbach zeigte weder Willen noch Gegenwehr, und die Partie war im Grunde nach einer sehr hohen und gar nicht mal unverdienten 0:18 Führung der Hornets bereits nach dem fünften Inning entschieden. Positiv zu erwähnen bleibt weiterhin das Pitching, Lukas Bewersdorff gab sein Debut für die Südhessen. Nächstes Wochenende (16.) spielt die Mannschaft bei den Darmstadt Whippets. Sicher keine leichte aber auch nicht unlösbare Aufgabe, wenn man sich aus den Leistungen der ersten Begegnung an diesem Wochenende orientiert.

Einen couragierten Auftritt dagegen zeigte das Jugendteam, bei seinem Gastspiel in Mainz. Verstärkt durch zwei Nachwuchsspieler des Bundesligisten ging man, bei herrlichem Baseballwetter, in der Mainzer Bundesligaarena ins Spiel. Trotz starkem Pitching von Jonas Köbler gingen die Athletics, begünstigt durch viele Fehler in der Erbacher Defensive, schnell mit 10:1 nach drei Innings in Führung. Trotz des hohen Rückstands, steckten die Kreisstädter nicht auf und verkürzten Punkt um Punkt. Bis ins sechste Inning wurde das Spiel gedreht und einen 14:12-Führung erkämpft, unter Anderem durch gute Pitcherleistungen von Simon Bender. Ein weiterer erzielter Run im letzten Spielabschnitt ergab eine 15:12 Führung für Erbach vor dem Nachschlag der Rehinland-Pfälzer. Begünstigt durch einen Walk-off Hit, ein einzelner Schlag der durch die damit erzielte Führung das Spiel beendet, konnte Mainz die Partie aber noch drehen und Erbach verlor unglücklich mit 15:16.

Trotzdem zeigte das Team im ersten Saisonspiel eine ansprechende Leistung und
geht mit Vorfeude in das erste Ligaspiel am kommenden Sonntag (17.) bei den Friedberg Braves. Auffälligste Akteure auf Erbacher Seite waren Simon Bender und Neuling Ismail Cimen, der in seinem ersten Spiel besonders in der Offensive zu überzeugen wusste.

Weitere Fotos: hier

 

 

 

 

 

 

 


 Weekend-Linescores

Jugend, Freundschaftsspiel
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
1
0
0
5
8
0
1
-
-
15
9
6
MAI
2
6
2
1
1
0
4
-
-
16
10
2
Herren, Game 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
HOM
0
0
0
3
0
2
3
-
-
8
9
2
ERB
0
0
0
2
1
0
0
-
-
3
7
4
Herren, Game 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
HOM
5
1
8
4
0
-
-
-
-
18
17
0
ERB
0
0
0
0
0
-
-
-
-
0
4
2

 Saison 2015


[ 19.09.2015 ]
Saisonabschluss
Vetsgame und Abschlussfeier

[ 13.09.2015 ]
Potential nicht abgerufen
Jugend: Liga gewonnen - Spiel verloren

[ 04.09.2015 ]
Enttäuschende Saison beendet
Nachholspiel in Mannheim endet 0:10

[ 30.08.2015 ]
Sieg knapp verfehlt
RL-Team verliert beide Spiele in Bad Homburg

[ 15.08.2015 ]
Tabellenführer hält sich schadlos
Doppel-Niederlage gegen Darmstadt Whippets

[ 09.08.2015 ]
Durststrecke beendet
Zweiter Saisonsieg eingefahren

[ 02.08.2015 ]
Stuttgart kein gutes Pflaster
Zwei Niederlagen im Ländle

[ 25.07.2015 ]
Achterbahnfahrt in Heidelberg
Jugend siegt - Herren verlieren zweimal

[ 19.07.2015 ]
Untergang in Mannheim
Grasshoppers-Jugend uneinholbar Erster

[ 11.07.2015 ]
Spannendes Spitzenspiel
Erste Niederlage der Grasshoppers-Jugend

[ 21.06.2015 ]
Jugend einziger Lichtblick
Herren unterliegen Stuttgart - Nachwuchs brilliert

[ 13.06.2015 ]
Rote Laterne manifestiert
Grasshoppers unterliegen Heidelberg - Jugend weiter ungeschlagen

[ 06.06.2015 ]
Dreimal Ten-Run-Rule
Herren wieder ohne Sieg - Jugend mühelos

[ 31.05.2015 ]
Zweiten Saisonsieg verpasst
Heimspiel-Niederlagen gegen Tornados

[ 17.05.2015 ]
Derby in Darmstadt mit schlechtem Ende
Nachwuchssieg in Friedberg

[ 09.05.2015 ]
Herrenteam ohne Gegenwehr
Jugend verliert Testspiel knapp

[ 03.05.2015 ]
Blamage in Stuttgart
Erneut deutliche Niederlagen

[ 25.04.2015 ]
Arbeitssieg nach desaströser Leistung
Punkteteilung in Heidelberg

[ 19.04.2015 ]
Glücklose Erbacher
Saisonopening gegen Mannheim Tornados

[ 12.03.2015 ]
Kontinuität und Erfolge
Mitgliederversammlung

[ 08.03.2015 ]
Finaltraum frühzeitig geplatzt
Junioren beenden Hallenrunde auf Platz fünf

[ 28.02.2015 ]
Minimalziel erreicht
Grasshoppers-Jugend beschließt Hallenrunde als sechster

[ 15.02.2015 ]
Nachwuchs zeigt Rückgrat
Jugend vertritt Junioren in Friedberg

[ 08.02.2015 ]
Podest knapp verpasst
Ladenburger Einladungstunier Römercup

[ 11.01.2015 ]
Budenzauber
Hallenturnier in Michelstadt

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [2017] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo