zurück zur Startseite
 
 
[17.05.2015]
Jugend überrascht in Friedberg
Derby in Darmstadt mit schlechtem Ende

Auch beim Südhessen-Derby in Darmstadt war für das junge Herrenteam der Erbach Grasshoppers an diesem Wochenende nichts zu holen. Zusätzlich geschwächt durch die beiden fehlenden Juniorenauswahl-Spieler Luis Freitag und Max Naskret, die sich vor dem Länderpokal im Abschluss-Trainingslager in Erbach befanden, mussten die Grasshoppers mit einer äußerst dünnen Spielerdecke nach Darmstadt reisen.

Nachdem Max Vetter im ersten Spiel keinen richtigen Rhythmus fand, löste ihn Lukas Bewersdorff früh als Werfer für die Odenwälder ab. Die Whippets gingen zwar mit zwei Runs in Führung, Erbach scorte jedoch den Anschlusspunkt in Inning zwei. Die Defensive der Erbacher stand gut und ließ auch durch gutes Pitching nicht viel zu, während man am Schlagmal deutlich konzentrierter zu Werke ging und gute At-Bats lieferte. Durch kleinere Schnitzer kamen die Universitätsstädter dann doch ab und an auf Base und erzielten zwei weitere Punkte im 4. Inning, während der gewohnt souveräne Kraft gute Arbeit auf dem Mound der Hausherren lieferte. Ein weiterer Run im 6. Inning beendete eine gute Partie, bei welcher das Gästeteam keineswegs eine schlechte Figur machte.

In Spiel zwei begann Kevin Kiehl als Pitcher für die Kreisstädter, welcher dem Spiel ebenso wenig seinen Stempel aufdrücken konnte: Durch einige Walks und Unklarheiten in der Verteidigung konnten die Whippets im ersten Inning eine 8:0 Führung erspielen, während bei den Grasshoppers nichts gelang. Im vierten Inning kam der erste Läufer auf Base, während die Spieler aus der Wissenschaftsstadt schon mittlerweile 10:0 führten, um kurz darauf noch zwei Runs zum bitteren 12:0 Endstand nachzulegen. Obwohl wieder kein Sieg eingefahren wurde, zeigte sich das Trainerduo Gelhorn/Hartmann zufrieden mit ihrer Truppe: Die Mannschaft hat Schneid und Willen am Schlag gezeigt und es passierten deutlich weniger individuelle Fehler im Defensivverhalten; zwei Kritikpunkte, welche das Spiel der Odenwälder zuletzt doch oft prägten.

Mit nur acht Spielern trat das mitten im Neuaufbau steckende Jugendteam der Erbacher die Reise zum ersten Ligaspiel in die Wetterau an: Gastgeber waren die Favoriten der Friedberg Braves. Zu Beginn nahm das Spiel seinen erwarteten Verlauf und die Braves setzten sich früh ab. Begünstigt durch viele Fehler in der Defensive der Erbacher und das immer wieder kehrende Zwangsaus (Bedingt durch die Unterbesetzung mit nur acht Spielern) bremste die Erfolgsaussichten arg. Friedberg führte nach vier Innings mit 7:2. Einige Umstellungen der Erbacher Coaches in der Defensive, ließen den Spielfluss der Braves aber ins Stocken geraten. Die Grasshoppers kämpften sich Punkt um Punkt heran und konnten Ende des sechsten Spielabschnitts erstmals einen 8:8 Zwischenstand erzielen. Das letzte Inning musste also die Entscheidung vor den zahlreichen Zuschauern an den Seewiesen bringen. Durch zwei Homeruns von Jonas Köbler und Simon Bender und ein Double von Philipp Horlebein konnten die Erbacher sechs Punkte erzielen und eine beruhigende Führung aufbauen. Pitcher Simon Bender, der seinerseits eine klasse Partie lieferte, macht dann mit der Offensive der Braves kurzen Prozess und ließ keine weiteren Runs mehr zu. In einem guten Jugendspiel hatten sich die Grasshoppers überraschend souverän, trotz Unterzahl, mit 14:8 durchgesetzt und einen Saisonauftakt nach Maß erreicht.

Das erste Heimspiel bestreitet das Jugendteam dann am 6. Juni gegen die Frankfurt Eagles, die Herren empfangen daheim die Bad Homburg Hornets bereits am 31. Mai.

 

 

 

 

 

 

 


 Weekend-Linescores

Jugend
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
0
0
2
0
4
2
6
-
-
14
8
6
FRI
3
0
1
3
0
1
0
-
-
8
7
3
Herren, Game 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
0
1
0
0
0
0
0
-
-
1
2
3
DAW
2
1
0
2
0
1
-
-
-
6
5
1
Herren, Game 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
0
0
0
0
0
-
-
-
-
0
0
0
DAW
8
0
2
2
-
-
-
-
-
12
9
4

 Saison 2015


[ 19.09.2015 ]
Saisonabschluss
Vetsgame und Abschlussfeier

[ 13.09.2015 ]
Potential nicht abgerufen
Jugend: Liga gewonnen - Spiel verloren

[ 04.09.2015 ]
Enttäuschende Saison beendet
Nachholspiel in Mannheim endet 0:10

[ 30.08.2015 ]
Sieg knapp verfehlt
RL-Team verliert beide Spiele in Bad Homburg

[ 15.08.2015 ]
Tabellenführer hält sich schadlos
Doppel-Niederlage gegen Darmstadt Whippets

[ 09.08.2015 ]
Durststrecke beendet
Zweiter Saisonsieg eingefahren

[ 02.08.2015 ]
Stuttgart kein gutes Pflaster
Zwei Niederlagen im Ländle

[ 25.07.2015 ]
Achterbahnfahrt in Heidelberg
Jugend siegt - Herren verlieren zweimal

[ 19.07.2015 ]
Untergang in Mannheim
Grasshoppers-Jugend uneinholbar Erster

[ 11.07.2015 ]
Spannendes Spitzenspiel
Erste Niederlage der Grasshoppers-Jugend

[ 21.06.2015 ]
Jugend einziger Lichtblick
Herren unterliegen Stuttgart - Nachwuchs brilliert

[ 13.06.2015 ]
Rote Laterne manifestiert
Grasshoppers unterliegen Heidelberg - Jugend weiter ungeschlagen

[ 06.06.2015 ]
Dreimal Ten-Run-Rule
Herren wieder ohne Sieg - Jugend mühelos

[ 31.05.2015 ]
Zweiten Saisonsieg verpasst
Heimspiel-Niederlagen gegen Tornados

[ 17.05.2015 ]
Derby in Darmstadt mit schlechtem Ende
Nachwuchssieg in Friedberg

[ 09.05.2015 ]
Herrenteam ohne Gegenwehr
Jugend verliert Testspiel knapp

[ 03.05.2015 ]
Blamage in Stuttgart
Erneut deutliche Niederlagen

[ 25.04.2015 ]
Arbeitssieg nach desaströser Leistung
Punkteteilung in Heidelberg

[ 19.04.2015 ]
Glücklose Erbacher
Saisonopening gegen Mannheim Tornados

[ 12.03.2015 ]
Kontinuität und Erfolge
Mitgliederversammlung

[ 08.03.2015 ]
Finaltraum frühzeitig geplatzt
Junioren beenden Hallenrunde auf Platz fünf

[ 28.02.2015 ]
Minimalziel erreicht
Grasshoppers-Jugend beschließt Hallenrunde als sechster

[ 15.02.2015 ]
Nachwuchs zeigt Rückgrat
Jugend vertritt Junioren in Friedberg

[ 08.02.2015 ]
Podest knapp verpasst
Ladenburger Einladungstunier Römercup

[ 11.01.2015 ]
Budenzauber
Hallenturnier in Michelstadt

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo