zurück zur Startseite
 
 
[06.06.2015]
Herren wieder ohne Sieg - Jugend mühelos
Dreimal Ten-Run-Rule

Bei hochsommerlichen Temperaturen waren beide Erbacher Teams am vergangenen Samstag zu Auswärtsspielen unterwegs: die Jugend in Frankfurt, die Herren in Darmstadt.

Bei letzteren startete Lukas Bewersdorff für die Grasshoppers, die nur wenig Impulse setzten konnten und nach dem zweiten Inning bereits 4:0 zurücklagen. Zwar legten die Erbacher mit einigen Hits zum 4:3 nach, wurden aber von den Heinern mit vier weiteren Zählern zum Punktestand von 8:3 ausgebremst. Die Odenwälder blieben in der Defensive bemüht, und erzielten im weiteren Verlauf drei Punkte, etliche Fehler in der Defensive erlaubten es aber den Whippets in Inning fünf und sechs einfache Runs zum frühzeitigen 16:6 Endstand einzufahren.

Die zweite Partie begann Danny Kiehl als Werfer für die Kreisstädter, bei den Gastgebern stand Joe Whitney auf dem Mound. Erbach legte mit einem Run vor und spielte eine solide Verteidigung. Im dritten Inning brannten die Baseballer aus der Wissenschaftsstadt jedoch ein Offensivfeuerwerk ab und eroberten sich eine 5:1-Führung. Bis auf 5:3 konnten sich die Erbacher im folgenden Inning noch heranarbeiten, hatten aber im Schlussspurt nicht die nötige Konzentration weiter aufzuholen: es passierten Fehler bei sicheren Spielzügen, die Energie fehlte und Darmstadt trug den Rest dazu bei, dass auch die zweite Partie vorzeitig beim Stand von 13:3 für die Whippets beendet wurde. Erneut konnte das junge Regionalligateam keinen Sieg einfahren, wieder wurde man für die vielen Fehler in der Defensive eiskalt bestraft, nachdem die Erbacher Offense an diesem Tag immerhin 9 Runs einfahren konnte.

Seinen zweiten Saisonsieg feierte das Jugendteam der Grasshoppers bei seinem aus organisatorischen Gründen in Frankfurt ausgetragenen Heimspie gegen die Eagles. Erneut nur mit acht Spielern angereist, präsentierte sich der Erbacher Nachwuchs von Beginn an hoch konzentriert. Jonas Köbler pitchte von Beginn an mit gewohnter Sicherheit und den Rest erledigte eine an diesem Tag nahezu fehlerfrei agierende Defensive um Shortshop Simon Bender, der auch in der Offensive die Glanzlichter zu setzen wusste. Zwei Homeruns in den ersten beiden Schlagchancen brachten eine beruhigende 8:0-Führung nach zwei Spielabschnitten auf die Ergebnistafel. Frankfurt verkürzte zwar kurzzeitig auf 2:8, fünf weitere Runs ließen aber nur kurz Hoffnung bei den Eagles aufflammen. Bereits nach 105 Minuten gab es den deutlichen 14:4-Sieg der Grasshoppers zu vermelden.

Neben Jonas Köbler und Simon Bender, der als Closer auch noch das letzte Inning ohne weitere Gegenpunkte pitchte, wusste vor allem Christian Schitz mit vielen sicheren Aktionen zu überzeugen.

Bereits am kommenden Samstag (13.) wird das Jugendteam bei seinem Auswärtsspiel im nordhessischen Lauterbach/Heblos, weiter versuchen auf der Erfolgswelle zu schwimmen. Das Herrenteam empfängt am selben Tag um 13 Uhr daheim die Hedgehogs aus Heidelberg.

 

 

 

 

 

 

 


 Weekend-Linescores

Jugend
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
FRA
0
0
2
2
0
-
-
-
-
4
2
4
ERB
2
6
5
1
-
-
-
-
-
14
9
1
Herren, Game 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
0
0
3
1
2
0
-
-
-
6
9
8
DAW
0
4
4
0
4
4
-
-
-
16
11
4
Herren, Game 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
ERB
1
0
0
2
0
0
-
-
-
3
9
9
DAW
0
0
5
0
5
3
-
-
-
13
9
0

 Saison 2015


[ 19.09.2015 ]
Saisonabschluss
Vetsgame und Abschlussfeier

[ 13.09.2015 ]
Potential nicht abgerufen
Jugend: Liga gewonnen - Spiel verloren

[ 04.09.2015 ]
Enttäuschende Saison beendet
Nachholspiel in Mannheim endet 0:10

[ 30.08.2015 ]
Sieg knapp verfehlt
RL-Team verliert beide Spiele in Bad Homburg

[ 15.08.2015 ]
Tabellenführer hält sich schadlos
Doppel-Niederlage gegen Darmstadt Whippets

[ 09.08.2015 ]
Durststrecke beendet
Zweiter Saisonsieg eingefahren

[ 02.08.2015 ]
Stuttgart kein gutes Pflaster
Zwei Niederlagen im Ländle

[ 25.07.2015 ]
Achterbahnfahrt in Heidelberg
Jugend siegt - Herren verlieren zweimal

[ 19.07.2015 ]
Untergang in Mannheim
Grasshoppers-Jugend uneinholbar Erster

[ 11.07.2015 ]
Spannendes Spitzenspiel
Erste Niederlage der Grasshoppers-Jugend

[ 21.06.2015 ]
Jugend einziger Lichtblick
Herren unterliegen Stuttgart - Nachwuchs brilliert

[ 13.06.2015 ]
Rote Laterne manifestiert
Grasshoppers unterliegen Heidelberg - Jugend weiter ungeschlagen

[ 06.06.2015 ]
Dreimal Ten-Run-Rule
Herren wieder ohne Sieg - Jugend mühelos

[ 31.05.2015 ]
Zweiten Saisonsieg verpasst
Heimspiel-Niederlagen gegen Tornados

[ 17.05.2015 ]
Derby in Darmstadt mit schlechtem Ende
Nachwuchssieg in Friedberg

[ 09.05.2015 ]
Herrenteam ohne Gegenwehr
Jugend verliert Testspiel knapp

[ 03.05.2015 ]
Blamage in Stuttgart
Erneut deutliche Niederlagen

[ 25.04.2015 ]
Arbeitssieg nach desaströser Leistung
Punkteteilung in Heidelberg

[ 19.04.2015 ]
Glücklose Erbacher
Saisonopening gegen Mannheim Tornados

[ 12.03.2015 ]
Kontinuität und Erfolge
Mitgliederversammlung

[ 08.03.2015 ]
Finaltraum frühzeitig geplatzt
Junioren beenden Hallenrunde auf Platz fünf

[ 28.02.2015 ]
Minimalziel erreicht
Grasshoppers-Jugend beschließt Hallenrunde als sechster

[ 15.02.2015 ]
Nachwuchs zeigt Rückgrat
Jugend vertritt Junioren in Friedberg

[ 08.02.2015 ]
Podest knapp verpasst
Ladenburger Einladungstunier Römercup

[ 11.01.2015 ]
Budenzauber
Hallenturnier in Michelstadt

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo