zurück zur Startseite
 
 
[15.08.2015]
Doppel-Niederlage gegen Darmstadt Whippets
Tabellenführer hält sich schadlos

Play Ball hieß es auch dieses Wochenende wieder am Baseballfeld an der Erdbach. Zu Gast waren diesmal die Whippets aus Darmstadt.
Die Vorzeichen für dieses Wochenende standen jedoch denkbar schlecht, denn die Grasshoppers mussten auf einige Stammkräfte verzichten. Ohne Max Vetter, Christian Eales, Luis Freitag, Kevin Kiehl und Johann Gelhorn II fehlten doch einige der sonst so verlässlichen Spieler.

Back for good: Tobias Gienger in seinem letzten Einsatz für die Grasshoppers
Foto: Oliver Hezel

Nichtsdestotrotz war die Stimmung im Team gut und durch die Verstärkung einiger "Veteranen" wie Willi Gröner und dem extra angereisten Tobias Gienger begann man somit die erste Partie gegen die Heinerstädter.

Dem munter durcheinandergewürfelten Erbacher Team merkte man die Nervosität an und so konnte Darmstadt bereits im ersten Inning mit drei Punkten in Führung gehen. Zwar schaffte man es ebenfalls zwei Läufer auf Base zu bringen, jedoch fehlte die nötige Abgeklärtheit um die Runner nach Hause zu bringen. Im zweiten Inning legte sich die Nervosität seitens der Kreisstädter ein wenig und so konnte man den Rivalen daran hindern weiter in Führung zu gehen. Jedoch gelang es wiederum nicht selbst ein paar Punkte nachzulegen. Nun merkte man den Elfenbeinstädtern deutlich die mangelnde Erfahrung an, denn die Gäste konnten wieder und wieder durch geschicktes Baserunning ihre Läufer voranbringen und legten so weitere Punkte nach. In der eigenen Offensive vermochte es Erbach jedoch wieder nicht Punkte zu erzielen und deshalb stand es bereits im vierten Inning 8:0 für die Gegner aus dem Nachbarkreis. Auch ein Pitcherwechsel seitens der Erbacher konnte den nun offensiv sehr gut aufgelegten Darmstädtern nicht mehr viel entgegenbringen und so ging das erste Spiel des Tages nach fünf Innings mit einer deutlichen 15:0-Niederlage zu Ende.

Das zweite Spiel des Tages startete hingegen vielversprechend für die Gastgeber. Mit Johann Gelhorn I auf dem Mound konnte man im ersten Inning mit 3:0 in Führung gehen. Jedoch ließen sich die Whippets dadurch nicht beeindrucken und glichen zügig zum 3:3 aus. Nun war es eine Partie auf Augenhöhe, in dem keiner der beiden Kontrahenten die Oberhand gewinnen konnte. Im 7. Inning merkte man den dezimierten Erbachern jedoch die fehlende Kraft an und so konnte Darmstadt schließlich doch deutlich mit 12:3 gewinnen.

 

 

 

 

 

 

 


 Weekend-Linescores

Herren, Game 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
DAW
3
0
1
3
8
-
-
-
-
15
8
0
ERB
0
0
0
0
0
-
-
-
-
0
1
6
Herren, Game 2:
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
DAW
0
0
0
0
3
7
2
-
-
12
10
3
ERB
1
0
0
2
0
0
0
-
-
3
9
6

 Saison 2015


[ 19.09.2015 ]
Saisonabschluss
Vetsgame und Abschlussfeier

[ 13.09.2015 ]
Potential nicht abgerufen
Jugend: Liga gewonnen - Spiel verloren

[ 04.09.2015 ]
Enttäuschende Saison beendet
Nachholspiel in Mannheim endet 0:10

[ 30.08.2015 ]
Sieg knapp verfehlt
RL-Team verliert beide Spiele in Bad Homburg

[ 15.08.2015 ]
Tabellenführer hält sich schadlos
Doppel-Niederlage gegen Darmstadt Whippets

[ 09.08.2015 ]
Durststrecke beendet
Zweiter Saisonsieg eingefahren

[ 02.08.2015 ]
Stuttgart kein gutes Pflaster
Zwei Niederlagen im Ländle

[ 25.07.2015 ]
Achterbahnfahrt in Heidelberg
Jugend siegt - Herren verlieren zweimal

[ 19.07.2015 ]
Untergang in Mannheim
Grasshoppers-Jugend uneinholbar Erster

[ 11.07.2015 ]
Spannendes Spitzenspiel
Erste Niederlage der Grasshoppers-Jugend

[ 21.06.2015 ]
Jugend einziger Lichtblick
Herren unterliegen Stuttgart - Nachwuchs brilliert

[ 13.06.2015 ]
Rote Laterne manifestiert
Grasshoppers unterliegen Heidelberg - Jugend weiter ungeschlagen

[ 06.06.2015 ]
Dreimal Ten-Run-Rule
Herren wieder ohne Sieg - Jugend mühelos

[ 31.05.2015 ]
Zweiten Saisonsieg verpasst
Heimspiel-Niederlagen gegen Tornados

[ 17.05.2015 ]
Derby in Darmstadt mit schlechtem Ende
Nachwuchssieg in Friedberg

[ 09.05.2015 ]
Herrenteam ohne Gegenwehr
Jugend verliert Testspiel knapp

[ 03.05.2015 ]
Blamage in Stuttgart
Erneut deutliche Niederlagen

[ 25.04.2015 ]
Arbeitssieg nach desaströser Leistung
Punkteteilung in Heidelberg

[ 19.04.2015 ]
Glücklose Erbacher
Saisonopening gegen Mannheim Tornados

[ 12.03.2015 ]
Kontinuität und Erfolge
Mitgliederversammlung

[ 08.03.2015 ]
Finaltraum frühzeitig geplatzt
Junioren beenden Hallenrunde auf Platz fünf

[ 28.02.2015 ]
Minimalziel erreicht
Grasshoppers-Jugend beschließt Hallenrunde als sechster

[ 15.02.2015 ]
Nachwuchs zeigt Rückgrat
Jugend vertritt Junioren in Friedberg

[ 08.02.2015 ]
Podest knapp verpasst
Ladenburger Einladungstunier Römercup

[ 11.01.2015 ]
Budenzauber
Hallenturnier in Michelstadt

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo