zurück zur Startseite
 
 
[01.05.2019]
Grasshoppers leisten 9 Innings Widerstand
Volle Distanz im Pokal

Der Tag der Arbeit entpuppte sich für die Hornets aus Bad Homburg auch als solcher: über die volle Distanz von neun Innings musste der Zweitligist gehen um schlussendlich den vermeintlich leichten Pokalgegner aus dem Odenwald zu besiegen. 5:13 hieß es am Ende des Tages auf dem Baseballfdeld am Erdbach. Die Erbacher Coaches schonten Teile der Stammbesetzung, für die bereits am kommenden Sonntag (5.) der nächste Ligaspieltag in Wiesbaden ansteht.


Knappe Kiste: Luis Freitag erhält CS am 3rd Base
Foto: Bianca Bauer, Red Phoenix

Nach zweijähriger Pause startete Willi Gröner vom Mound der Gastgeber und pitchte auf Johann Gelhorn. Die Defensive der Grasshoppers schien zu Beginn der Begegnung noch nicht vorhanden zu sein, sodass Bad Homburg durch zwei aufeinanderfolgende Errors der Erbacher den ersten Punkt einfuhr. Zwei Schlagmänner später schickte der Bad Homburger Catcher Fermin Hernandez einen 2-Run-Homerun zur 0:3-Führung hinterher. Die Grasshoppers versteckten sich jedoch nicht und konnten auf 2:3 verkürzen.

Die Partie nahm weiter ihren Lauf und die Baseballer aus dem Hochtaunuskreis legten 7 Punkte nach und ließen wenig anbrennen. Die Gastgeber berappelten sich jedoch und ließen alle, die an ein verfrühtes Spielende geglaubt hatten aufhorchen: Die Defensive wurde umgestellt und zeigte sich von nun an beinahe tadellos. Auch offensiv konnte man zwei Runs nachlegen, sodass Bad Homburg einen ihrer Zweitligaspieler auf den Mound schickte um den Sack zuzumachen. Offensiv hatte das Spiel ab Inning 7 nicht mehr viel zu bieten, dafür schöne Defensivaktionen auf beiden Seiten, sodass es nach 9 Innings zum Endstand von 5:13 kam.

Die Hausherren verkauften sich gut, zeigten sich aber zu Beginn der Begegnung mit etwas zu viel Respekt vor dem großen Namen der 2. Bundesliga.

Fotostrecke auf Facebook (auch für nicht Facebooker).

 

 

 

 

 

 

 


 Weekend-Linescores

Herren, Pokal
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
HOM
3
0
2
5
2
1
0
0
0
13
10
0
ERB
1
1
0
1
0
2
0
0
0
5
10
8

 Artikel dieser Saison


[ 17.08.2019 ]
Kurioses Spiel gegen Friedberg
Aufs und Abs im Nord-Süd-Duell gegen Braves

[ 10.08.2019 ]
Aufstieg!
Doppelsieg in Frankfurt sichert vorzeitig die Meisterschaft

[ 03.08.2019 ]
Grasshoppers dominieren daheim
Hornets ohne Stachel

[ 06.07.2019 ]
Sweep in Bad Homburg
Doppelsieg auch gegen die Hornets

[ 29.06.2019 ]
Doppelsieg im Spitzenspiel
Erbach erobert Tabellenführung mit Erfolgen gegen Frankfurt

[ 23.06.2019 ]
Rabenschwarzer Tag in Fulda
Grasshoppers verlieren hoch und verdient mit 1:16 bei den Blackhorses

[ 16.06.2019 ]
Revanche geglückt
Doppelsieg gegen Wiesbaden Flyers

[ 18.05.2019 ]
Tabellenführung verspielt
Auswärtsniederlage in Heblos

[ 05.05.2019 ]
Unglücklicher Split bei den Flyers
13:7 und 1:3 in Wiesbaden

[ 01.05.2019 ]
Volle Distanz im Pokal
SG Bensheim/Heilbronn chancenlos

[ 07.04.2019 ]
Saisoneröffnung mit Doppelsieg
SG Bensheim/Heilbronn chancenlos

[ 22.03.2019 ]
Aufbruchstimmung und Kontinuität
Mitgliederversammlung

[ 02.01.2019 ]
Ligeneinteilung veröffentlicht
Landesliga ohne A und B

 

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [2017] [2018]
 [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
  datenschutz  
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo