zurück zur Startseite
 
 
[03.08.2019]
Hornets ohne Stachel
Grasshoppers dominieren daheim

Mit einem Streak von 6 Wins festigen die Grasshoppers den Platz an der Tabellenspitze. Nachdem sich der Nieselregen des Vormittags verzogen hatte, zeigte sich der Heimspieltag gegen die Bad Homburg Hornets am vergangenen Samstag mit perfektem Baseballwetter. Die Odenwälder setzten gleich im ersten Spiel mit einem vorzeitigen 11:1-Sieg nach Ten-Run-Rule eine Duftmarke. Auch in der zweiten Begegnung hatten die Hornissen den Grashüpfern nichts entgegen zu setzen und mussten auch dieses Spiel mit 1:8 an die Odenwälder abgeben.


Starke Odenwälder Offensive, At Bat: Christian Eales
Foto: Oliver Hezel

Die Erbacher gerieten unter Pitcher Luis Freitag zwar noch in Rückstand, konnten im ersten Inning dann aber direkt eine 3:1-Führung verbuchen. Bad Homburg brachte anschließend zwar drei Läufer auf die Bases, konnte aber trotz der guten Ausgangssituation bei null Aus keinen Profit daraus schlagen. Anders die Odenwälder: das schwache Pitching des Hornets-Pitchers Justin Carter ließ die Erbacher Baserunner bis zum Ende des dritten Innings weitere acht mal die Bases umrunden, was nach dem 5. Inning einen vorzeitigen und zu jeder Zeit ungefährdeten 11:1-Sieg bedeutete. Defensiv ließ man sich wenig zu Schulden kommen, während in der Offensive das von Coach Johann Gelhorn so oft gepredigte aggressive Spiel an den Tag gelegt wurde.

Gelhorn war es auch, der die zweite Begegnung als Pitcher startete und erneut einen Rückstand seiner Mannschaft sah. Die Grasshoppers konnten zwar im selben Inning ausgleichen, hatten jedoch etwas mehr Probleme mit dem aktuellen Pitcher der Taunusstädter. Im zweiten Inning brachte die Heimmannschaft dann drei Läufer auf Base, die Minh Tran bei seinem Heimspieldebut nach langer sportlicher Pause mit einem Grand-Slam-Homerun zum 5:1 über die Homeplate schickte. Es folgten weitere 3 Punkte durch gute Offensivaktionen, während die Hornets kaum etwas zu Stande brachten. In den darauffolgenden Innings schafften es beide Teams nicht mehr zu punkten; Erbach schien zufrieden, Bad Homburg gebrochen. Nach dem 5. Inning stand ein ungefährdeter 8:1 Sieg auf dem Spielberichtsbogen, welcher die "Boys in green" zufriedenstellte.

Am kommenden Samstag (10.) werden die Erbach Grasshoppers versuchen ihren ersten Platz der Landesliga Süd zu verteidigen, wenn es zum direkten Konkurrenten nach Frankfurt geht.

Fotostrecke auf Facebook (auch für Nicht-Facebooker)

 

 

 

 

 

 

 


 Weekend-Linescores

Herren, Spiel 1
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
HOM
1
0
0
0
0
-
-
-
-
1
6
5
ERB
3
5
3
0
-
-
-
-
-
11
10
2
Herren, Spiel 2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
R
H
E
HOM
1
0
0
0
0
-
-
-
-
1
4
3
ERB
1
7
0
0
-
-
-
-
-
8
5
2

 Artikel dieser Saison


[ 17.08.2019 ]
Kurioses Spiel gegen Friedberg
Aufs und Abs im Nord-Süd-Duell gegen Braves

[ 10.08.2019 ]
Aufstieg!
Doppelsieg in Frankfurt sichert vorzeitig die Meisterschaft

[ 03.08.2019 ]
Grasshoppers dominieren daheim
Hornets ohne Stachel

[ 06.07.2019 ]
Sweep in Bad Homburg
Doppelsieg auch gegen die Hornets

[ 29.06.2019 ]
Doppelsieg im Spitzenspiel
Erbach erobert Tabellenführung mit Erfolgen gegen Frankfurt

[ 23.06.2019 ]
Rabenschwarzer Tag in Fulda
Grasshoppers verlieren hoch und verdient mit 1:16 bei den Blackhorses

[ 16.06.2019 ]
Revanche geglückt
Doppelsieg gegen Wiesbaden Flyers

[ 18.05.2019 ]
Tabellenführung verspielt
Auswärtsniederlage in Heblos

[ 05.05.2019 ]
Unglücklicher Split bei den Flyers
13:7 und 1:3 in Wiesbaden

[ 01.05.2019 ]
Volle Distanz im Pokal
SG Bensheim/Heilbronn chancenlos

[ 07.04.2019 ]
Saisoneröffnung mit Doppelsieg
SG Bensheim/Heilbronn chancenlos

[ 22.03.2019 ]
Aufbruchstimmung und Kontinuität
Mitgliederversammlung

[ 02.01.2019 ]
Ligeneinteilung veröffentlicht
Landesliga ohne A und B

 

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [2017] [2018]
 [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
  datenschutz  
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo