zurück zur Startseite
 
 

Saison 1997

Nach den sportlichen Erfolgen der letzten beiden Jahren sollte die Position des Vereins 1997 auf ein solides Fundament gestellt werden. Aus diesem Grund trat der Verein nur noch mit einem Herrenteam an. Ein gesicherter Platz im Mittelfeld der hessischen Verbandsliga war für das Ende der Saison angestrebt.

Nachdem Anfang Oktober der letzte Ball geschlagen war, konnte man zufrieden sein. Die angestrebten Ziele erwiesen sich als nicht zu hoch gesteckt. Die Verbandsliga-mannschaft der Grasshoppers rangierte noch am vorletzten Spieltag auf Platz drei und rutschte durch eine unglückliche Niederlage am letzten Spieltag auf Platz fünf der Abschlusstabelle. Die Teilnahme am Hessenpokal brachte das Team nach Siegen über Kriftel und Wiesbaden (!) bis zum Final-Four-Weekend in Friedberg. Hier unterlag das Team gegen die Friedberg Braves und spielten gegen die Darmstadt Rockets um Platz drei. In einer spannenden Begegnung unterlagen die Erbacher nach Verlängerung 12:13 und schlossen den Pokalwettbewerb auf dem vierten Platz ab.

Außersportlich ist noch erwähnenswert, dass der BC Grasshoppers Erbach in diesem Jahr als einer der ersten Vereine mit eigenen Homepage eine Internet-präsenz startet. Auf dem Server des Regionalen Informationsdienst Odenwald werden die Seiten vorerst abgelegt.

hinten v.l.: Stefan Hoffmann, Michael Kubot, Sven Jäger, Alexander Pross, Wolf-Rochus Hahn
  Thorsten Schnellbacher, Benjamin Heeb, Tobias Lang, Robert Morris
vorne v.l.: Björn Wölfelschneider, Holger Köppe, Daniel Payne, Herbert Kuhn, Thomas König,
  Markus Hartmann, Paulo Teixeira
Es fehlen: Achim Lerch, Martin Walter, Anton Jankowski, Helge Lorenz, Sebastian Kabel,
  Jonas Ide, Mathias Trinkaus, Martin Hess, Christian Fix

 Abschluss-Tabelle Verbandsliga 1997 
 Platz  Mannschaft Games Won       Loss Runs+ Runs- Perc. 
 1.  Wiesbaden Express  15 - - -
-
-
 2.  Heblos Rabbits  15 - - - - -
 3.  Wehrheim Racoons  15 - - - - -
 4.  Friedberg Braves II  15 - - - - -
 5.  Erbach Grasshoppers  15 - - - - -
 6.  Dreieich Vultures II  15 - - - - -
*Leider ist nur die Plazierung bekannt, alle anderen Werte tauchen in keiner Abschlusstabelle auf

Jugendmannschaft

Das neuformierte Jugendteam belegte auf Anhieb den ersten Platz in der Jugendliga Süd. Die Teilnahme an den Play-Offs blieb ihm aber verwehrt, weil drei Spieler über dem zulässigen Alter waren. Erwähnenswert erscheint, dass nicht nur drei Spieler zu alt waren, sondern auch vier Spieler unter 10 Jahren zu diesem Erfolg beigetragen haben.

hinten v.l.: Trainer Stefan Hoffmann, Johann Gelhorn I, Sascha Eitenmüller, Enrico Kunz,
  Wolfram Kubot, Mario Eckstein, Benjamin Hutter, Co-Trainer Tobias Lang
vorne v.l.: Daniel Kunz, Danny Kiehl, Florian Hutter, Alexander Santana, Andreas Gelhorn,
es fehlen: Christian Schech, Benjamin Gürth, Simon Hunley, Christoph Oetzmann,
  Mustafa Yayla, Christian Eales, Henry Raubach, Benjamin Meininger,
  Manuel Deuker, Liska Lorenz, Simon Schwarz

 Abschluss-Tabelle Jugendliga-Süd 1997 (vor Play-Offs)
 Platz  Mannschaft Games Won       Loss Runs+ Runs- Perc. 
 1.  Erbach Grasshoppers  - - - -
-
-
 2.  ?  - - - - - -
 3.  ?  - - - - - -
 4.  ?  - - - - - -
 5.  ?  - - - - - -
*Leider ist nur die Plazierung bekannt, alle anderen Werte tauchen in keiner Abschlusstabelle auf

 

 

 

 

 

 

 


 Suche


Grasshoppers     Internet

 Saison 1997


[ 06.07.1997 ]
Wende gelingt nicht mehr
Dreieicher Geier nehmen Rache

[ 28.06.1997 ]
Revanche missglückt
Knappe Niederlage gegen den Tabellenführer

[ 21.06.1997 ]
Regen erschwert Heimspiel
Grasshoppers splitten gegen Wehrheim Racoons

[ 14.06.1997 ]
Grasshoppers konzentriert
Rückrundensieg gegen Wehrheim Racoons

[ 07.06.1997 ]
Keine Chance gegen Tabellenführer
Niederlage in der Runde - Knapper Sieg im Pokal

[ 31.05.1997 ]
Grasshoppers mit besserem Ende
Yayla bringt Siegpunkt für das Jugendteam

[ 17.05.1997 ]
Wiesbaden Express überrollt Erbach
Grasshoppers gehen leer aus

[ 10.05.1997 ]
Piranhas gehen nicht ins Netz
Jugend weiter Platz Eins trotz Niederlage in Frankfurt

[ 03.05.1997 ]
Jugend weiter ungeschlagen
Mit Triple-Play und Homerun in Aschaffenburg

[ 26.04.1997 ]
Zwei Niederlagen für die Herren
Heblos nichts entgegenzusetzen - Jugend gewinnt

[ 19.04.1997 ]
In zwei Spielen einmal erfolgreich
Doubleheader gegen Braves mit Punkteteilung

[ 18.04.1997 ]
Ein deutscher Pionier zu Gast im Mutterland des Baseballs
Stefan Hoffmann zu Gast bei den Atlanta Braves

[ 12.04.1997 ]
Guter Start in die Verbandsliga
Erfolgreiches Gastspiel in Dreieich

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo