zurück zur Startseite
 
 

Saison 2001

Seit Jahren wird auf Mitgliederversammlungen immer wieder das eine oder andere Thema erneut diskutiert. So auch das Thema "sportlicher Erfolg" - und damit verbunden ein Trainer. Ende dieser Saison sollte es erstmals zu recht diskutiert werden, denn das Herrenteam schaffte das Unfassbare: den ersten Platz in der Verbandsliga. Nach gründlicher Abwägung aller Risiken und Chancen fiel die Entscheidung zu Gunsten dem Abenteuer Regionalliga. Nachdem die Finanzierung auf gesicherten Füßen stand, wurden auch erste Gespräche mit Trainern geführt. Die Tendenz zeigte aber zu der angestrebten 100%-Lösung (ein Trainer für alle Teams) mit einem Coach aus Übersee.

hinten.v.l.: Benjamin Hutter, Mirko Weichel, Sven Jäger, Achim Lerch, Benjamin Meininger,
  Martin Nord, Henry Raubach
mitte.v.l.: Anton Jankowski, Thorsten Schnellbacher, Markus Hartmann, Johann Gelhorn I
  Wolf-Rochus Hahn, Tobias Lang, Stefan Hoffmann
vorne.v.l.: (vom Jugendteam): Alexander Wrobel, Philip Raubach, Danny Kiehl, Florian Hutter,
  Christian Eales
es fehlen: Johann Gelhorn II, Kai Zeltner

 Abschluss-Tabelle Verbandsliga 2001 
 Platz  Mannschaft Games Won       Loss Home Away Perc.
 1.  Erbach Grasshoppers  21 15 6 9-1
6-5
.714
 2.  Rüsselsheim Moskitos  21 15 6 10-1 5-5 .714
 3.  Darmstadt Rockets  21 14 7 9-1 5-6 .667
 4.  Kassel Herkules  21 13 8 7-4 6-4 .619
 5.  Heblos Rabbits  21 11 10 8-4 3-6 .524
 6.  Bad Homburg Hornets II  21 9 12 5-5 4-7 .429
 7.  Weiterstadt Vipers  21 6 15 3-7 3-8 .286
 8.  Kriftel Redwings  21 1 20 0-10 1-10 .048


Das Jugendteam drohte noch zu Beginn des Jahres auseinander zu fallen, konnte aber durch das Engagement von Mirko Weichel und Thorsten Schnellbacher wiederbelebt werden und belegte einen guten fünften Platz in der Endabrechnung.

Leider kein Jugend-Mannschaftsfoto vorhanden

 Abschluss-Tabelle Jugendliga-Süd 2001 (AK) 
 Platz  Mannschaft Games Won       Loss Home Away Perc.
 1.  Darmstadt Whippets  12 10 2 6-0
4-2
.833
 2.  Dreieich Vultures  12 9 3 4-2 5-1 .750
 3.  Darmstadt Rockets  12 8 4 4-2 4-2 .667
 4.  Rüsselsheim Moskitos  12 7 5 4-2 3-3 .583
 5.  Erbach Grasshoppers  12 4 8 2-4 2-4 .333
 6.  Babenhausen Blue Devils  12 2 10 1-5 1-5 .167
 7.  Wiesbaden Flyers  12 2 10 2-4 0-6 .167


Nach einem Schulprojekt am Gymasium Michelstadt begann auch wieder das zarte Pflänzchen Softball in Erbach zu wurzeln. Schnell waren weitere Softball-Begeisterte gefunden. Für ein richtiges Team fehlten aber weitere Spielerinnen. Gespräche mit Dreieich besiegelten dann eine Spielgemeinschaft für die Saison 2002. Beide Vereine haben aber das Ziel im Auge, dass ab 2003 zwei eigenständige Teams im sportlichen Vergleich gegenüberstehen.

 

 

 

 

 

 

 


 Suche


Grasshoppers     Internet

 Saison 2001


[ 29.09.2001 ]

Grasshoppers sind Hessenmeister
Homerunfestival im Bad Homburg

[ 15.09.2001 ]
Ein Sieg noch bis zur Meisterschaft
Grasshoppers nicht zu stoppen

[ 08.09.2001 ]
Grasshoppers bleiben am Ball
Knapper aber verdienter Sieg

[ 01.09.2001 ]
Grasshoppers düpieren Moskitos
Punktgleich Tabellenführer; Jugend mit Aufholjagd

[ 26.08.2001 ]
Grasshoppers Tabellenzweiter
Eindrucksvolle Revanche gegen die Vipers

[ 18.08.2001 ]
Wieder Softballteam in Erbach
Herrenspiel ohne Umpires

[ 14.07.2001 ]
Grasshoppers im Formtief
Pause wird herbeigesehnt

[ 07.07.2001 ]
Grasshoppers ohne Chance
Schwache Leistung führt zu zwei Niederlagen

[ 01.07.2001 ]
Lerch überragend
Zweites Spiel endet mit Eklat

[ 24.06.2001 ]
Herrenspiel gegen Vipers verlegt
Erneute Niederlage des Nachwuchsteams

[ 14.06.2001 ]
Jugend mit negativer Bilanz
Zwei Niederlagen und ein Sieg

[ 09.06.2001 ]
Spitzenspiel verloren
Sprung an die Tabellenspitze verpasst

[ 24.05.2001 ]
Pokal-Aus gegen die Vultures
Jugend ohne Sieg / Herren gewinnen ein Ligaspiel

[ 20.05.2001 ]
Rockets abgeschossen
Grasshoppers mit geschlossener Mannschaftsleistung

[ 12.05.2001 ]
Gefahrlos zum Sieg
Baseballer etablieren sich in der oberen Tabellenhälfte

[ 01.05.2001 ]
Pokalerfolg gegen Gießen
Regionalligisten bezwungen

[ 28.04.2001 ]
Punkteteilung in Kassel
Souveräne Pitcherleistung von Hahn

[ 21.04.2001 ]
Führung ins Ziel gebracht
Auftaktsieg und Regenabbruch

[ 09.02.2001 ]
Beste Saison seit Gründung
Grasshoppers ziehen Bilanz

[ 21.01.2001 ]
In der Halle erfolgreich
Vizetitel für die Grasshoppers

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo