zurück zur Startseite
 
 

[ 20.04.1991 ]

Finalteilnahme knapp verpasst
Frühjahrscup: Mit Rang vier zufrieden

Nach zwei Tagen und vier Spielen belegte der Baseballclub Grasshoppers Erbach von neun Mannschaften den vierten Platz beim Frühjahrscup in Kassel (20./21.), der seinen Namen durch arktische Kälte und viel Schnee, der zu häufigen Spielabbrüchen führte, keine Ehre machte.

hinten.v.l.: Eugenio Lorente, Sven Keller, Sly Bradford, Michael Stutz, Jochen Scharmann,
  Christopher Schlindwein, Nico Spalt
vorne.v.l.: Oliver Hezel, Michael Brohm, Michael Fernkorn, Stefan Hoffmann,
  Thorsten Schnellbacher, Karsten Stolz

Beim ersten Gruppenspiel unterlagen die Grasshoppers dem Team aus Friedberg mit 6:7 Punkten. Mit 7:0 für die Kreisstädter wurde das Spiel gegen die Darmstadt Rockets gewertet, da diese nicht antreten konnten. Nach einer Nacht mit Minustemperaturen auf dem hiesigen Campingplatz wurde am Sonntag morgen das dritte Spiel gegen Lorsch ausgetragen. Erfolgreich endete dieses mit einem 16:1 für die Odenwälder.

Im Halbfinale mussten sich die Grasshoppers mit einer der stärksten Mannschaften, den Fulda Rhöngers, auseinandersetzen. Nach spannenden zwei Stunden konnten die Rhöngers das Match mit 6:5 Punkten für sich entscheiden. Somit ging es für die Grasshoppers um Platz drei. Gegner war das Team aus Kronberg, das die Begegnung mit 9:8 Punkten für sich entscheiden konnte.

Zufrieden mit ihrem vierten Platz, der mit einer Urkunde belohnt wurde, waren die Grasshoppers auf jeden Fall, da im Vordergrund immer der Einsatz aller Spieler - auch vom Jugendteam - stand.

Besonders gestützt wurden die Mannschaften durch die guten Schläge von Michael Stutz und Stefan Hoffmann; letzterer konnte mit einem Homerun gleich mehrere Punkte einholen.

 Abschluss-Tabelle Frühjahrscup 1991 
 Platz  Mannschaft Games Won       Loss Runs + Runs - Pkt.
 1.  Friedberg Braves        
 
 
 2.  Fulda Rhöngers            
 3.  Kronberg Knights            
 4.  Erbach Grasshoppers            
 5.  Kassel Herkules            
   Rüsselsheim Moskitos            
 7.  Lorsch Sandrabbits            
 8.  Korbach Colliders            
   Frankfurt Giants            
 10.  Darmstadt Rockets            

Am kommenden Wochenende (28.) stehen die Erbacher Softball-Mädels ihren Altersgenossinnen aus Darmstadt und die Grasshoppers den Rüsselsheimern gegenüber. Die Spiele finden um 10 und 14 Uhr auf dem Sportplatz vor der Reithalle statt.

 

 

 

 

 

 

 


 Suche


Grasshoppers     Internet

 Saison 1991


[ 09.10.1991 ]

Zum Saisonabschluss zufrieden
Erbachs Baseball- und Softballbilanz

[ 04.10.1991 ]
Ungerechtfertigte Platzsperre
Leserbrief in der Odenwälder Heimatzeitung

[ 29.09.1991 ]
Klassenerhalt geschafft
Entscheidende Siege in der Relegation

[ 30.08.1991 ]
Baseball macht Probleme
Anwohner beschweren sich - Platz leidet

[ 18.08.1991 ]
Drei Teams - Fünf Siege
Erfolgreiches Heimspiel-Wochenende

[ 21.06.1991 ]
Baseballcamp bei den Grasshoppers
Informations- und Demonstrationstage

[ 09.06.1991 ]
6:11-Niederlage gegen Moskitos
Mangelnde Schlagkraft der Odenwälder

[ 02.06.1991 ]
Baseballer weiter ohne Sieg
Herrenteam wartet weiter auf ersten Sieg

[ 28.04.1991 ]
Damenteam schlägt sich gut
Herren mit enttäuschender Niederlage

[ 20.04.1991 ]
Frühjahrscup: Mit Platz vier zufrieden
Finalteilnahme knapp verpasst

[ 14.04.1991 ]
Gelungener Test
23:7-Sieg gegen Rockets II

[ 04.04.1991 ]
Talente gesucht
Aufbau des Jugendteams wird vorangetrieben

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo