zurück zur Startseite
 
 

[ 31.03.1993 ]
Leserbrief zum Sportlerball in der Odenwälder Heimatzeitung
Zweierlei Maß angelegt

Zum Bericht "Wenig Resonanz, viel Kurzweil" (OHZ vom 29. März 1993): Die Tatsache, dass beim diesjährigen Sportlerball der Stadt Erbach zahlenmäßig nur wenig interessiertes Publikum und auch nicht alle eingeladenen Sportler erschienen waren, ist natürlich bedauerlich. Absurd mutet es dann aber an, mit einem durchschaubaren Ehrungsmodus die vielen Anwesenden des Baseballclubs Erbach zu enttäuschen.

Eingeladen waren die Spieler der Herrenmannschaft, die im vorigen Jahr Vizehessenpokalsieger wurden, sowie die Softballspielerinnen, welche die hessische Vizemeisterschaft gewonnen hatten. Ausdrücklich wurden alle Spieler persönlich eingeladen, um an ihrer Ehrung teilzunehmen. Während aber bei der Ehrung die anderen Mannschaften vollzählig auf die Bühne gebeten wurden, baten die Offiziellen beim Baseballclub Grasshoppers nur jeweils eine(n) Vertreter(in) zur Ehrung, die dann sämtliche Urkunden in Empfang nahmen. Unverständlich bleibt mir als Betroffenem, warum die Stadt Erbach zweierlei Maß bei der verdienten Ehrung von Sportlern anlegt.

Es passierte zwar bei den Ehrungen auf Kreismeisterebene auch, dass Vertreter auf die Bühne gebeten wurden; dabei wurden aber die Namen der Mannschaftsmitglieder verlesen, was bei den Grasshoppers nicht der Fall war. Auf der Ebene von Hessen wurden aber die anderen Mannschaften vollständig geehrt.

Dabei stellen sich dem Anwesenden zwei Fragen: Warum wurden wir persönlich eingeladen, wenn wir nicht persönlich geehrt wurden? Und warum werden andere Mannschaften nach einem anderen Schema geehrt als wir? Übrig bleiben der schale Beigeschmack des Übergangenwerdens und ein Gefühl von Enttäuschung. Das demokratische Prinzip der Gleichbehandlung wurde auf jeden Fall bei diesem Sportlerball nicht angewandt.

Michael Brohm
(Anschrift ist der Red. bekannt)

 

 

 

 

 

 

 


 Suche


Grasshoppers     Internet

 Saison 1993


[ 13.11.1993 ]
Verein dankt der Stadt
Baseballfeld ist fertiggestellt

[ 02.09.1993 ]
Spanische Baseballer zu Gast in der Kreisstadt
HBJ-Jugendaustausch mit der Region Navarra/Spanien

[ 21.08.1993 ]
Grasshoppers steigen ab
Zwei weitere Niederlagen zum Saisonabschluss

[ 14.08.1993 ]
Klassenerhalt stark gefährdet
Grasshoppers verlieren zu Hause zweimal

[ 24.07.1993 ]
Ins Land des Baseballs
Simon Hunley fährt zum WCBF nach San Diego/USA

[ 11.07.1993 ]
Keine Schiedsrichter
Nur Jugendteam erfolgreich im Einsatz

[ 04.07.1993 ]
Äpplers nutzen jede Chance
Grasshoppers kassieren 1:17-Schlappe gegen Frankfurt

[ 27.06.1993 ]
Kein Mittel gegen Moskitos
Senioren mit mangelnder Konzentration, Damen trumpfen auf

[ 22.06.1993 ]
Herausforderung für jeden Staatsbürger
Leserbrief gegen Rechtsextremismus in der Odenwälder Heimatzeitung

[ 20.06.1993 ]
Herkules lässt die Muskeln spielen
Herren in Kassel chancenlos, Damen gewinnen

[ 13.06.1993 ]
Baseballer machen es spannend
Kronberg Knights mit 12:11 knapp bezwungen

[ 23.05.1993 ]
Ersten Saisonsieg eingefahren
Rückstand gegen Lorsch aufgeholt

[ 08.05.1993 ]
Fehler in der Abwehr: Platz vier
Frühjahrscup in Kassel

[ 02.05.1993 ]
Klassischer Fehlstart
Auswärts-Niederlagen gegen Äpplers und Devils

[ 03.04.1993 ]
Grasshoppers werden Dritte in Frankfurt
Vorbereitungsturnier bei den Äpplers

[ 31.03.1993 ]
Zweierlei Maß angelegt
Leserbrief zum Sportlerball in der Odenwälder Heimatzeitung

[ 09.01.1993 ]
Hezel bestätigt, Stutz rückt nach
Jahreshauptversammlung

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [2017] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo