zurück zur Startseite
 
 

[ 03.04.1993 ]
Vorbereitungsturnier bei den Äpplers
Grasshoppers werden Dritte in Frankfurt

Kürzlich belegte der Baseballclub Grasshoppers Erbach bei einem Turnier in Frankfurt den dritten Platz. Die Frankfurt Äpplers veranstalteten dieses Turnier erstmals, um den teilnehmenden Mannschaften eine Möglichkeit zur Saisonvorbereitung zu bieten.

Die Grasshoppers trafen im ersten Spiel auf die Kronberg Knights. Beide Teams kennen sich schon länger aus der Verbandsliga Hessen. Leider konnten die Grasshoppers die beiden Neuzugänge von den den Darmstadt Rockets, Michael Mokler (HBSV-Vorsitzender) und Jörg Ettmann, noch nicht einsetzen. Auch ohne Neuzugänge lieferten sich beide Teams ein spannendes Spiel, das die Grasshoppers mit 1:5 Punkten verloren geben mußten. Den einzigen Punkt der Kreisstädter brachte Michael Brohm nach Hause.

In der zweiten Begegnung unterlagen die Odenwälder dem Verbandsliganeuling, Gießen Busters, mit 2:8 Punkten. Erstmals versuchte sich Stefan Hoffmann auf der Position des Pitchers (Werfer). Trotz einer guten Leistung des Erbachers verstanden es die Gießener individuelle Fehler der Feldabwehr der Grasshoppers zu einem schnellen Vorsprung von sechs Punkten auszunutzen. Trotz großer Bemühungen der Kreisstädter schafften sie den Anschluss nicht mehr.

Der nächste Gegner waren die Hamburg Marines. Die Hanseaten, ebenfalls eine Verbandsligamannschaft, waren den Odenwäldern klar unterlegen. Erstmals kamen bei den Erbacher zwei Spieler aus der eigenen Jugend zum Einsatz. Sebastian Seelos und Achim Lerch fügten sich gut in das Team ein. Durch gute Schlagleistungen und eine konzentrierte Feldabwehr kamen die Grasshoppers zu einem 13:14 Sieg, der nie in Gefahr war. Das Spiel gegen die Gastgeber fiel dann dem stark einsetzenden Regen zum Opfer.

In der Endabrechnung teilten sich die Gießen Busters und die Kronberg Knights den ersten Platz. Die Grasshoppers wurden Dritte vor den Frankfurt Äpplers. Trainer Michael Stutz zeigte sich zufrieden mit der ersten Standortbestimmung für dieses Jahr. Wenn noch die beiden Neuzugänge aus Darmstadt in das Mannschaftgefüge eingegliedert sind, erhofft sich der Coach einen Platz im vorderen Mittelfeld der Verbandsliga.

 

 

 

 

 

 


 Suche


Grasshoppers     Internet

 Saison 1993


[ 13.11.1993 ]
Verein dankt der Stadt
Baseballfeld ist fertiggestellt

[ 02.09.1993 ]
Spanische Baseballer zu Gast in der Kreisstadt
HBJ-Jugendaustausch mit der Region Navarra/Spanien

[ 21.08.1993 ]
Grasshoppers steigen ab
Zwei weitere Niederlagen zum Saisonabschluss

[ 14.08.1993 ]
Klassenerhalt stark gefährdet
Grasshoppers verlieren zu Hause zweimal

[ 24.07.1993 ]
Ins Land des Baseballs
Simon Hunley fährt zum WCBF nach San Diego/USA

[ 11.07.1993 ]
Keine Schiedsrichter
Nur Jugendteam erfolgreich im Einsatz

[ 04.07.1993 ]
Äpplers nutzen jede Chance
Grasshoppers kassieren 1:17-Schlappe gegen Frankfurt

[ 27.06.1993 ]
Kein Mittel gegen Moskitos
Senioren mit mangelnder Konzentration, Damen trumpfen auf

[ 22.06.1993 ]
Herausforderung für jeden Staatsbürger
Leserbrief gegen Rechtsextremismus in der Odenwälder Heimatzeitung

[ 20.06.1993 ]
Herkules lässt die Muskeln spielen
Herren in Kassel chancenlos, Damen gewinnen

[ 13.06.1993 ]
Baseballer machen es spannend
Kronberg Knights mit 12:11 knapp bezwungen

[ 23.05.1993 ]
Ersten Saisonsieg eingefahren
Rückstand gegen Lorsch aufgeholt

[ 08.05.1993 ]
Fehler in der Abwehr: Platz vier
Frühjahrscup in Kassel

[ 02.05.1993 ]
Klassischer Fehlstart
Auswärts-Niederlagen gegen Äpplers und Devils

[ 03.04.1993 ]
Grasshoppers werden Dritte in Frankfurt
Vorbereitungsturnier bei den Äpplers

[ 31.03.1993 ]
Zweierlei Maß angelegt
Leserbrief zum Sportlerball in der Odenwälder Heimatzeitung

[ 09.01.1993 ]
Hezel bestätigt, Stutz rückt nach
Jahreshauptversammlung

 
 Archiv

 
 [1986] [1987] [1988]
 [1989] [1990] [1991]
 [1992] [1993] [1994]
 [1995] [1996] [1997]
 [1998] [1999] [2000]
 [2001] [2002]
[2003]
 [2004] [2005] [2006]
 [2007] [2008] [2009]
 [2010] [2011] [2012]
 [2013] [2014] [2015]
 [2016] [Alle]

 
 
 Anschrift


Baseballclub
Grasshoppers Erbach 1986 e.V.
Hohenbugstrasse 8
64711 Erbach
fon 06062 / 266 788
fax 06062 / 608 788
info@grasshoppers.de

 
 
 
  shop      impressum      sitemap  
 
 © hezel & di carlo